Mittwoch, 18. November 2009

...Geschafft und soo stolz ;o)....

...die letzten beiden Tage haben der Kleinste und ich uns der Teamarbeit verschrieben .Schon lange wollte der Kleinste und die Mama des Hauses "Paulina" den Küchenschrank des Jüngsten weiss anstreichen, aber immer wieder fand sich keine Zeit dafür, jetzt haben wir es einfach gemacht ;o) !


...und ausserdem steht er ja im "Piratenzimmer" , da braucht er auch uuuuunbedingt ein Piraten - Wimpelkettchen.Und ihr könnt mir glauben, da hat der Kleinste so ganz seine eigenen Vorstellungen ;o)! Gestrichen haben wir gemeinsam, genäht haben wir gemeinam und gefreut haben wir uns heute morgen gemeinsam , beim anbringen der Wimpel ;o).

.....wir sind echt zufrieden mit unserem Werk ;o)! Ich wünsche euch einen wundervollen Tag mit Zeit für die Dinge die euch am Herzen liegen .Herzlichst, Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Das wird ja immer Piratiger...;-)))
    Na, dann wünsche ich viel Spaß mit der Piratenküche und ein herrliches Kochvergnügen mit Labskaus und Fischstäbchen....
    Piratenstarke Grüße
    aus dem Windumpeitschten Schaumburger Land ...
    Ahoi
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Pedi
    wundervoll geworden, jetzt noch eier und speck in den Kühlschrank und ich komme doch glatt zum festschmaus vorbeigeschneit
    lg grüße an m....
    biene

    AntwortenLöschen
  3. guten morgen petra
    das sieht ja wieder voll schön aus da hattet ihr bestimmt viel spass dabei
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  4. Das kenne ich: möbel weißen....! macht aber immer wieder Spaß! und die Paulinas machst du dann so mal nebenher?

    Klasse!

    LG
    karin

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich schön.:o)
    Ich liebe ja weisse Möbel...und nach langen Jahren habsch meinen mann auch davon überzeugt.*ggg*


    GLG Tadewi

    AntwortenLöschen
  6. Die Wimpelkette ist ja der Hammer;-). Wo kriegt man den so minikleine Piratenaufnäher her?!? Ein richtig piratenmäßiger Schrank:-)
    Dir und deinem Kleinsten noch viel Spass bei euren nächsten Werken:-)
    lieben Gruss
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. ACH WIE SCHÖN... habt ihr mal wieder toll gemacht...schön wenn du soviel mit dem kleinen unternimmst...dann kann man sich auch gemeinsam über sein werk freuen :)

    AntwortenLöschen
  8. " Lass mich dein Pirat sein ..." *sing*

    Allerbeste Grüsse an den kleinen Mann mit vieeel Geschmack und noch mehr Ideen ;o)
    Liebe Grüsse von Anette

    AntwortenLöschen
  9. wie schön.. guck mal was ich ebend gefunden habe.... http://www.1zu12miniwelt.de/epages/61636229.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61636229/Categories/Ladeneinrichtung/Ladenminiaturen

    AntwortenLöschen
  10. Och ist der aber hübsch geworden. Die kleinen Piratenfähnchen sind ja süß, das war sicher eine "Knottelarbeit", wie wir Pfälzer sagen.
    Viel Spaß damit Annerose

    AntwortenLöschen
  11. Also, ich finde Eure Teamarbeit großartig!
    Nicht nur das Ergebnis.
    Auch das Ereignis.
    Ist heute sicher schon sehr selten, daß sich Eltern mit ihren Kindern so beschäftigen.
    Und wenn es von beiden Seiten gewollt und angenommen wird, ist es wirklich Vorbildhaft!
    GlG und auch Dir einen schönen Tag....Luna

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Petra und dein Gehilfe.

    Eure Arbeit hat sich gelohnt. Da wird sich der Pirat freuen, dort seine Schätze verstecken zu können.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine tolle Wimpelkette, meine Güte, da hast du dir viel Mühe gemacht, aber es hat sich gelohnt... ein sagenhaftes Piratenunikat!
    Wunderschön!
    Liebste Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  14. Ist piratenschön geworden.

    Piratengrüße sendet

    Anke

    AntwortenLöschen
  15. hallo petra,

    jetje wie suess.was farbe und deko doch alles ausmachen.ich bin immer wieder ueberrascht.

    sei lieb gegruesst conny

    AntwortenLöschen
  16. Ach, die ist ja mal goldig!
    Aber du machst ja immer so schöne Sachen!

    Ich wollte dir mitteilen, dass ich das Geld überwiesen habe.
    Das Bambi gefällt mir nicht so sehr. Das darfst du behalten und ein anderes Mal verwenden.
    Hast du noch eine schöne Paulina von deiner Ausstellung übrig? In deinem Blog auf dem einen Bild steht eine goldige Paulina im Regal. Die würde mir auch gefallen. Oder eine andere mit Zöpfchen???

    Liebes Grüßle in den Norden aus dem sonnigen Süden (hört sich an wie Südeuropa, aber es ist nur Südwest-Deutschland),
    Biene

    AntwortenLöschen
  17. Hey Petra!
    Darf ich mir deinen Piratenbauleiter mal ausleihen? - So ne tolle Küche hab ich nicht!
    Wirklich richtig toll geworden, die Piraten-Kombüse! Bin ja mal auf den Speisezettel gespannt!
    Smutje-Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Also, wenn ich hier Herzen vergeben könnte... Du und der Kleinste, ihr bekämst mindest 5 dafür!

    AntwortenLöschen
  19. Das habt ihr beide wirklich wundervoll hinbekommen! Sieht richtig toll aus! Und Deine Wimpelketten sind wirklch ein Kunstwerk! Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  20. Wie süß!
    Mama und Sohnemann arbeiten gemeinsam!
    Super toll geworden das weiße Schränkchen und die Piraten-Wimpel-Girlande!
    Wie würde ein kleiner Pirat jetzt sagen...
    ...Voll Cool!!!
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  21. Donnerschlag , seid ihr kreativ gewesen!

    Ist ja suess, dass er mithelfen wollte :o)

    Liebste Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Petra,
    toll was ihr beide da vollbracht habt. Ihr seid ein Dream-Team!

    Liebe Grüße
    und einen schönen Abend
    Tina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Petra,
    ihr beiden seid wirklich ein Dream-Team, da muß ich Tina absolut Recht geben.
    Ich kann mir richtig gut vorstellen, wie ihr gemeinsam werkelt und dann euer Kunstwerk bewundert...
    Bei uns läuft der Alltag leider immer noch nicht normal, es reicht langsam ;o(

    Herzlichste Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Petra,
    ist es nicht total süüüüüß, wenn kleine Piraten auf Küchen stehen??
    Unserer steht auch voll auf Kochen, Kaufmannsladen und Puppe füttern.
    Ich finds voll niedlich.

    GLG
    Britta

    AntwortenLöschen
  25. Ich kann mir gut vorstellen, mit welch einer Begeisterung der Kleine dabei war und du kannst ihm bestellen: Er hat das richtig toll gemacht und seine Ideenvorlage für die Piratenwimpelkette ist superspitzenklasse und hat soooo natürlich keiner. Ganz großes Lob an ihn und seine Mama!
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  26. Das Schränkchen habt ihr Beiden toll aufgehübscht. Die Piratenwimpelkette ist superschön. Was kocht unser kleiner Pirat denn heute?
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen