Freitag, 18. Juni 2010

...ihr seid einfach Großartig!!!!...

...Guten morgen, ihr Lieben, herzlichen Dank, für all´eure Kommentare ,die ihr gestern so spontan dem "Theaterhasen" da gelassen habt!Ihr glaubt gar nicht wie BEGEISTERT er den ganzen Abend gelesen und wie sehr er sich gefreut hat ;o) !Als kleine Dankeschön hier ein paar Blümchen von unserer Küchenfensterbank ;o)...
...gleich nach der Schule geht es gestylt wie auf Bild No.2 mit der Bahn los.Da ich zu diesem Zeitpunkt leider noch arbeite, gab es heute morgen schon das große Abschied nehmen, liebste Bettina, ich hoffe ja gaaaanz stark, dass du nicht zum Einsatz kommen musst, aber er hat die Nummern dabei,herzlichen Dank nochmal ;o)!Tja ,da musste ich doch wieder mal ein bisschen schlucken,puhh das erste Festival und ich in absolut nicht greifbarer Nähe...Für heute Abend brauche ich dann auch ein Taschentuch.Entlassungsfeier der "Prinzessin".Während die "Kinder" auf die Bühne kommen, wird für 30 sec.ein Lied zu der jeweiligen Person eingespielt.Die Prinzessin hat sich ein Lieblingslied von uns beiden ausgesucht...
http://www.youtube.com/watch?v=QbXkxZ8voBk
...mano,man, was soll das bloss werden, ich muss ja jetzt schon schlucken ;o)! Also, heute hier im "Hause Paulina" irgendwie ganz viel Abschied...puh.Euch allen einen wundervollen Start in ein weltallerschönstes Wochenende mit traumhaften Momenten! Herzlichste, Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Petra, fühl mal heute den ganzen Tag von mir gedrückt. Dann klappt das auch mit all den "Abschieden".

    Herzlichst

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Trotz de ganzen Abschied wünsch ich euch einen tollen Abschlussball
    Das an diesem Abend Tränen fließen wird nicht nur bei dir so sein:)!
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,

    auf Dawanda habe ich Deine supersüßen Paulinas entdeckt und somit auch Deinen Blog. Ich besuche Dich sooooo gerne hier und freue mich, dass bei Dir so oft etwas Neues und Schönes zu lesen ist :-) Und schon immer mal wollte ich Dir schreiben, dass ich Deinen Blog ( und natürlich die kleine Paulina-Welt ) ganz bezaubernd finde, damit Du weist, wer hier so heimlich liest ;-)))

    Viele liebe Grüße
    ( auch aus Bargteheide....)
    von Tanja-Dolores, der Puppenhebamme

    AntwortenLöschen
  4. Wow, da habt ihr ja ganz schön große Schritte ins Erwachsenwerden geplant heute! Ich wünsche euch alles, alles Gute dafür! Das Lied mag ich auch total! Schöne Idee ist das mit den Einseilern. Da bin ich Gedanken doch auch wieder bei meinem Abiball, der fast auf den Tag genau 11 Jahre her ist - hach, das waren noch Zeiten ;-).

    Ganz liebe Grüße & ein tolles Sommerwochenende wünscht dir
    Regina (die sich jetzt aufmacht, um im Kindergarten einen Kinder-Vortrag über Verdauung zu halten und dafür extra Verdauungsorgane inkl. kleinen braunen Würstchen gefilzt hat *ggg*, das wird ein Spaß!)

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir eine schöne Zeit.
    Wir sind eben so gefühlvoll und nah am Wasser.
    Kennst du die Lieder:
    http://www.youtube.com/watch?v=-vmUfL2xVoM
    http://www.youtube.com/watch?v=lgDRqzYhrIU&feature=related
    Sind immer bei den Abschlußgottesdiensten dabei.
    "Schrecklich" schön.
    Bei uns singt dann auch der Schulchor.

    Ich denk an dich
    Conni

    AntwortenLöschen
  6. Tapfer, tapfer, das schaffst Du! Aber ich kann das ein wenig nachfühlen, nur sozusagen "kleiner": wir haben heute im Kindergarten die Verabschiedung in die Vorschule für unsern kleinen Großen, das ist auch schon ein komisches Gefühl irgendwie... LG, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Petie!
    Mehr als gut kann ich verstehen, dass Du "schlucken" musst - wäre ja auch merkwürdig, wenn ein so mitfühlender und wertschätzender Mensch, wie Du einer bist, gerade bei seinen eigenen Kindern cool bleiben könnte.
    Dein Knabe wird sicher viel Spaß haben und Du bestimmt auch - und Tränen gehören einfach dazu!
    Herzlichste Taschentuchgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. hej kein problem . im schlimmsten fall hol ich ihn ab und er schläft hier.. wollen wir ja aber mal nicht hoffen. ich pass schon auf.. und ich fahr ja auch nur 30 min.. mach dir keine sorgen(ää das sagt sich dann so leicht... ) ich drück dich und hab vollstes verstädnis für deine sorgen.

    AntwortenLöschen
  9. ich hab's noch NICHT gehört, nur GELESEN und hab schon GÄNSEPELLE. du weißt, ich und MUSIK. und die idee, den "einmarsch" jedes einzelnen mit musik zu untermalen: HERRLICH! und könnte von mir sein *grins* was habt ihr da nur für kreative köpfe!??!
    gglg steffi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    ich kann gut mit dir fühlen, ich bin bei solchen Anlässen auch immer sehr nah am Wasser gebaut. Trotzdem wünsche ich euch allen einen tollen Tag und einen schönen Ball.

    Fühl dich einfach gedrückt
    Annette

    AntwortenLöschen
  11. GÄNSEHAUT GÄNSEHAUT GÄNSEHAUT
    *brrrrrr*

    AntwortenLöschen
  12. Die Kleinen werden ja so schnell groß ... wo ist nur die Zeit geblieben... Wünsche Dir trotzdem einen wunderschönen Tag heute, genieße ihn trotzdem. Ein wunderschönes Lieblingslied habt Ihr, Du und Deine Tochter.
    Liebe Grüße von MONI

    AntwortenLöschen
  13. "unless you sing sing sing sing!"

    danke für den neuen alten ohrwurm!
    da hast du mir ja wieder was eingebrockt. die cd hat irgendwer, also prompt "gedownloadet". ;)

    AntwortenLöschen
  14. oh wei liebe Petra,
    das wird ein emotionaler Tag und Abend, ich halte mal die Taschentücher bereit!!
    aber Gefühle gehören einfach dazu, wenn die Kinder diese Schritte ins Leben machen, und der Abschlußball ist ja ein ganz wichtiger Moment für die Zukunft!
    Ich denke mal an euch, ja?
    Liebste Grüße♥, cornelia

    AntwortenLöschen
  15. Uuuuuh - I'm feeling with youuuuu! (das musst du dir jetzt gesungen vorstellen. Ab ervon jemandem, der ne bessere stimme hat als ich ;o)) Versteh ich gut: Taschentücher sind auf jeden Fall angebracht bei dir !!!
    Küschelbüschelchen von der trau.mau

    AntwortenLöschen
  16. Ich wünsche Dir und Deiner Tochter einen tollen Abschlußball ! Tränen gehören doch dazu ! Und ich bin auch sooo nah am Wasser gebaut. Wenn meine Tochter auf der Weihnachtsfeier in der Schule ein Gedicht aufsagt muß ich auch weinen :-)
    Habt einen tollen Tag !
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Vielen lieben Dank für die schönen Blümchen...

    Tja, das Abschied-nehmen ist so ne Sache...ich weiß. Ich brauche dann auch immer eine riesen Ladung Taschentücher. Im Grunde sind ja auch Freudentränen bei Dir dabei - ist ja ein großer Schritt, eine Abschiedsfeier. Und dann merkt man immer, wie schnell doch die Zeit vergeht, oder?
    Ich wünsche Euch jedenfalls eine tolle Feier, viiiel Spaß und denke ganz fest an Euch.
    Ein ganz ganz tolles WE und die herzlichsten Grüße
    Babsie
    P.S. Ferdinand hat sich schon ein wenig hier blicken lassen. Ich glaube, Du hast Glück *g*, da wird einer in Bälde auf die Reise gehen (und dann muss ICH Abschied nehmen. Aber ich weiß ja, wo er landet ;o))

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Petra,
    oh...da kann ich mitfühlen! Aber ein bissel stolz kann man auch sein, wenn die Kinder so flügge und selbstständig werden:)!
    Ein wunderschönes Lied hat sich deine Tochter da ausgesucht!
    Wünsche euch einen tollen Abend und die liebsten Wochenendgrüße:)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  19. Liebste Petra...
    hach...*schnief*... ich habs ja auch nicht so mit Abschied nehmen...
    aaaaber: dein Theaterhase wird ein MEGAcooles Wochenende haben, deine Prinzessin hat mit BRAVOUR ihr Abi absolviert und die Schulzeit kannst du bald NOCH MAL ganz von vorn erleben... mit Matti! Ist doch eigentlich eine schöne Vorstellung... du hast ALLES gegeben und mit all deiner Mutterliebe sind deinen beiden Großen starke, selbstbewusste Flügel gewachsen! Die wollen jetzt mal ausprobiert werden! Zum Glück fliegen dir nicht gleich alle davon... schon gut, dass du noch ein Küken im Nest hast ;D Ich wünsche dir einen wunderschönen, bewegenden Abend voller Mutterstolz und mit wenig Abschiedsschmerz!!! Allerliebste in-Arm-nehm-Grüße von Meike... die wohl demnächst mal für Nachwuchs im Hause Schatz sorgen muss... ich hab ja bislang nur EIN Küken! Huch! Da MUSS ich ja zur Glucke werden *g* armer Mini-Schatz ;D

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra,ich wünsche dir einen wunderbaren Abend,jede Mebge Tempos mitnehmen...und freue mich schon auf deine Post...
    LG Astrid

    AntwortenLöschen