Sonntag, 24. Oktober 2010

♥ Rosa ♥

...herzlichen Dank, für all´eure lieben Kommentare zu meinen neuen "Roten" ;o),jaaaa hellblau und rot, die Liebe ist groß ;o)!Aber im "Hause Paulina" kann man auch sehr gut ♥ Rosa ♥, besonders im Badezimmer kann man dieses feststellen ;o)....Beim Einzug vor ein paar Jahren schleppte die Verwandschaft viele Badezimmerkacheln an,denn ROSA Bodenfliesen gehen ja GAR NICHT ;o)!..
...aber ich setzte mich glücklich durch und erntete nur verständnislose Gesichter und ich liiiebe sie immer noch, die ♥Rosa♥ Bodenfliesen ;o)...Denn dazu passen prima ...
 ...♥Rosa-gestreifte Vorhänge ♥.........
 .....♥rosafarbene Duschvorhänge♥...
 ....♥rosa-Rosenbilder ♥,jaaaa im "Hause Paulina" kann man auch Rosa ;o)...Ich wünsche euch allen einen wunderschönen rosa-roten Abend ;o)!Herzlichst Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Ein rosa Badezimmertraum!!!
    Nutzen denn Deine Männer das Gäste WC oder haben sie sich an die Farbe gewöhnt?
    Unser Schrnak hat es in den Flur geschaft und ich muß jetzt dringend im Schlafzimmer Platz zaubern.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Pedi
    von mir weißt du ja das ich nciht nur die farbe -rosa- mag, aber als ich damals das Euer
    haus im sogenannten rohzustand begut achten durfte, mußte ich auch erst über die fliesen schmunzeln, um so mehr freut es mich das alles so toll passt:)
    ich wünsche besonderes dem kleinen einen tollen start in die woche und euch natürlich auch
    lg biene

    AntwortenLöschen
  3. Die rosa Fliesen hätte ich mir auch nicht anbschwatzen lassen:-) die sind echt super toll!!!!!
    Schönen Sonntagabend noch
    Ina

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Hammer, das sind genau de Fliessen, die ich dachte! Klasse sehen die aus! Und so ohne Teppichrundjes *hahaha* auf den Stufen sind die doch echt retro!
    Ja, schade, dass wir uns nicht sehen.., aber ich bin da zuversichtlich,.schaffen wir nochmal!
    So, jetzt eben Burger essen..(Fett muss her, da hilft alles nix..*lalala*)
    Schönen Abend noch dort oben im Norden!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    es ist mir ein Rätsel wie du das geschafft hast?! Ich hätte in der Hinsicht gar keine Chance;-)Total süß,würde mir auch gefallen.
    Liebste Grüße und einen kuscheligen Abend, Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Ein richtig schönes Mädchen-Badezimmer also ;o)
    Nein, nein, liebste Petie, werd's bestimmt nicht laut sagen...
    Möchte doch nicht, dass die Jungs noch auf dumme Gedanken kommen. Immerhin sind sie in der Überzahl.

    Hab noch einen wunderbarsten Sonntag, meine Liebe.

    Feste umärmelt von
    Yvonne ♥

    AntwortenLöschen
  7. ... und ich???
    ich hätte sie mir wahrscheinlich abschwatzen lassen um dann nun bitterlich zu bereuen!
    da unterscheiden wir uns ;)))
    drück dich zu deiner guten wahl!
    steffi

    AntwortenLöschen
  8. Na klar - rosa mag doch jedes Mädchen, oder?
    Ich habe hier das Rosa langsam einschleichen lassen, damit meine herzallerliebste beste Hälfte es nicht so merkt - zuerst waren es nur Kleinigkeiten und irgendwann ganze Wände (mittlerweile aber wieder weiss).
    Rot, blau, rosa, weiss - das sind für mich die Farben des Sommers, des Himmels, des Meeres....
    *schnief* - doofer Herbst!
    Aber Euer Bad gefällt mir richtig gut - ein richtiger Gute-Laune-Nasstempel!

    Viele liebe Grüsse,
    die renaade ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja wirklich lustig. Heute habe ich einen ganzen Haufen rosa Fliesen gesehen, die aus einem alten Haus herausgeholt wurden (Freunde von uns). Ganz tolle kleine Mosaikfliesen! Und da ich auch noch bei deren Nachbarn einen alten Küchentisch fand, haben sie mich veräppelt, ob ich nicht die Fliesen auch noch haben wollte ☺ Soll ich nochmal zurückfahren und sie für dich retten, falls bei dir mal was kaputt geht? Lach..
    Mir gefällt rosa übrigens auch sehr gut!
    Rosarote Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    Haha...ich kenne das..nicht mit rosa farbenen aber mit gelben Bodenfliessen....nur verständnislose Blicke.. Die Fliessen waren in unserem Badzimmer der alten Wohnung. Deine Rosa Bilder gefallen mir sehr gut und der Vorhangstoff kenne ich sehr gut. Ich habe ihn auch und habe ihn auch zu einem Rock für mich weiterverarbeitet ;-)). Die Millikarte an Deinem Küchenschrank klebt bei mir am Regal in meinem Reich ;-))). Ja, hellblau und Rot sind einfach schön .
    Liebe Grüsse
    hanni

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    auch ich hätte gegen ein rosa Badezimmer nichts einzuwenden. Ich mag rosa sehr! Wie schön das du dich damals durchgesetzt hast.

    Viele liebe Grüße
    Tina
    PS. Herzlichen Dank für's Rezept!!!

    AntwortenLöschen
  12. ... herrlich ;o) du bist die allererste, von der ich höre, die zu den rosa Fliesen steht!!! Die meisten rosa Fliesen sind wegrenoviert worden oder stehen kurz davor. Wissen deine Fliesen eigentlich WIE gut sie es bei dir haben??? Also liebe Fliesen... als Dankeschön immer schöööön sauber bleiben und ja keinen Kalk ansetzten ;o) ich finde sie allerliebst und hätte sie auch auf JEDEN Fall gerettet! Ausserdem MUSS man in eurem rosa-roten Badezimmer doch gutgelaunt in den Tag starten, oder...??? Think pink!!! Liebste Petie, ich drück dich ganz dolle!!! Meike

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Petra!

    Danke für die tollen ROSA Eindrücke!
    Den weißen Kerzenständer hab ich auch, der ist toll, gell!

    Wünsch dir noch einen wunderschönen rosigen Abend!
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    ich hätte soooo gerne auch so schöne rosa Badfliesen. Meine sind grau-hellblau. Wer verbricht bitte so was. Aber jetzt hab ich alles um die Fliesen knallpink und grün und die hässlichen Dinger fallen gar nicht mehr auf.
    Ganz liebe Herzensgrüße
    Katja
    PS: In Deinen Brotkasten hab ich mich auch doll verliebt.

    AntwortenLöschen
  15. hallo petie,

    also rosa bodenfliesen hab ich auch noch nie gesehen, abrer ich hätte sie auch nicht rausgehaun!!!
    lg
    karin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Petra,
    ich hatte ein Badezimmer ganz in Rosa. Und fand es nicht schön, es mußte Bahamabeige (Hieß in den 80gern wirklich so) sein. Gott sei Dank habe ich weißgrundige Fliesen gewählt, und nun zeigst Du Deinen Rosa Badetraum. Kreisch (Wie dumm war ich eigentlich?)

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  17. Oh ja, die hätte ich auch behalten. ;-)


    Sei lieb gegrüßt
    Judith

    AntwortenLöschen
  18. oh, wie schön. Ich liebe rosa und Deine Fliesen und der Duschvorhang sehen sehr schön aus!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  19. Hach, wie schön, die rosa Fliesen... Ich bin farblich ja genauso orientiert wie du - neben der Grundfarbe weiß liebe ich ja auch die Kombi hellblau und rot - und eben auch mal etwas rosa in letzter Zeit! Alles in allem so schön skandinavisch. Und bei dir sieht es auch immer so schön und individuell aus finde ich. Und gut, daß du dich durchgesetzt hast mit den Fliesen, jawohl!
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra ,
    ehrlich gesagt habe ich noch nie rosa Fliesen gesehen ! Aber die sehen rattenscharf aus ... echt toll !!!
    Dazu passend ist natürlich auch Deine Deko !!! Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  21. Huhu! Danke für deinen Kommentar! Ja, der Junior trällert schon seit 3 Jahren im Chor und letztes Jahr zusätzlich auch noch im Schulchor... gut, wenn man so gerne redet wie er, vielleicht auch ideal :-) Vor 2 Jahren sangen sie schon mal in der Kirche, die anderen Jahre in V*lksd*rf. Dieses war jetzt die Bergstedter - ich denke, dann habt ihr in A. in der Kirche geheiratet, ich meine nämlich, die sieht so ähnlich aus!?
    So, ich schätze, es wird Zeit fürs Bett... das Büro wartet in ein paar Stunden auch wieder mal auf mich, och Mann!
    Gute Nacht!

    AntwortenLöschen
  22. P.S. Und daß DU weißt, was ein S*mpfh*hn ist, ja, das hatte ich mir schon so gedacht *grins*

    AntwortenLöschen