Freitag, 29. Januar 2010

...Frühstück mit Bambi ♥...

...ja, heute beim Frühstück hatte ich weltallerschönste Gesellschafft ;o) !Wir haben uns hervorragend unterhalten und hatten eine Menge Spaß ;o)! Auch wenn das kleine Wesen gestern Abend ohne Ende Nerven gekostet hat.Ich habe mir gestern abend in den Kopf gesetzt ein kleines Bambi zum Leben zu erwecken, mit Märchenwolle und Filznadel...und eigentlich ist es fast so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe ;o):
...vielleicht zaubere ich jetzt am Wochenende noch ein Kleines Paulinchen dazu ;o)...euch allen einen RIESEN Dank für die schöne Woche mit euch und all´euren lieben Kommentaren !Ich wünsche euch einen superschönen Start ins Wochenende !Herzlichst, Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. das ist ja zuckersüss geworden dein bambi ich wünsche dir ein schönes wochenende
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schön, wirklich. Ich wollt' das könnt' ich auch.
    LG Gertrud

    AntwortenLöschen
  3. Ist das süüüüüüüüüüüüß. Ganz ehrlich, es ist dir total gut gelunegen.

    Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  4. Liebste, beste *PaulinaUNDBambiKünstlerinPetra*. Du bist eine Wucht und weisst das hoffentlich.
    Du schaffst es immer wieder, mich zu entführen, in eine wundervolle Welt wo Zeit, Fantasie und Liebe ganz viel Platz haben.
    Dafür danke ich Dir von Herzen;))

    Alle, alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Fast? Das ist das weltsüßeste Bambi, was je aus Märchenwolle und Filznadel entstanden ist. So eine Frühstücksgesellschaft hätte ich auch gern ;o).
    Dir und deinen Lieben auch ein superschönes Wochenende, liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja traumhaft... da freue ich mich sehr, wenn das in Deinen Shop wandert...

    glg, micha

    AntwortenLöschen
  7. Ach herrje!!! Ist DAS niiiedlich!!!Das hast du ganz ganz wundervoll gezaubert, liebe Petra!!!Soooooo bezaubernd!!
    Na hör mal! ;O) Dir haben wir aber auch so einige schöne Momente in dieser Woche und viiielen viiielen Wochen davor zu verdanken!!!
    Auch dir von ganzem Herzen einen superobertollen Start in ein traumhaftes Wochenende!!
    Die allerliebsten Grüße,
    Bianca

    P.s: Über die Bezeichnung LaufSTALL hab ich mich auch schon so einige Male schwer gewundert ;O)

    AntwortenLöschen
  8. das ist aber wunderschön geworden. ja mach ein rotkäppchen dazu

    AntwortenLöschen
  9. liebe petra,

    ich traute meinen augen kaum........ genau solch ein liebes bambi und genau solch einen fliegenpilz hatte ich als kind......
    das kleine rehlein war allerdings aus schrecklichem plastic.......aber ich liebte es heiss und im holzfliegenpilz war ein flohspiel drin(kennt man das heute überhaupt noch?)

    herzlichst,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  10. p.s.

    der film war übrigens wuuuuunderbar, nebst phantastischen aufnahmen von kambodscha,auch wunderbar romantisch,traurig,süss....
    die hauptdarsteller grossartig....
    die geschichte zum sich gedanken machen.....
    echt sehenswert!!!

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Petra,
    versteh ich das jetzt richtig und du hast das selbst gemacht....sprachlos....ist das schön - ich bin verliebt!!!
    Ich wünsch dir ein ganz schönes Wochenende und drück dich, andrella

    AntwortenLöschen
  12. Oh ist das süß!! So eines sah ich gerade letzte Woche von Sp**g**b***g... das hätte ich am liebsten adoptiert, aber hier nun selbstgemacht - wundervoll!! Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Wahnsinn! Ich kann mir supergut vorstellen, liebste Petra, dass das kleine Bambilein dich Kraft und Nerven gekostet hat - es ist traumhaft schön geworden!
    Und was immer Du dazu arbeitest - Paulinchen wird es genießen - so einen reizenden Begleiter zu haben!
    Gib einfach gut auf Dich acht!
    Sehnsuchtsgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Ich will auch eins haben :-)!!!!
    Was für ein schönes Bambi!
    Ist Dir wirklich toll gelungen, da hat sich die Mühe ja gelohnt.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Dir Heike

    AntwortenLöschen
  15. Oh ist das süüüüüß. Wie machst du das nur?? Ich meine, ohne dir die Finger zu brechen, nicht wahnsinnig dabei zu werden und ohne den ganzen Kram gefühlte tausend Mal in die Ecke zu feuern?
    Ich beneide dich um deine Fingerfertigkeit.
    Liebe Grüße an euch beide, Emma

    AntwortenLöschen
  16. ohhhhh.....
    wie nieeeeeeedlich....
    Liebe Grüße lasse ich hier...Heike

    AntwortenLöschen
  17. Na, da hat aber jemand wieder gezaubert!!!! Das kommt dann irgendwie aus einem heraus oder? SOOOOOOOO super-süß ist das geworden! Ich hab meine Augen kaum trauen wollen - wow. Bambi war mein erster Kino-Film, den ich gesehen habe und ich habe wirklich geweint... Meiner Meinung nach braucht nur der erste Teil gezeigt zu werden, wo Bambi so tollpatschig durch die Weltgeschichte läuft, daß man sich kaputtlachen kann!
    Wirklich zuckersüß!
    Ganz liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  18. Oh, das Bambi ist herzallerliebst!! Wunderschön, wie du das hinbekommen hast! Du bist eine richtige Künstlerin!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Petra,

    das schönste Bambi hast du da gezaubert.

    Genieß' das Wochenende und liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  20. booooaaaahhh, der ist ja einfach nur zuckersüß!
    Respekt! Da bin ich ja auf das neue Pailinchen gespannt ;)

    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  21. ooooh, dieses Bambi.... *auch eins möchte*!! :-)) Du machst sooo süsse Schätzchen, liebe Petra.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  22. Ach ist das süß!!Man sieht in den div. Blogs immer so schöne gefilzte Sachen, interessieren würde mich das auch noch! Und eine kl. Bambi-Paulina würde super passen!! Bin schon sehr gespannt, die sehen wir bestimmt auch bald!
    Ich wünsch Dir ein schönes WE!!
    Lg Gaby

    AntwortenLöschen
  23. ein Nachweihnachtsreh ? Aber die koennen eigentlich immer bleiben , vor allem , wenn Bambi so reizend in die Welt guckt, wie deines !!

    Meines steht , immer noch mit Schal...logisch, auch noch auf der Fensterbank :o))


    Ein wunderbares Wochenende fuer dich und deine Lieben !!

    Und viel, viel Spass beim Werkeln,

    liebste Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  24. ach wie wunderschön petra... sooo süß du künstlerin... ich wünsche dir einfach nur ein schönes wochenende :):)

    AntwortenLöschen
  25. Ist das süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß!!!!
    Petra du Künstlerin, ganz toll!
    Bitte jetzt noch eine Wiese, einen Wald und ein Paulinchen mit roter Punktemütze ;o)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  26. Das ist ja süss geworden!
    Ich hab auch mal trockengefilzt, aber schon ewig nicht mehr.
    Wenn ich das niedliche Bambi sehe bin ich auch motiviert mal wieder damit anzufangen.
    Liebe Grüße, Jess

    AntwortenLöschen
  27. WOW! Ist DAS niedlich! Ich bin ganz hin und weg...... ♥ Und "sowas" machst Du so "mal eben" abends..... unglaublich! :)))

    Ich wünsche Dir ebenfalls ein ganz bezauberndes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Antje :)

    AntwortenLöschen
  28. Ach du meine Güte wie süß ist das denn bitte???
    Ich kann mir vorstellen das man da unendlich viel Geduld braucht.....
    Ganz arg bezaubernd....:o)))


    GGLG Tadewi

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Petra, ich bin ja hin und weg. Ist das vielleicht lieb. Ich mag doch so diese lieblichen Wesen. Das hast du super gemacht. Laß es nicht aus den Augen, damit es dir nicht davon luäuft.
    LIebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Petra, das ist ja sowas von wunderschön und hellt mir gerade einen schlimmen Tag ein bissl auf! Du solltest auf jeden Fall ein Rotkäppipaulinchen dazu machen, es ist entzückend.

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  31. Wie schon gesagt, liebste Petie, du solltest dir überlegen, ob du nicht auch deine Filzträume unter uns bringst... du würdest so manches Herz höher schlagen lassen!

    einfach zauberhaft der kleine Bambini!

    ich würde sofort kaufen!!!
    alles liebe
    karin

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Petra, das Bambi ist Dir super gut gelungen! So süss!!!
    Ein wunderschönes WE,
    GGLG, yvonne

    AntwortenLöschen
  33. hallo liebe Petra,
    endlich bin ich bei dir gelandet, um das süße Rehlein zu loben, es ist ja so zauberhaft! Wenn ich so die kommentare anschaue, dann hast du in nächster Zeit ordentlich zu filzen..;o))!
    Kein wunder, das ist ja Bambi live, so schnuckelig wie es schaut!
    Ich weiß schon, wer als erstes den Kaufen button drückt!!!!!!!;o)))! du auch??
    Herzlichste grüße und einen allerschönsten abend, cornelia

    AntwortenLöschen
  34. was meinst du mein herzilein gerade hooooooooch gehüpft ist liebe petra???
    dieser anblick lässt einfach alles schmilzen...ich glaub ich zeig den schneemassen mal dein bambilein...und husch haben wir FRÜHLING *hüpfhüpf*
    oh ich schmelze jedenfalls schon dahiiiiiiiiiiin...
    kuss+gruss
    silke ;-)

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Petra,

    das ist ja wohl neben deinen Paulinchen das Süßeste überhaupt. Was heißt hier denn fast und zaubern. Du bist eine wahre Künstlerin, vor den ich den Hut ziehe.

    Großartige Grüße Manja

    AntwortenLöschen
  36. ja das hoff ich ja :) das es dann ganz viel zuckersüßes gibt :) aber so wie es aussieht komm ich gar nicht dazu... unsere nina will eben nicht schlafen...ist grad wieder aufgewacht...und wann kann mama sonst nähen außer nachts ?!?!

    ach hab ich schon erwähnt wie zuckersüß dein rehlein ist...passt doch gut zur fliepi tasche oder

    AntwortenLöschen
  37. KREISCH!!! Liebe Petra,das ist das weltallerschönste Bambi was ich je gesehen habe!
    Ich wünsche dir auch ein wunderschönes WE.Hier ist wieder alles weiß und ich danke dir für die Genesungswünsche.Mir geht es wieder etwas besser,nur lange sprechen fällt mir schwer...aber hier kann ich ja schreiben!
    GGLG Sandra

    AntwortenLöschen
  38. Oh, wie wundervoll und zauberhaft, mach bitte, bitte noch eine Paulina dazu !!!

    GLG Grit

    AntwortenLöschen
  39. Oh, wie zuckersüß!
    Ich habe noch nie mit Märchenwolle gearbeitet...
    WIll aber!
    Und Dein herzallerliebstes Bambi ist noch mehr ansporn!
    Toll gemacht!
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen