Donnerstag, 27. Mai 2010

...Zwischenstand aus dem....

....Krankenlager.Soviele fragen nach , ob es mir denn inzwischen wieder richtig gut geht, das ist soooo lieb´, herzlichen Dank! Aber leider ist es nicht der Fall, ich bin gestern erneut krank geschrieben worden,der "Kleinste" schnupft auch wie ein Großer und mein Mann , der eigentlich gestern im Flieger ins Bonner - Büro sitzen sollte liegt im Bett und schläft sich gesund.....
...der "Theaterhase" im "Hause Paulina" hält sich noch halb tapfer, aber der Prinzessin geht es gut ;o) !Hier geht es im moment also eher alles gaaaanz langsam ,mit reichlich Päuschen ....aber mich tröstet jeden Tag der Gedanken, dass es ja nur noch wieder besser werden kann ;o)!Passt auf euch und bleibt gesund ;o)! Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. mensch.. dicker drücker und ganz schnell ne tüte gesundheit rüberschick.....

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich ja gar nicht gut an. Nun hat es ja fast die ganze Familie erwischt.....aber es kann wirklich nur besser werden. Immer schön langsam machen, ja und nichts übertreiben.
    Ich wünsche euch gute Besserung und bleib am besten beim Sandmännchen.
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Petra, dass ist ja ärgerlich, das es jetzt fast die ganze Familie hat.
    Wünsche euch allen eine fixe Besserung der Beschwerden!

    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    naja, gemeinsam wieder gesund werden hat doch auch was, oder? ;o).
    Bei uns fangen meine beiden Männer an. Der kleine Mann bellt wie ein Straßenköter und der große Mann niest und niest und niest und die Nase läuft und läuft und läuft. Kann nur besser werden. Schaun wie mal, wann es dann mich erwischt.
    Wünsche Dir und Deinen Lieben gute Besserung, auf dass bald wieder Leben im Hause Paulina einkehrt!!!!
    Alles Liebe

    Babsie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,unser Großer macht sich auch gerade Tee und heiße Zitrone!!!!!!!!!!Gute Besserung euch allen.Hast du den Kartoffelwickel mal ausprobiert? Das wirkt wirklich gut,durch die langanhaltende ,feuchte Wärme.Für die ganze family kann man ihn in der Mikrowelle auch noch mal aufwärmen.
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Ohjeh...das hört sich ja nach einem ganz schönen Tief an!
    Ich drück dich mal und hoffe, dass bei euch ganz schnell wieder alle auf dem Damm sind!!

    Liebe Genesungsgrüße
    s.

    AntwortenLöschen
  7. Oh ganz schnelle gute Besserung wünsche ich ins Haus Paulina! Da hat die Pflege-Paulina ja allerhand zu tun, euch alle zu versorgen *hihi*, aber das wird sie schon schaffen, denke ich 'mal!
    Macht weiterhin schön langsam und ihr kommt schon wieder auf die Beine, sowas dauert leider immer!
    Ganz viele liebe Grüße von
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  8. Wenn's kommt, dann dicke. Ich kann ein Lied von singen. Mein Krankenlager im Januar hat auch nur schlappe vier Wochen gedauert... Da nimm' dir aber jetzt kein Beispiel dran.

    Viele hoffentlich gesundmachende herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Oh weh, das klingt nicht gut! Da kann ich auch nur gute Besserung wünschen. LG Tina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    Ach herrje.... ihr Armen. Na dann nehmt es Schritt für Schritt....schön langsam. Ich schicke ganz viele Genesungsgrüsse ins Paulina Haus.
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    ganz schnell gute Besserung. Das hört sich wirklich nicht gut an.
    Mach schön langsam und kurier dich richtig aus.
    Glg sendet dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    oh direkt ein ganzes Krankenlager, kuschelt euch schön ein und schlaft euch gesund!
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  13. Wo hast du dir nur diese böse Erkältung geholt?!
    Die ist ja quasi über Nacht an dich herangeflogen und setzt sich so fies fest.
    Kuriert euch mal in aller Ruhe aus, manchmal ist man eben krank; meinen Mann hats schon seit über einer Woche fest im Griff, zusammen mit seiner Allergie schnupft und hustet er erbärmlich.
    Ich wünsche euch schnelle und gründliche Besserung, und schicke liebe Grüße,
    cornelia

    AntwortenLöschen
  14. Liebste Petra...
    was muss ich da lesen?! So'n Schiet :-(
    Ich komm gleich mal vorbei. Puste die Stirn frei, reiche Zaubertrank extrastark mit Lakritzgeschmack gegen Husten und Halsschmerzen und zaubere den Rotz weg. HEX-HEX!!!
    Manchmal wäre ich sooo gern Bibi Blocksberg ;D
    Vielleicht kennt euer Sandmann auch den ein oder anderen Genesungstrick?! Jetzt, wo die ganze Familie gezwungener Maßen zusammen ist, kann man doch die schönsten Pläne für den Sommer schmieden... so als Zeitüberbrücker, meine ich.
    Allerliebste Gute-Besserungs-Grüße schickt dir
    Meike

