Freitag, 5. März 2010

...23.50...pures Entsetzen...

...und ich möchte morgen früh mit dem Auto zum FRÜHJAHRSMARKT :o(.....
...neeee, ich mag das wirklich nicht mehr! Ich wünsche euch allen eine Gute Nacht mit den allerschönsten Träumen! Herzlichst, Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Oje,bei uns sieht es genauso aus. Zum Glück schneit es nicht mehr.Brrrrr...was für eine Kälte,da mag man keinen Hund vor die Tür jagen.
    Vorhin hat jemand erzählt das soll noch bis Ende Mai so weitergehen.
    Wenn ich daran denke das wir in 2 Wochen vor 2 Jahren draussen bei 25 Grad ein Kaffeekränzchen abgehalten haben,kann ich es kaum glauben.
    Ich schließe jetzt den Frühling in mein Nachtgebet ein, vielleicht klappt es ja.
    Dir wünsche ich auch süße Traume und eine gute Nacht.

    Viele Spaß morgen
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Petie,
    ich mag auch nicht mehr und ich hoffe, dass wir verschont bleiben - meine Oldies haben schon angerufen, wissen noch nicht, ob sie fahren...
    Ich wandere aus, aber falls du mitkommen möchtest, bitte mäßig warm.

    Morgen trotzdem ganz viel Spaß ♥
    Allerliebste Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. oh je... so was blödes...bei uns hat es nur ein paar einsame flöckchen geschneit...zum glück... hat ganz komisch ausgesehen... sonnenschein und schnee ?!!?

    schlaf gut und viel spaß morgen petra...

    pauline

    AntwortenLöschen
  4. Och Petra !

    Das glaub ich dir, dass man da keinen Bock mehr drauf hat !
    Bei uns ist es auch wieder kälter geworden, gestern ist ein eisiger Wind durch die Gassen gezogen ... brrrr
    und ich hatte schon die Frühlingsjacken aus den Kästen geholt :((

    Ich hoffe du kannst trotzdem auf deinen Markt fahren, und wünsch dir ein schönes Wochenende, und eine gute Fahrt !


    glg melanie

    AntwortenLöschen
  5. du meine Güte!Hier hat´s nur gezuckert!
    Ich wünsche dir trotzdem einen wundervollen Tag und GGLG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Wurde heute früh vom Geräusch des Schneepfluges geweckt. Ein Blick aus dem Fenster und schon stand fest, ja die Landschaft ist wieder weiß.

    Meine Katze hat sich so darüber gefreut und draußen sind jetzt die Abdrücke der Pfötchen überall verteilt.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Tja, so sieht es bei uns auch aus. Erwin hat heute morgen seine Mütze gleich wieder ausgepackt.
    Gruß auch von Erwin, der wieder einmal die fallenden Schneeflocken bewundert.
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  8. Als ich heute Morgen aus dem Fenster sah dachte ich auch mich trifft der Schlag.
    So ein Sch...... Wetter, ich hatte doch so gehofft das es nun endlich Frühling wird.
    Nun ja, ändern können wir daran nichts da hilft auch kein jammern.

    Ich wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende
    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  9. ...bei uns war´s Samstag 7:47 aber das Entsetzen war genauso groß ! Jetzt ist es schon 10:00 vorbei und immer noch Schneegestöber ! Am liebsten würde ich heulen, das zieht mich so runter !
    Trotz allem viel Freude bei deinem Frühlingsmarkt !
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Bei uns ist auch alles zu. Die Stadt ist ruhig und auch der öffentliche Verkehr funktioniert nicht mehr richtig. Wir haben unseren Ausflug abgesagt. Ich hoffe, du schaffst es noch.
    Liebe Grüsse, pass auf dich auf.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Ja, so ging es mir heute auch, als ich aus dem Fenster sah. Leider!
    Hoffentlich kommt der Frühling bald wieder.
    Vielleicht findest du ihn auf dem Frühjahrsmarkt wieder?

    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Auch wir sind total eingschneit. Auch der öffentliche Verkehr liegt lahm. Ich hoffe, d schaffst es noch. Pass gut auf dich auf.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Huhu Petra,
    bist du heil auf dem Frühlingsmarkt angekommen??
    Hier schneits auch, aber man muss es nehmen wie´s kommt, gell? Warten wir halt noch ein wenig länger auf den Frühling, denn Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude :-)
    Postitive Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag den Schnee. ;-)
    Ja ich weiß, nun ist bald Frühling.
    Dann müssen wir alle mehr Frühlingslieder singen. ;-)

    Ich hoffe, dass Du gut angekommen bist, beim Frühjahrsmarkt.


    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra, als ich heute morgen mit Schrecken die dichte weiße Schneedecke bei uns entdeckt habe, musste ich gleich an dich und deinen Frühlingsmarkt denken! Bei mir kommt so jedenfalls nur schwer Frühlingsstimmung auf. Und dabei hatte ich mich letzte Woche schon so darauf gefreut, dass es jetzt endlich, endlich grüner, bunter und sonniger wird...
    Trotzdem alles Liebe für euren Markt!!! Vielleicht verkauft ihr ja besonders viel, weil die Leute jetzt erst recht Herzensdinge für den Frühling brauchen!
    Ganz liebe Grüße,
    Regina

    AntwortenLöschen
  16. Mensch Petra Du arme.Ich hoffe das mit dem markt hat geklappt?
    Diesem Winter ist es aber auch ein Drama.

    liebe gruesse sendet dir conny

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    da hat es uns Frühlingsmärktler wirklich beide eiskalt erwischt. Ich bin mehr gerutscht als gefahren heute morgen , es war gruselig, pures Eis... also echt!!
    Wie war dein Tag?
    Bei mir war ok, aber wenig Kunden überhaupt... leider... ! Ich hoffe auf morgen! liebe Grüße und Beine hoch....♥!!!
    Herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  18. liebe petra,
    ich verstehe dich gut...ich mag den schnee auch nicht mehr sehen! ich wollte gestern abend so gerne los (nach fast 6 monaten endlich mal wieder) und mir hat der schnee einen dicken strich durch die rechnung gemacht. blöd!
    wie war denn tag 1 des frühlingsmarktes? wir schaffen es dieses mal nicht, leider!
    lg von jessica

    AntwortenLöschen
  19. Ach du liebes bisschen!!!! Ich hoffe sehr, dass du heile zum Frühjahrsmarkt und wieder zurückgekommen bist!!!!?!
    Mit den allerliebsten Grüßen,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra,
    ich habe eine Bitte an Dich!
    Ich war heute auch auf dem kleinen Markt bei Rideaux- könntest du vielleicht in Erfahrung bringen, was das für kleine Ostereier (ähnlich wie Haribo-lag dort als Deko) mit bunten Streuseln gewesen sind, die im oberen Zimmer auf dem Tisch lagen!
    Ich würde sie so gerne für den Geburtstag meines Sohnes haben wollen!

    Liebste Grüße Lina

    PS: Paulinchen ist wohlbehalten bei mir angekommen...

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Petra,
    hoffentlich hat alles geklappt und deine Osterhasenparade und du seid gut gelandet ;o).
    Die Osterhäschen verbreiten bestimmt gute Laune und müssen die Rückfahrt nicht mehr mit antreten. Dein Osterei, das du dir gegönnt hast, gefällt mir unglaublich gut.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen