Dienstag, 11. Januar 2011

....die Zwischenlösungskette ;o) ♥....

...Guten morgen, ihr Lieben, ersteinmal möchte ich mich von Herzen für all´eure lieben Kommentare und emails zu meinem letzten post bedanken.Leider wissen wir inzwischen, das die Austrocknung das allerkleinste Übel ist,aber die Ärtze sind aktiv und kümmern sich.Und immer wenn es mich ganz doll´bekümmert werde ich all´eure lieben Worte lesen und daraus Kraft schöpfen. - Wie ihr ja wisst war ich auf der Suche nach einer Winter-Frühling-Ostern-Zwischenlösung für die Küchenfensterdeko auf der Suche ;o),hier ein kleiner Teil des Ergebnises ♥...
.....Schneeglöckchen auf Wimpelchen,erste "Winter-Frühlingsvögelchen" und in Ermangelung an echten Schneeglöckchen kam erst einmal Buxbaum in die Gläschen ;o)....
....und weil Liebe soooo wichtig ist, ganz viel Herzchen ;o)...ich wünsche euch einen wundervollen Tag mit ganz vielen, liebevollen Begegnungen und lieben Menschen um euch!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    dein Fenster sieht wunderschön aus. Jetzt fehlt nur noch ein kleines bisschen Sonne :o)

    LG und alles Gute für deinen Vater
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. oh liebe petra, erst jetzt les ich von deinem grandpa :-( ich hab mich die letzten tage auch auf intensiv aufgehalten, mein bruderherz ist mal wieder dort...aber für mich ist es nicht ganz so schlimm...wir leben seit 13 jahren damit...aber wenn es so plötzlich kommt...ich fühle mit dir du herz...und denke ganz fest an dich und schicke alles licht zu euch...vonherzen
    silke

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, es tut mir leid, dass es sich bei Deinem Opa nicht um die "einfache Geschichte" handelt...
    Ich drück ganz feste die Daumen!!!
    Die Girlande ist übrigens ganz zauberhaft.
    Alles Liebe, Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist ja eine wundervolle Kette - einfach bezaubernd! ♥♥♥♥♥
    Ich wünsche weiterhin alles Gute, es ist doch immerhin gut zu wissen, dass sich gekümmert wird!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. ... das liest sich nun gar nicht gut!
    och mensch Petie, in Gedanken halte ich deine Hand ganz feste! Lass und gemeinsam hoffen ...

    Anette

    Deine Küchengirlande sieht niedlich aus und ich frage mich, wie du sie so schön gespannt hälst? Bei mir leiert das Band schon nach einer Stunde durch ...

    AntwortenLöschen
  6. Erstmal alles Gute für den Patienten und auf das es schnell wieder besser wird!

    Deine Fenterdeko ist klasse geworden - hier tummeln sich noch die himmlischen Schwestern - ich mag sie doch soooo!

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,

    ich habe jeden Tag eine liebevolle Begegnung... mit dir im Bloggerland.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Wimpel sind einfach immer gut, und gut für die Seele... Schaut echt schön aus, dein festerchen!

    LG, Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    Oh je, ich drücke weiterhin die Daumen und Dein Küchenfenster ist herzallerliebst...genau so wie Du. Ganz liebe Grüsse aus der fernen Schweiz.
    Hanni

    AntwortenLöschen
  10. Eine tolle Idee! Darf ich mich davon inspirieren lassen? Ich suche auch noch was fürs Küchenfenster. Sieht jetzt so leesr aus, seit die Weihnachtskette weg ist.
    LG, Dani

    AntwortenLöschen
  11. zwischenlösungen sind oftmals die besten lösungen! und wenn dann die endlösung kommt, ist es schwer "tschüß" zu sagen...
    herzliche grüße und sei dir gewiß, dass ich immer wieder an euch denke.
    steffi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra!
    Deine Zwischenlösungskette sieht mir aber eher nach Wunderschönerbaldkommtderfrühlingskette aus - KLASSE! Und ich muss ja neidlos feststellen, dass Dein Vögelchen auch wie ein echtes Vögelchen aussieht!

    Meine Daumen sind immer noch fest gedrückt (sie werden schon langsam blau) -

    ganz liebe Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  13. hi! ich werde weiterdrücken........eine dicke, feste umarmung, nico

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht aber herzig aus.
    Ich wünsche weiterhin alles Gute und grüße dich ganz lieb Annerose

    AntwortenLöschen
  15. Oh, ist das eine richtig gelungene Winter-Frühling-Ostern-Zwischenlösung. Wunderschön frisch und richtig schön. Naja, kein Wunder bei Dir :0).
    Ich hoffe, die Wogen haben sich geglättet??? Hab Dir eine Mail geschickt....
    Drück und umarm Dich, alles Liebe
    Babsie

    AntwortenLöschen
  16. ach mensch. was ist denn heute überall los , mensch lass dich mal feste drücken. liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    nach einigen Tagen www-Pause komme ich erst heute wieder dazu, deinen Blog zu lesen. Dass es deinem Papa so schlecht geht, tut mir sehr leid! Ich wünsche und hoffe, dass es sich wieder zum Guten wenden kann!
    Ich denke an dich und euch!
    LG von Jessica

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Petra!

    Die Girlande sieht super aus!!!
    Ich wünsche dir ganz ganz viel Kraft und positive Energie und dass es deinen Papa ganz schnell wieder besser geht!

    Lass dich mal umarmen!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  19. das sieht ja wieder mal toll aus bei dir! nur schon die herzen und die aufgehängten fläschchen find ich spitze! ich drück dir und euch immer noch den daumen, herzlichst, dana

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra
    Deine "Zwischenlösung" könnte auch gut eine "Dauerlösung" sein, so schön ist sie. Wimpel und Herzen sehen immer toll aus.
    Ich hoffe deinem Papa geht es bald wieder etwas besser.
    Ich denk an dich.
    Gertrud

    AntwortenLöschen
  21. deine Zwischnelösungskette ist wieder ein Traum und ich könnte dir die so mopsen!
    Oh je,das mit deinem papa tut mir leid!Ich drück die Daumen das es ihm bald wieder besser geht!!Alles erdenkliche Gute und ganz viel Kraft wünsche ich dir und deiner Familie...ich drück dich mal ganz dolle und denk an dich!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen