Samstag, 30. Oktober 2010

...so laaaangsam bekommen wir den Bogen raus ;o)...

...mit den Buchstaben und dem "Kleinsten" und so ,ihr wisst schon ;o) .Neben kneten,backen,essen und schreiben wird jetzt auch jeden Abend das persönliche-Buchstaben-memory gespielt ;o).Entworfen und gebastelt von dem "der im Büro sitzt" und dem "Kleinsten aus dem "Hause Paulina" ;o) ...
...da darf dann natürlich auch nicht der geliebte (Sch) - Cheeseburger fehlen ;o) !...
 ...alle Motive sind Wunschmotive des "Kleinsten" und die Paare bestehen aus großem und Kleinen Buchstaben und es kommt seeehr gut an ;o)!Herzallerliebste Grüße von der "Buchstabenfront" und einen gemütlichen Abend wünsche ich euch!Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. ... ooooh petie! goldigst! wunderschön umgesetzt. applaus an den, der im büro sitzt.
    ist der "kleinste" denn ein "sendung-mit-der-maus-fan"? ...
    du solltest dein da-wanda-lädchen erweitern...
    seid lieb gegrüßt
    (der ofenkäse muss rein, ahoi!)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra, das sind doch mal gute Nachrichten..
    Ein schönes Wochenende wünsche ich euch!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Toll gemacht!
    Hier bewahrheitet sich mal wieder der Spruch:
    Probleme sind dazu da, zu zeigen, was man kann.
    GGLG und weiterhin gute Fortschritte,
    anja

    AntwortenLöschen
  4. Ganz große Klasse!

    Weiterhin viel Erfolg wünscht euch
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. hallo petra!
    also, deine männer sind ja wirklich - und zwar einer wie der andere - superduperklassemäßige multitalente... ganz besonders hat es mir natürlich jener angetan, der das selbsterfundene buchstabenmemory bewacht... ein echt lecker kerlchen!
    ich wünsche euch einen wunderschön kuscheligen abend und schicke allerliebste samstagsgrüße, die dette und der kleine kürbisgeist.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,
    ich finde es so schön wie Ihr den Kleinsten im Hause Paulina unterstüzt. Wenn das doch bei allen Kindern so wäre.

    Das Memori ist superschönda macht das Buchstaben lernen.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Buchstabenfront. das klingt ja fast wie ein label. wäre doch vielleicht eine gute idee.....
    freue mich für euch! macht weiter so!

    ganz viele liebe grüße
    karin

    AntwortenLöschen
  8. .. ohhh... WOW!!!! Bravo-bravo-bravissimo!!! Eine superschöne Idee!!! Jetzt platzt das Knötchen! Ich weiß es! ;o)) Kennst du eigentlich das hier schon:
    http://www.edumero.de/anfangsunterricht.html
    wollte ich dir schon lange mal zeigen... was bin ich nur immer so vergesslich *tsss*
    Allerliebstedollste Grüße... ich drück dich ganz feste! :o)
    Meike

    AntwortenLöschen
  9. Komisch, bei A ist ein Affe abgebildet... wie das nur kommt (ich hoffe doch jetzt schwer, es soll einer sein :-) *kicher*. Und morgen erwarte ich dich mit jener Hexe aus dem Fliegenbeerland hier vor der Tür(ihr würdet ein tolles Gespann abgeben...), hihi... Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  10. Oh nein, oder?? Wie soll mein Herz so viel Herzallerliebstes nur verkraften ... ;O);O)
    Wie obertoll ist das denn????!!!!
    Der der im Büro sitzt ist also auch eine kreative Seele???! Mensch, das wird ja immer besser!!! Darf ich euch alle adoptieren??? ;O)
    Grooooßartig!!!!
    Mensch Petra, es freut mich von Herzen, dass die Brücke nun geschlagen scheint!!! Jetzt muss sie nur noch Stück für Stück überschritten werden :O)!!!

    Und sag mal, ist das etwa ein Stück von dem Band, das ich dir mal geschickt habe, da an der Zuckermaus von Zuckertütenpaulina??? oooooh meine Brust platzt vor Stolz wenn dem so ist :OD

    Ich drücke dich nochmal ganz ganz feste und wünsche dir ein und deinen Herzensmenschen den weltallerschönsten Sonntag gefolgt von einem sonnenbesudelten jabbadabbadoomäßigen freien Montag!!!!

    AntwortenLöschen
  11. was fuer eine schoene nieldiche witze Idee, von Dem der im Buero sitzt.

    Meine Kleine hat auch so eins allerdings gekauft.

    sei lieb gegruesst von Conny

    Viel spass noch beim spielen

    AntwortenLöschen