    AntwortenLöschen
  15. och mönsch Petie ... nun habt ihr ein kollektives Krankenlager? Das ist echt so blöde ... damit kann man sich aber auch nicht anfreunden.
    Haben denn die Hausmittelchen nicht angeschlagen?
    Allerbeste Genesungswünsche für euch alle!
    Anette

    AntwortenLöschen
  16. Oh je mine ..... alle krank und sogar das Sandmännchen hats auch noch erwischt. Ich sende euch herzliche Gute-Besserungs-Grüße und hoffe das ihr ganz schnell wieder fit werdet.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    du Arme...
    Manchmal ist aber auch so richtig der Wurm drin.
    Ich wuensche allen im Lazaret Paulina von herzen gute Besserung und haltet ide Oren steif.


    sei ganz lieb gegruesst von Conny

    eurer Sandmann ist super

    AntwortenLöschen
  18. Gute Besserung wünsche ich dir und deiner ganzen Familie! Aber ein Gutes hat es ja doch: Ihr seid mal für längere Zeit alle zusammen! Ganz liebe Grüße von der ebenfalls hustend und schwächelnd im Bett liegenden Regina!

    AntwortenLöschen
  19. oh! oh!
    das scheint euch ja richtig erwischt zu haben! aber wie kann das anders sein bei diesem wetter??? heute wieder sonnenschein!
    drum fühl dich ganz lieb aus naher ferne gedrückt ;)
    ggglg steffi

    AntwortenLöschen
  20. *lächel*
    ... wie lieb du immer schreibst. danke ;)
    das gute: er weiß es später nicht mehr *grins* das schlechte: er ist eh schon zu dünn und steckt das nicht einfach so weg.
    ich päppel ihn auf und dann fangen wir die sonne ein und teilen sie auf *seufz*

    AntwortenLöschen
  21. Ach Mensch Petra,
    ich wünsche euch allen gute Besserung bzw. starke Abwehrkräfte. Sei ganz schnell wieder auf dem Damm !
    GLG Grit

    AntwortenLöschen
  22. oje, das ist ja mühsam, dass sich das so hinzieht. Ich wünsche Dir und Deiner Familie gute Genesung!!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  23. Blöde ERklältungen, mich hat es auch erwischt. Meine Tochter war am letzten Donnerstag mit ERkältung aus Berlin angekommen und ist am Dienstag wieder zurückgeflogen, aber die Erkältung hat sie hier bei mir gelassen.
    Na prost.
    Liebe grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  24. oooohhhh ihr armen ich drücke euch mal ganz lieb und wünsche euch gute besserung
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  25. oooh nein,ich wünsche euch allen gute Besserung!!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Ich wünsche euch gute Besserung, aber vielleicht könnt ihr die Auszeit ja doch ein wenig geniessen. Man muss ja einfach das beste draus machen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  27. Och Liebes,
    ich denke feste, feste an euch. Werdet bald wieder gesund. Lass es langsam angehen. Mach viele Pausen und schau dir gut.

    GLG, Umarmung Sabine

    AntwortenLöschen
  28. hallo du arme!
    diese Phase haben wir hinter uns gebracht. ständig waren wir abwechselnd krank und das über einen recht langen zeitraum hinweg. Daher auch die kur, in der wir uns befinden.
    ich wünsche dir und deinen lieben schnelle genesung und standhafte gesundheit danach!!!
    lg
    karin

    AntwortenLöschen
  29. Ja hej, so darf das aber wirklich nicht weitergehen! Macht euch denn das Wetter so zu schaffen? Ich drück ganz fest die Däumlinge, dass ihr bald wieder allesamt fit und putzmunter seid!!! (Ich half in solchen Phasen immer mit Echinacin - Saft, Kapseln, Globuli, egal, einfach die volle Power - nach, ich weiß nicht, ob ihr das "mögt"...)
    Alles Liebe und heilende Küschelbüschelchen, trau.mau

    AntwortenLöschen
  30. Achherrje,das klingt ja nicht gut!!! Schnelle gute Besserung euch allen!!!
    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  31. Liiiiiebe Petra,
    ich hoffe, bei Euch im Hause Paulina sind schon alle auf dem Weg der Besserung.
    Habt alle miteinander ein tolles, schönes, hoffentlich sonniges, WE und werdet wieder ganz schnell gesund.
    Ich drück Dich (aber steck mich fei ja nicht an!!) und lasse herzliche Grüße da.
    Babsie

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Petra,

    dann hat es euch ja allesamt umgehauen. Schön das es langsam wieder bergauf geht und du trotzdem die Zeit für uns hattest und das mituteilen. Danke schön. Nun schicke ich auch noch ein paar Gute-Besserung-Wünsche und ein schönes Wochenende.

    Ganz <3 Grüße Manja

    AntwortenLöschen