Montag, 28. Februar 2011

...schön laaaangsam....

....herzlichen Dank, für all´eure lieben Wünsche , da kann es ja nur schnell besser werden ;o)!Aber jetzt muss es erstmal schön laaaaangsam gehen...Zum Glück habe ich jemanden ganz ,ganz Süßes im "Hause Paulina", die mich ständig an gaaaaaaanz langsam erinnert ;o) !...
...liebste Babsie, ich danke dir nochmal von Herzen für dieses weltallersüßeste Schneckchen, welches verdammt gut auf mich aufpasst und mahnend mit den Fühlerchen wackelt wenn ich zu hektisch werde ;o),sie ist sooooo süß !Ich wünsche euch allen einen Virenfreien Wochenanfang und alles erdenklich Liebe!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    aber wirklich schön llaaaannngggsammmm....wir wollen dich doch bald wieder Munter werkeln und uns verzaubernd sehen;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Petra, es freut mich zu lesen, daß es Dir wieder etwas besser geht!!! Dann wünsche ich auch Dir einen schönen Wochenanfang und hör schön drauf, was das süße Schneckchen sagt: übertreib es nicht! *LOL*

    Ganz liebe Grüße
    Antje ♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, liebe Petie,
    bitte schön LANGSAM in die Woche starten und schön SCHNELL wieder fit werden!!!

    Weiter gute Besserung und liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir gute Besserung. Die beiden auf dem Bild sind wirklich allerliebst.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung weiterhin für dich! Schone dich und kurier dich richtig aus.
    Liebste Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra!
    Allerbeste Besserung!! Jetzt steht der März vor der Tür und die Krankheiten hören hoffentlich langsam auf... Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,

    Gesund schlafen ist der richtige Weg.
    Und wie ich lesen aknn geht es dir schon etwas Besser.
    Weiterin teu teu teu gute Besserung wuenscht dir Conny

    Die Schnecke ist wirklich super suess und passt perfeckt ins Paulinahaus.

    Sei lieb gegruesst Conny

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie süß ist diese Schnecke. Und das kleine Blaue Püppchen ist auch zauberhaft.
    Ich wünsche Dir wirklich die allerliebsten Genesungs-wünsche und hoffe, daß Du bald wieder auf den Beinen bist.
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra, wie du schon sagst gaaaaaaaaaaaanz langsam,gut wieder von dir zu hören, dass du auf dem Weg der Besserung bist.
    hab es gut!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Oh, Babsies Schnecke ist so süß!
    Und wenn Du Dich ausschläfst kann sie mit dem Äffchen spielen.
    Gute Besserung und liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    beim Anblick der süßen "Beiden" geht es dir hoffentlich bald besser. Lass die Woche langsam angehen.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,

    da fängt die Woche aber gar nicht gut an... Ich hoffe, dass es dir bald besser geht und du voller Elan in den März starten kannst.

    Gestern habe ich einen Eintopf nach deiner Anregung fabriziert und hoffe nun, dass er die nächsten Tage meinem Mann mundet.

    Herzliche Besserungsgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Gute Besserung auch von mir und das Schneckchen ist ja zuckersüüüß ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Dann mal langsam in die Woche starten!
    Ich schicke einen Teil meiner Energie, da ich gerade irgendwie zu viel habe. Kann nix tun, hab nix zu tun bisher...außer etwas Hausarbeit in meiner Wohnung...
    Aber dafür reicht auch weniger Energie...also HIER ist was für dich :)

    LG KaTe

    AntwortenLöschen
  15. Gute Besserung liebe Petra. Da hast du ja eine wirklich süße Aufpasserin bekommen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petie,
    ja, mach nur schön laaangsaaaam. Wie gut, dass Dich die Schnecke immer schön daran erinnert.
    Wünsche Dir und dem Rest der Familie von ♥-en alles alles Gute und natürlich Gite Besserung!!!!!
    Sei lieb umarmt und gedrückt und alles Liebe von der
    Babsie

    AntwortenLöschen
  17. ja die ist ech voll süss hihi und wie schelmisch die guckt

    AntwortenLöschen
  18. Na, mit der Schnegge (wie ich als Butenbremer so sagen würde) kann's dir ja nur ganz langsam besser gehen,..das ist ja auch richtig so, denn dann kurierst du's gut aus ;o)...und glaub' mir, ich weiss wovon ich rede,..ich hatte nämlich meinen unauskurierten großen Kerl mit und der lag dann bei Frostermaggie krank im Bette,..soweit zu unserem Familienwochenende *seufz*
    Jetzt drück ich dich ganz dolle und wünsch dir langsame Besserung *lach*
    Veel liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Petra,
    eigentlich passt die Schnecke momentan auch sehr gut zu uns ;o). Die Kleine humpelt mit Krücken rum, die Große klagt über Halsschmerzen und mir dröhnt der Schädel und zwickt der Bauch. Es ist aber schön zu lesen, dass es dir besser geht!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Petra,
    schön, daß es langsam wieder aufwärts geht!
    Na, bei solch niedlichen Aufpassern kann ja fast nichts mehr schiefgehen :o)

    Lieben Gruß + weiterhin gute Besserung
    Conny

    AntwortenLöschen
  21. Oh liebste Petie, die ist ja so bezaubernd!!!
    erhol dich gut!!!
    Ich freue mich, dass du wieder ein bisschen aufstehen kannst!!!!
    Ich knuddel dich mal ganz herzlich und schick dir noch ein paar extra Vitaminchen rüber!!!
    Dicker Kuss!
    Deine Bianca

    AntwortenLöschen
  22. Jetzt muss ich doch wirklich kichern wie ein kleines Mädchen ;O)
    Wenn das mal keine höhere Connection ist ;O)

    AntwortenLöschen
  23. BABSIE!!!! gib mir eine schnecke! und den anderen dahinter!!!! *ganzentzücktbin*
    PETIE!!!! sag doch, dass du flach liegst! ich kann nicht rumkommen aber mitleiden! ;))) ich schick dir wärmende genesungswünsche und drück dich ganz ganz feste!
    steffi

    AntwortenLöschen
  24. Das weltallersüßeste Schneckchen hat ganz recht, wenn es auf Dich aufpaßt.....
    Ich wünsche Dir auch baldigste Besserung....und lasse mal Dich etwas verwöhnen.....
    LG von Luna

    AntwortenLöschen
  25. Wie süß ist das denn bitte ? Und so ein breites Grinsen hat sie drauf. Nun hör schön auf das Schneckchen und lass es wirklich lagsam angehen, auch wenns schwer fällt.

    LG und Gute Besserung weiterhin Grit

    AntwortenLöschen
  26. Ach ist das Schneckchen aber niedlich!

    AntwortenLöschen