Dienstag, 22. September 2009

.....Mama, ich mach´mich flott.....


....( wo hat er bloß dieses Wort her ?) , sprach der Kleinste mit nassem Haar und Kamm in der Hand und schloss energisch die Badezimmertür vor meiner Nase. Es dauerte nicht lange und freudestrahlend stand der kleine Mann wieder glückselig vor mir, jaaaaa große Schwestern haben schon interessante Dinge, aber sehen so kleine Seeräuber aus ?! Ich wünsche euch einen wundervollen Resttag! Herzlichste Grüße, Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. hihi die dinger hat meine tochter auch, aber so haben wir die noch nie benutzt haha

    AntwortenLöschen
  2. Hihi....nee also nach Seeräuber sieht das wirklich nicht aus :o) Innen Seeräuber und außen heute mal doch die Lillifee ;o) hihi...ja so sindse die Kleinen!

    Liebe Grüße von Marina deren Tochter im Moment auch lieber Wicki wäre ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das ist so süß, den könnte ich gerade mal knuddeln.
    Es gibt nichts Schöneres als Kinder...
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. ....auf jeden Fall "übt" er schon mal.....;-)

    Liebste Grüße von Ute

    AntwortenLöschen
  5. Süß könnte ein Schwert sein. Sieht aber auch ein bisschen aus wie ein Einhorn

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  6. Bin gerade mal wieder auf'm anderen Stern!? Was hat er da im Haar? Von der großen Schwester? Da bin ich als Mama einer 2Jährigen wohl noch nicht alt genug um mitzureden?!
    Klärt mich auf!
    tanja

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie süß... aber Seeräuber sehen irgendwie anders aus!?!?
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Anmerkung der Autorin, für alle die rätseln ;o) : Das sind so Schaumstoffteile, damit drehen sich die jungen Damen einzelnen Haarsträhnen auf, lassen den ganzen Zauber dann trocknen und "schwupps" haben sie eine Lockenpracht ;o)!Herzlichst Petra ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  9. ;-))....flott sieht sie aus*lach*...köstlich!!
    Wünsche dIR EINE WUNDERSCHÖNE rESTWOCHE
    ♥-liche Grüße
    die Biggi

    AntwortenLöschen
  10. Der junge Mann ist einfach zum knuddeln, eben ein echter Paulina-Bruder.
    Ist das nicht toll, wenn Kids noch nicht darüber nachdenken, ob etwas Mädchen- oder Jungenkram ist? Eine echte Ulknudel.
    Habt noch einen wunderbaren Abend, ihr Lieben.
    Herzliche Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Das fraeulein hakt nach:
    Liebe Petra, wollte eben noch meinen Senf zur kleinen Lebkuchen-Paulina geben, habe sie aber leider nicht mehr erwischt. Morgen gehen wir los und füllen die Vorräte auf, ich habe schon den ganzen Mittag den Duft von frischgebackenen Lebkuchen in der Nase ;o) Absolut traumhaft, die Kleine.
    Nun bin ich weg.
    Herzlichst
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. oh da haben die großen Schwestern wohl Vorbildcharakter ?! Hier geht es noch... Die Kleine läßt noch die Finger von der Schminke der Großen... kommt bestimmt auch bald.

    liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  13. Tja, in diesem süßen Knuddelalter wird noch alles ausprobiert, auch "Mädchenkram"; gut, dass du das Foto hast, in ein paar Jährchen wird er sich kaputtlachen darüber...
    vielleicht übt er aber auch, ein Einhorn zu sein!!
    Der jüngste ist ein echter Schatz, er hat ja so schöne Augen!!!
    Grüße ihn schön von mir! Ganz liebe Grüße auch an dich, cornelia

    AntwortenLöschen
  14. Witzig! Kommt mir irgendwie bekannt vor. Mein kleiner Bruder hat sich auch immer gerne verkleidet und meine Röcke angezogen. Wenn er heute die Fotos sieht, sagt er immer wir hätten ihn dazu gezwungen- haha!
    LG von Heike

    AntwortenLöschen
  15. Ein kleines Einhorn, wie süss... :-)))
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  16. rosa ??????

    Das gibt sich ;O))))
    Auf Ideen kommen die kleinen Räuber !
    Muss eben alles ausprobiert werden ;O)

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  17. Äußerst schick ;-)
    Herzlichst Traude

    AntwortenLöschen
  18. ein süßes Foto :-) ja, ja, die Zeiten sind vorbei, wo sich nur Frauen stundenlang im Bad hübsch gemacht haben *gg*

    AntwortenLöschen
  19. Er wird die Frauen um den kleinen Finger wickeln...

    AntwortenLöschen