Montag, 18. Oktober 2010

...so sieht das momentane...

...Lieblingsfrühstück des "Kleinsten" im "Hause Paulina" aus ;o)...
...ähm, ich weiß, vielleicht ein bisschen einseitig ;o),aber irgendwann sind die mitgebrachten Vollmich-Streusel ja alle ;o)!Ich wünsche euch allen einen märchenhaft schönen Wochenstart!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. bestimmt voll lecker! *g*

    Auch einen guten Start in die Woche!

    Gruss
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie lecker! Wobei ich die Schokoflocken noch lieber mag ;o)
    LG von Jessica

    AntwortenLöschen
  3. mmmh, da könnte ich mich auch gerade mal drin wälzen… leckerschmecker! und wenn die streusel iiirgendwann mal alle sind, muss mama eben fix neue besorgen… was denn sonst? oder?
    ich wünsche euch einen oberstleckeren start in den tag und schicke leicht sabbernde aber gaaanz liebe grüße, dette.

    AntwortenLöschen
  4. hi,hi, mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmhhhhhh;-))

    GLG, eine wundervolle Woche, das wünsch ich dir!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, diese leckeren Streuselchen sind bei uns auch immer der Renner, wenn das obligatorische Papa-Sohn-Holland-Wochenende vorbei ist. Das Rezept unseres Sohnes sieht allerdings so aus: man nehme ein Brötchen, beiße einmal hinein, pule dann mit dem (im günstigsten Fall gewaschenen ;o)) Finger eine riesengroße Höhle ins Brötchen und schütte dann so viele von den Streuseln hinein wie nur hineinpassen. Sicher noch gesünder als eure Variante ;o))). Allerdings wäre die Packung dann auch schneller leer!
    Liebe Grüße und guten Appetit an den Kleinsten
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ha, lekker lekker!
    ich schick neue keine Sorge,..wäre ja gelacht, daß ihr gesundes Frühstück bekommt...ich schick eine gefaltete Serviette mit -anstatt Hansdtuchschwan ;o)

    Schönen Montag Euch!
    groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  7. Mmmh lecker, kann ich zum Frühstück kommen ;-)
    Gibt es denn diese Zuckerstreuselvariante auch noch, die hab ich immer bekommen, wenn der befreundete Chor den meiner Eltern besuchte.

    Viele liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  8. hihi, das ist seit Jahren das Lieblingsessen meiner Großen... und die Kleine fängt auch langsam damit an.

    GGLG; Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Yepp! Auf diese Vollmilchstreusel-Geschichte bin ich auch mal total abgefahren (ich hab dieses Frühstück mit 18 in der Amsterdamer Jugendherberge kennengelernt) :o)
    Alles Liebe und Küschelbüschelchen, trau.mau

    AntwortenLöschen
  10. *zucker*
    ...
    ähnlich nett ißt sich's nur im bett!
    ;)

    ggglg steffi

    AntwortenLöschen
  11. Hhhhhmmm...da würde ich auch gerne mitessen.
    :-)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Petra,
    ich habe Deine Amsterdam-Posts förmlich aufgesaugt *lach*! Schön, daß alles so gut geklappt hat und Deine Ausbeute lässt sich wirklich sehen ;o)
    Ich glaube, ich muß meinen GöGa mal etwas bearbeiten, denn ICH MUSS DA UNBEDINGT HIN!!! Das letzte Mal ist über 20 Jahre her...eindeutig zu lange.
    Zum Glück bin ich kein Schokostreusel-auf-Brot-Fan, sonst wäre Holland der Ruin meiner Figur! Aber für jemanden, der morgens gerne süß ist, ist Holland ja das Paradies auf Erden :o))

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  13. böha! *übergeb*!
    aber so sind sie halt, die kinder....meine sind nicht anders....
    liebe grüße
    karin

    AntwortenLöschen
  14. ... jaaaaa! DA würde Mini-Schatz auch gleich "mein" schreien ;o)) Und ich kann mir die riesen Sauerei schon vorstellen, die er damit veranstalten würde... aber immer noch besser als Seife aus dem Spender(!)... hat er auch gerade probiert... *uurrgs*
    ich drück dich ganz doll und wünsch dir einen wundervollen Abend, von ♥en alles Liebe...
    Meike

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,

    also ohn e hagelslag geht am morgen bei meiner Kleinen garnichts.Wobei sie dabei gerne auf das gesunden Brot verzichten wuerde...
    lg Conny

    AntwortenLöschen
  16. Ooooh yummy - ich möchte auch so ein Frühstück!!!
    Das erinnert mich irgendwie an die 30 Kilo Tom´s Pålægs-chokolade (http://www.sartorvet.com/images/medium/5774540012100.jpg), die wir immer aus Dänemark mitbringen.
    Es gibt doch nichts schöneres, als schokoladige Urlaubsandenken :-)


    Guten Appetit und das der Vorrat lange hält wünscht Euch
    Renaade

    AntwortenLöschen
  17. ...bei uns gibt es im Moment die bunte Variante zum Frühstück...
    Herzliche Herbstgrüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  18. Die Dinger habe ich mir schon extra schicken lassen und als wir im Mai in Holland waren, hab ich gleich ganz viel davon mitgebracht. Sie haben wirklich einen gewissen Suchtfaktor....
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen