Dienstag, 12. Januar 2010

....verliebt in eine Wand....

...das Leben ist nicht immer ein Picknick, aber wo Schatten ist, da ist auch Licht.Und unsere Küche bekommt Dank meines fleißigen ,lieben Mannes gerade ganz viel davon ab !Die "Aussenseiten" sind schon gestrichen,gesägt und angebracht ,wie lange habe ich mir schon eine weiße Holzvertäfelung in der Küche gewünscht, es sieht sooooo gut aus !
....am liebsten möchte ich heute Zuhause bleiben und nur die Vertäfelung anhimmeln ;o)!
...in den nächsten Tagen zeige ich euch dann hoffentlich das Gesamtergebnis.Habt einen wundervollen Tag und tut euch etwas Gutes und sei´es noch so klein! Herzlichst, Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. ..... so ein braver Mann!! Kann man sich den auch mal ausborgen? Ich hätte da auch ein paar Wände, die ein neues Kleid vertragen könnten. Vielleicht gibts mal eine Online-Einschulung - dann können wir das selber machen!!

    Viel Spaß beim Anhimmeln (und vergiss nicht, ab und zu auch Deinen Mann anzuhimmeln!!)

    Liebe Grüße aus Österreich

    Irene

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen !!

    Na das wird ja imemr schhöner :)
    dein fleißiger Mann ist ja wirklich Goldes wert !!!!

    gefällt mir sehr gut die weiße Farbe an der vertäfelung - kann mir vorstellen, dass es jetzt vieeeel freundlicher aussieht, als vorher !

    glg melanie

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schöön, ich bin jetzt wahnsinnig gespannt auf das Gesamtbild...

    LG, Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wirklich toll aus. Ich liebe auch die schwedischen Holzvertäfelungen, die bis zur Hälfte der Wand gehen und man ein so wohnliches Gefühl dabei bekommt. Schön sieht es bei Dir aus!!!! - Was auch immer der letzte Post war - ich denke, daß es immer traurig ist, wenn jemand "gehen" mußte.
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  5. Oh liebe Petra, ja Klasse...DAS MUSS ich meinem Mann zeigen. Ich überlege nämlich im Moment hin und her, wie ich eine WEIßE Küche zaubere...und DAS ist es!

    Ich bin soooooo gespannt auf neue Bilder;-)
    Oder ich mach es selber???? Mal überlegen...
    Ohhh, Du hast mich gleich inspiriert...DANKE DANKE DANKE
    Lg pepalinchen

    AntwortenLöschen
  6. Petra, da freu ich mich mal gleich ganz königlich mit Dir! Ist ja auch so praktisch: Tomatensosse einfach nur noch abwischen und keine Kleckse mehr auf der Tapete ;0) Insgeheim wünsche ich mir eine solche Vertäfelung auch schon lange. Vielleicht kann Dein lieber Handwerker ja mal berichten dass das ja ein Kinderspiel ist und wirklich kaum Arbeit macht (*grins*), vielleicht beginnt in meiner Küche dann auch demnächst die Renovierung ;0)
    Liebe Grüße auch an den tüchtigen Handwerker,
    tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Petra,
    die weiße Holzvertäfelung sieht toll aus! Meine Küche in der letzen Wohnung hatte das auch (altes Bauernhaus), jetzt habe ich so viel Schräge, daß für eine Wand gar kein Platz ist :-(.
    Ich hoffe es geht Dir gut, Dein letzter Eintrag hörte sich nicht danach an.

    Ach ja hast Du Deinen Mann dafür (für´s streichen)gelobt? Habe heute morgen meiner Tochter Hanna eine Geschichte beim Frühstück vorgelesen, daß man fleißig loben soll- dann so die Geschichte- läuft das Leben viel leichter.
    Aber wie ich Dich kenne hast Du ihn schon gelobt.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Wintertag Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Petra!
    Ich weiß ja, dass Du den Winter gar nicht so liebst - aber ich find, gerade in der Zeit werden die Männer - von wegen des sonst so gebremmsten Tatendrangs - ganz fleißig im Haus. Und das ist schon mal ein paar Schneetage wert;-)!
    Und wenn er die Vertäfelung fertig hat - und immer noch Schnee liegt - du hast doch bestimmt noch ne Idee!
    Allerliebste Handwerkergrüße
    Susanne
    P.S. Durch den Schnee bin ich auch zu einigen Beweisen der Handwerkskunst meines GöGa gekommen!

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Petra,
    die sieht aber toll aus!!! Ich erfreue mich an unserer auch jeden Tag. Und so schön dekoriert.
    Ich denk an dich- weißt du schon was?
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  10. ich liebe vertäfelungen in weiß. das wird bestimmt soooo schön bin schon gespannt auf die fotos

    AntwortenLöschen
  11. Ach du Glückliche. Ich komm dann mal schnell vorbei und himmle mit;))

    Dickes Kompliment an deinen Mann!!

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja...bitte bitte mehr zeigen! So eine Wanddvertäfelung finde ich auch super schön, auch wenn ich mir immer noch nicht sicher bin, ob sie auch so praktisch ist.
    Aber du kannst ja nach den ersten Erfahrungen mit Fett und co mal berichten!

    LG
    s.

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie schöööön! Bin schon ganz gespannt auf das Endergebnis! (Aber hetz IHN nicht..... nicht das er die Lust verliert! *zwinker*)

    Liebe Grüße rüberschick!
    Antje :)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    das ist wirklich schön geworden! Macht gleich viel heller und freundlicher, stimmts? so ein Verkleidung passt ja schön zu deinem Stil im Haus! Toll!
    Ich bin ja eher der Fliesenfan, weil hier im Westerwald so tolle Fliesen hergestellt werden, und mein Mann fliest mir alles, was ich möchte.. auch nicht schlecht, oder?
    aber der Weiß virus... der schleicht sich an mich auch so ein klitze-kleines bisschen heran!
    Viele liebe Grüße und toi toi toi.. du weißt schon! ♥Cornelia

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie schön das aussieht, so habe ich mir das auch immer gewünscht, aber mein Mann findet das gar nicht schön, leider... jetzt genieße ich Deine Fotos und freue mich schon auf das Endergebnis. LG von Tini

    AntwortenLöschen
  16. In was man alles verliebt sein kann, gel ;o)
    Sieht schon mal gut aus, ich bin gespannt aufs Ganze!
    Liebe Grüße sendet Marina ♥

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht jetzt schon superschön aus, macht neugierig auf die Fertigstellung;-). Kennst du die Bilder von Carl Larsson? Deine Bilder mit der Holzwand haben mich eben voll an ihn erinnert:-).
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  18. oh das wird aber sehr schön und dein liebster ist ja richtig fleissig ich wünsche dir eine schöne woche
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra,
    oh ja - die weiße Wandvertäfelung gibt der Küche Gemütlichkeit. Es sieht toll aus. Und wieder ist ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen. Es funktioniert, wenn man ganz fest daran glaubt ...

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petie, - ich find, diese weiße Vertäfelung könnte gut aus einer Bullerbü-Geschichte stammen. Schwedisch-herzig-allerliebst und schööön! Sehr heimelig.

    AntwortenLöschen
  21. Was man bis jetzt sieht ist schon mal ganz super. Wie schön dass wir unsere lieben Männer haben die uns unsere Wünsche erfüllen. Ich muß sie doch mal loben, die Lieben.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  22. Hi Petra,

    na das was ich da sehe ist ja schon ganz klasse.
    Mein Männe musste mir letztes Jahr das Wohnzimmer vertäfeln,... ist doch schön so ne Vertäfelung oder??

    PS. Vorratsdosenschmeichler ist ja ne schöne Wortspielerei ;O)


    Lieben Gruß und viel Freude beim Anhimmeln deiner Küche ;O)
    Sandra

    AntwortenLöschen
  23. Das sieht wirklich klasse aus. Sei sicher, du wirst von vielen nicht nur um die Wand beneidet ;o).
    GlG Petra

    AntwortenLöschen
  24. hach sieht das hübsch bei dir aus... ist zwar nicht mein stil aber ich würd dich trotzdem mal einladen um bei mir rumzuwurschteln und rumzuzaubern...ich bin mir auch sicher bei dir würd ich mich super wohl fühlen - egal welche ecke du deines häuschens gezeigt hast ::):) toll... mit soviel liebe alles :)

    zu meiner sauna... :) gut dass ich nur die sauna gezeigt hab und nicht den rest - in dem könnte man momentan keine zauberhaften stunden verbringen - der raum wird eben für wäsche genutzt - weil er groß genug ist um meine wäsche berge zu sortieren und liegen zu lassen ohne dass jemand drüber fliegt... in der sauna wars aber trotzdem supi schön und ich wär gleich auch nochmal reingegangne...

    wenns willst komm also ruhig mal vorbei :D

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Petra,
    das sieht jetzt schon so wunderbar aus...ich freu mich schon auf´s Endprodukt...
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Petra,
    das wäre auch mein Traum,so eine schöne Vertäfelung.Mal sehen ob es bei mir auch mal in Erfüllung geht.
    Liebste Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  27. In diese Wand wäre ich auch verliebt... die sieht so schön aus! Ich mag weiss getäferte Wände so gerne.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  28. Ohhhhhhh, wie schoen !!!

    Ich himmel mit !!!!!!

    Bin gespannt auf den Rest !!

    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  29. oh petra, magst du dein lieblingsmännlein nicht mal ins nimmerland schicken? und du darfst natürlich von herzen gern mit *grins*
    ich liiiiiiiebe holzvertäfelungen, könnt mich selbst drin verstecken sooo schön sind die
    *hach* wer weiss wann mein traum erfüllt, den flur...treppenhaus...mädchenzimmer...hach...ALLES ;-)
    herzensgrüsse, silke

    AntwortenLöschen
  30. Das sieht so richtig schön nach Landhaus aus, auf das Gesamtergebnis bin ich total gespannt.
    GLG Grit

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Petra, die Thermoskanne sieht so schön aus! Und ich mag solche Paneelen so gerne!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  32. ohhhh, ich glaube ich werde gleich mal meinen mann vor den pc holen und ihm das zeigen.....würde sich in unsere küche auch gut machen :)....geht es dir wieder gut, bei deinem letzter eintrag habe ich mir sorgen um dich gemacht....liebe grüße meike

    AntwortenLöschen
  33. Hihi.... so ein braver, fleissiger Mann...
    bin ja schon sehr auf das Gesamtergebnis gespannt.

    Weiterhin viel Spaß beim Werkeln und ganz herzliche Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen