Donnerstag, 15. April 2010

...aufgehübscht :o)....

...manchmal nehme ich auch einen Schatz vom Flohmarkt mit, ohne genau zu wissen, was am Ende daraus wird ;o).Beim letzten Besuch fielen mir schrecklich aussehende Puppenkleiderbügel ins Auge.Gestern wurde dann geschliffen, gemalt,modelliert und lackiert und das ist daraus geworden :
...jetzt gefallen sie mir ausgezeichnet ;o)!Ich wünsche euch allen einen wundervollen Tag mit vielen schönen Ideen ;o)! Herzlichst, Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. So süß! Und was hängst du jetzt dran? Da musst du bestimmt unbedingt noch extra kleine Kleider nähen ;-), nicht wahr?
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Regina!

    AntwortenLöschen
  2. Zuckersüß! Wirklich schön geworden.
    Lg Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Sind die süß ! Und Fliepis lieb` ich immernoch !
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Oh Nein wie süß, nun fehlen nur noch die Mini-kleidchen, dann ist alles perfekt!
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra!
    Da hast Du Deinen Flohmarktfund ja wunderschön aufgehübscht!
    Cornelia hat recht- jetzt fehlen nur noch die Kleidchen ;-).
    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Dir Heike

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie herzig;-)
    Super Idee..sollte ich mit meinen Kleiderbügel vllt. auch mal machen;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. ohhh da ist sie wieder die zauberhand....zuckersüß...und bin ich mal gespannt auf die puppenkleider, die da dran hängen werden ;)...wünsche auch dir einen wunderschönen tag, grüßle meike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra,

    da haste wieder etwas Feines gezaubert. Was aus Trödel doch alles entstehen kann. Sind die Fliepis aus Fimo?

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Gefallen mir auch ausgezeichnet.
    Ich habe noch einen aus meiner Kindheit.
    Rot mit weißem Motiv.
    So recht paßt rot nicht zu meiner Einrichtung.
    Aber die Farbe ändern mag ich auch nicht, weil er
    doch eben ROT in meiner Erinnerung war und ist.
    Werde ihn mal fotografieren.

    Sei lieb gegrüßt...Luna

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Petra,

    ja, Deine Bügel sind wirklich ausgezeichnet!!!

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, liebste Grußches, Bettina

    AntwortenLöschen
  11. Die sind wunderschön geworden. Toll!!!! LG von Tini

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Petra,
    die sind aber süß geworden!Manchmal muß man einfach was kaufen und nach einer Zeit hat man DIE Idee, das ist dir gut gelungen!
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  13. Meine liebe Petra,
    wie süß Du die wieder hinbekommen hast - ein Traum!!!!! Die Kleiderbügel freuen sich mit Sicherheit auch, soooooo toll auszusehen ;o).
    Einen schönen Donnerstag und gaaaaanz viiiiele liiiiebe Grüße
    Babsie

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Petra,
    die sind aber hübsch, bin gespannt was du auf die goldigen Kleiderbügel hängst.
    Auf dem Flohmarkt muss ich auch immer nach den Puppenmöbel undden alten Sachen sehen.
    Finde auch meistens etwas!!!
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Annelie

    AntwortenLöschen
  15. neeeee, die sehen wunderschön aus. Wieso haben wir nicht so tolle Flohmärkte, wo man sowas findet???ß

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Petra,

    die Bügel sind ja ganz bezaubernd gewoden.
    Ja manchmal braucht man einfach nur genug fantasie was aus einem alten hässlichen Teil werden kann.
    Ich höre oft "was wilst du denn damit" und wenn es mal aufgehüpscht ist wollen sie es am liebsten zurück.

    Lieben Gruß und einen wunderbaren Tag
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Hi Petra, da wäre man bzw.frau doch auch gerne ein Püppchen...Putzig...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Wie - du hast auf dem letzten Flohmarkt auch Puppenkleiderbügel gekauft... ;-)
    GLG und einen sonnigen Tag,
    anja

    AntwortenLöschen
  19. HI liebe petra !


    ja ... Ideen muss man haben !!!!
    Wirklich wunderschön geworden !
    vor allem die kleinen Pilzchen passen perfekt u sind entzückend geworden !

    glg melanie

    AntwortenLöschen
  20. zuckersüß und wunderhübsch!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Schön sehen die Bügelchen aus. Wir haben auch noch so schlichte braune Bügel, vielleicht sollte ich die auch mal aufhübschen.

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Petra,
    die Puppenkleiderbügel sehen total herzig aus.
    Wunderschön .... einfach nüddelig ... wie alles aus deiner Werkstatt!!!

    Viele liebe Donnerstags-Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  23. Na, süßer hätte man die wirklich nicht hinbekommen können... ;-)
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  24. Alos wirklich Petra,

    wie niedlich ist das den wieder bei dir?????/
    Ich bin auch seit langem auf der suche nach alten Kleiderhacken,leider ohne erfolg.


    sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Petra,
    die sind dir soooo gut gelungen.
    Na toll, dann muß ich wohl auch mal unsere Bügel mit dem Madamchen anmalen*gg*.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend,
    ganz liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. Diiiiiiiieeeeeee sind ja zauberhaft geworden, du fleißiges Bienchen!!!
    Zuckersüß!

    Oh, morgen hast du ja schon wieder Wochenende! :O) Und ich bin sooo gespannt, was da so im Hause Paulina passiert! ;O) Ob du noch mehr Zauberhaftigkeiten zauberst, oder einfach mal die Seele baumeln lässt ;O)
    Ich hab mir mal wieder so einiges vorgenommen,... mal sehen, wieviel davon ich letztenendes in die Tat umsetzen kann...

    Ich schicke dir die allerliebsten Gute-Nacht-und-schlaf-recht-schön - Grüße,
    die du je bekommen hast :O)
    Bianca

    AntwortenLöschen
  27. ... HACH Petra! Bist du dir sicher, dass du diese schnuckeligen 3 Bügel für 10,50 quasi "verschenken" willst? Die süßen Fimo-Pilze basteln und drauf kleben, Bügel schleifen und streichen und dann noch mit Schleife...??? So viel Arbeit! *kopfschüttel* Du bist zu gut für diese Welt ;D
    Die allerliebsten Grüße, schöne Träume & einen wundervollen Freitag...
    Meike

    AntwortenLöschen
  28. Die sind ja sooooo schön.
    Ob diese Technik auch bei grossen Bügeln funktioniert?
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  29. Och liebste Petra, die sind einfach goldig (ach nee, rosa und hellblau;))

    Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüss.....

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  30. schöööööööööööööööööön...oh ich liebe pilze...gemalt, gestickt, geplustert, gesägt, gebacken, getöpfert, gestrickt, gehäkelt...gezaubert...und...in ECHT!
    :-)))))
    pilzverliebt und glücklich
    silke ;-)

    AntwortenLöschen
  31. sehr süß sind die!
    liebe grüße von sabine

    AntwortenLöschen