Montag, 26. Oktober 2009

...habt ihr schon mal mit....


.....Safran, Rote Beete,Holunder,Paprika, japanischer Blaualge,Karamel o.ä. getuscht ? Wir ja und zwar heute ;o) ! Auf dawanda haben wir einen Malkasten mit rein pflanzlichen Farben entdeckt, die Größte, der Kleinste und ich ....heute ist er angekommen und wir sind absolut begeistert! Jetzt machen wir uns den grauen Herbsttag erstmal bunter ;o) !Euch allen einen wundervollen Resttag, herzlichst, Petra ♥♥♥

Ps.: Der Kellerabend und alles andere ist gut überstanden worden ;o)...

Kommentare:

  1. Das hört sich ja sehr interessant an. Und auf Papier sehen die Farben total stark aus. Das lohnt sich sicher zum probieren. Werde gleich mal schauen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. das hört sich gut an, ist das malergebnis auch zufriedenstellend?
    liebe grüße von sabine, die im moment überhaupt keine lust und zeit hat zum kreativsein...

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farben und so schöne Bezeichnungen.
    Erinnert mich an die Kleider von Lands End, die
    haben auch immer so herrliche Namen von Gewürzen und Kräuter für die Farben.
    Wünsche Euch einen bunten Abend und
    liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ja, den kennen und haben wir seit ca. 6 Jahren...
    Wir mögen ihn sehr, er ist sehr ergiebig, die Farben so natürlich schön ohne grell zu sein.
    Gute Anregung ihn mal wieder rauszuholen... :O)

    GLG
    PE

    AntwortenLöschen
  5. Hatte ich auch schon mal in den Fingern, wir sind aber doch eher zeichnerisch als malerisch begabt ;o).
    Na das war doch klar, dass dein Sohnemann keine abartigen Freunde einlädt, hab noch an euch gedacht. Und jetzt geh ich Paulina gucken, bis denn.
    Allerliebste fraeuleins-Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. oh toll!!
    ich hab gerade heute aquarellpapier-nachschub bestellt, wollte mit c. wiedermal malen...wir benutzen immer die farben von stockmar...
    zeigst du auch eure werke?
    liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  7. Das muß ja richtig Spaß gemacht haben...!!!...vor längeren Jahren... seufz...war ich ja auch unterwegs, möglichst ungiftiges Material für meine Tochter zu verwenden...ich erinnere mich da aber nur eine ungiftige Knete...aus Mehl...Öl, glaub ich, Speisefarbe und noch eine Zutat...war zum selbst herstellen...war auch nicht so bunt wie die Übliche, aber mein Kind war begeistert!!!

    Sonnige Herbstgrüße von Uddeeeeeeeeeeee ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Das hört sich ja gut an und die Farben werden bestimmt nur so leuchten. Vielleicht zeigst Du noch ein paar Eurer Kunstwerke?
    SChön, dass der Kellerabend gut überstanden wurde ;-)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. das finde ich richtig klasse !!! herzliche Grüße von kathrin

    AntwortenLöschen
  10. Oh - ich habe etwas ähnliches beim Waldorfshop gesehen und habe dort "Natürliche" Pastellkreide besorgt und Pigmente ( die aber eher für die Wand : ) )
    Der Tuschkasten sieht aber toll aus!!!! Ist eine feine Idee. Hab mit meiner Kleinen mit wirklichen Naturfarben gemalt - Beeren und Blätter gesammelt und diese als Stift auf dem Papier verrieben. Die Blume, die ich gemalt habe, sieht noch so schön aus, wie am ersten Tag! Ich schaue mir den Kasten doch gleich mal näher an! Gefällt mir - Wo sind denn Eure Bilder????? Bitte bitte zeig sie uns auch noch!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  11. Ja den haben wir auch von beginn an immer benutzt.
    Sohnemann hatte den auch immer in der Schule.
    Ich finde die Farben wunderschön..
    GLG Tadewi

    AntwortenLöschen
  12. das sind ja richtig tolle farben und das rein pflanzlich, sieht super aus....gut dass ihr wieder euer kellerleben beenden durftet, oder müßt ihr jetzt jedes wochenende euch dort häuslich einrichten....;) wünsche dir eine schöne woche grüßle meike

    AntwortenLöschen
  13. Oh, die kennen wir schon und sie sind wunderbar, liebste Petra! Ich mal damit auch auf Holz und bin begeistert!Zeigst du uns auch mal die Kunstwerke, die ihr gestaltet habt? Das wäre doch schön!!!
    Hustende aber herzliche Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    so was gibt es? Ist ja klasse! Und die Farben sehen viel schöner aus als die konventionellen. Danke für den super Tip!
    Liebe Grüße von Iris ♥

    AntwortenLöschen