Mittwoch, 14. April 2010

...auch in der Paulina - Werkstatt...

...geht es voran ;o)!Gestern Nachmittag und heute morgen war ich damit beschäftigt, ein kleines Schränkchen für die Kleine-Paulina Werkstatt in Schuss zu bringen ;o).Es stand mal einsam und verlassen am Straßenrand,neee das konnte ich nicht zulassen ;o)!Streichen,auskleiden und neue Griffe, das hatte ich schon soooo lange vor ;o)...
...und jetzt endlich mal geschafft :o)!Ich glaube die kleinen Damen sind ganz glücklich ,
..ich bin es jedenfalls ;o)! Ich wünsche euch allen einen superschönen und sonnigen Resttag!Herzlichst, Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. oh das sieht aber schön aus meine liebe echt toll gemacht
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    ich wäre es auch ;o).
    Sieht mal wieder toll aus. Und mit den Mädels erst!!!! Ich hätte es auch auf jeden Fall mitgenommen.
    Einen schönen Tag (bei uns regnet es schon den ganzen Tag :o() und ganz ganz ganz ganz viiiiiele liebe Grüße
    Babsie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    du bist ja richtig im Streichwahn! ;-)
    Auch das Schränkchen ist wunderschön...
    Herzliche Grüße aus dem sonnigen aber kalten Land der Friesen,
    anja

    AntwortenLöschen
  4. liebe petra,
    ein richtiges schatzkästchen ist das geworden...., hat sogar ordentlich platz drin! wunderhübsch! das hätte ich also auch nicht am strassenrand liegen lassen können.
    liebe grüsse,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön! Ich würde auch mal gern wieder ein Schränkchenretter sein.
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,
    verstehe dich so voll und ganz...Sachenfinden am Strassenrand, die keiner mehr haben möchte und denen man mit Farbe und Fantasie neues Leben einhaucht! Dein Schränkchen ist toll und das hätte ich auch nicht stehen lassen können;-)!
    Im Moment ist bei uns auch jeden Tag woanders Sperrmüll, und ein paar Sachen hab ich auch gefunden *freu*!
    dir ganz liebe Grüße und auch noch einen sonnigen Tag:-)!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. liebe Petra,
    eine ganz tolle Vitrine hast du jetzt für die Paulinas, gefällt mir sehr, hast du richtig toll gemacht!
    Solche Projekte verschiebe ich zur Zeit , es ist so viel Anderes.... :o((
    liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  8. Was die Leute immer für Schätze loswerden wollen ist unglaublich. Nur leider hab ich noch nie so was schönes gefunden. Sieht echt toll aus mit den kleinen Damen.
    Ganz liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  9. Nicht nur die kleinen Damen sind glücklich bei dem schönen Anblick!!!!
    So etwas würde ich auch gerne mal finder. Nur leider habe ich kein Händchen für das Aufarbeiten. Toll, wie Du das geschaft hast.
    Liebe Grüße, Anja auf dem rosa Lande!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Pinsel-Petie :-)

    Das hat sich ja richtig gelohnt und ist unsagbar praktisch für deine Werkstatt. So können dich die Paulinas immer beobachten, wenn du einer neuen Paulina das Leben einhauchst :-)

    Weiter so! Gespannte Grüsse von Anette

    AntwortenLöschen
  11. Das hast ja super hinbekommen. Klasse und die Idee mit den Punkten an der Rückwand ist fantastisch.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  12. Mensch Petra,

    wir zwei haben die selbe Naehmaschiene.
    Was fuer ein zufall!!!!
    schmunzel

    liebe Gruesse sendet dir Conny

    AntwortenLöschen
  13. unglaublich, hast du zauber-hände....also du kanns gerne mal bei uns vorbei schauen, ich würde da so einiges an den straßenrand stellen, wenn`s dann auch wieder so wunderschön bei uns im wohnzimmer stehen würde ;), wünsche dir auch einen schönen resttag, bei uns hat es nur geregnet und ich bin total geschafft, das war ein hammertag....grüße von der erschöpften meike

    AntwortenLöschen
  14. Ich kann mich nicht entscheiden: bringt der Schrank die Paulinas besser zur Geltung oder die Paulinas den Schrank? Hmmm, ich glaube alle haben sich gesucht und gefunden ;o), auf jeden Fall ist das gesamte Schmuckstück total schön und ich nähme Schrank samt Inhalt sofort und gerne bei mir auf ;o))).
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Petra,da geht´s den kleinen Damen aber gut!Platz mit Aussicht auf deine Werkstatt.
    Irgendwann wünsch ich mir auch wieder ein Zimmer im Haus nur für mich.Ich habe zwar den Laden ,aber da kann ich nicht alles mal liegen lassen und fühl mich auch nicht so geborgen, wie wenn ich hier im Haus "wursteln" kann.So bin ich je nach Thema eben am Wandern...
    GGlG Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Oh Petra,
    das sieht ja herzallerliebst aus...
    lg pepalinchen

    AntwortenLöschen
  17. sehr süß :-)
    wo hast du den aufhängen "dürfen" :-))))??
    liebe grüße und schönen abend
    sabine

    AntwortenLöschen
  18. liebe petra,

    das schränkchen ist wie für die kleinen paulinas gemacht !! wirklich wie ein puppenhaus ! tolle idee !

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  19. liebe petra!
    oooh wie schön, rechtzeitig zur frühlingzeit haben die knuffigen paulinas einen eigenen wintergarten bekommen. dort können sich die damen nun herrlich treffen, in aller ruhe tee trinken, muffins genießen und dir beim werkeln zusehen… so gut möchte ich es auch mal haben…
    ich wünsche euch viele schöne gemeinsame stunden! seid herzlichst gegrüßt, bernadette.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra,
    habe gerade erst deinen Blog entdeckt... wunderschön ist es bei Dir.. werd mich gleich mal eintragen dass ich nix mehr verpasse... das Schränkchen sieht ganz toll aus.. glg Susi

    AntwortenLöschen
  21. Als ich eben deinen entzückenden Blog anklickte und SOFORT dieses tolle Regal samt Zuckerpüppchen sah, wurd mir ganz mulmelig. Kann es gar nicht richtig erklären.
    ... Heimweh. Kindheitserinnerungen. Glücksgefühle. Zufriedenheit. Will ja gar nicht kitschig klingen, aber dieses Gefühl wie damals, wenn man bei Oma reinkam und es war wieder sooo aufregend, ihre alten Sachen zu sehen.
    Ein Stückchen heile Welt eben.

    AntwortenLöschen
  22. Wie , der stand am Straßenrand ? Ist doch nicht zu glauben was manche Leute wegschmeissen. Die haben doch keine Ahnung ( oder bloggen nicht ) :-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,
    da hast ein schönes Stück gefunden.
    Richtig süß,mit den kleinen Paulinas.
    GLG
    Annelie

    AntwortenLöschen
  24. Liebste Petra

    Deine Paulinas haben's gut;))
    Also wirklich, was die Leute immer wegwerfen...

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Petra!
    Das Schränkchen hast Du wunderschön "aufgehübscht"!
    Wünsche Dir noch eine gute Nacht!
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  26. Ja also.. DAS hätt ich auch nicht stehen lassen können!!!!!
    Das ist soooooo süß!!! Hast du richtig toll wieder "aufgemöbelt" Superschön!
    Da wär ich auch glücklich ;O)
    Die allerallerliebsten Grüße!
    Bianca

    AntwortenLöschen
  27. das ist aber auch viel zu schade zum am Straßenrand stehen lassen und du hast es wieder so zauberhaft hergerichtet!Klar das die Paulinas sich wohlfühlen,sieht toll aus!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  28. Ich kann dein Glück nachvollziehen.
    Das Schränkchen ist allerliebst.
    Mir gefällt es auch...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen