Sonntag, 6. Februar 2011

...Überraschungsfrühstück ;o) ♥

...ein Frühstück der besonderen Art hat uns heute morgen erwartet ;o) ...
...der "Kleinste" des Hauses im Küchenfieber ;o),es gab (kaltes) Spiegelei,Toasties und Salat...
...alles mit wundervollsten kleinen ,selbstgebastelten Fähnchen dekoriert ;o),so darf ein Tag ruhig anfangen ;o)!Heute Nachmittag gibt es dann Kultur, wir gehen ins Theater uns "Momo" anschauen ;o)!Ich wünsche euch allen einen wundervollen Sonntag!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Oh ,ich komme mit...also, ich hätte ja schon gestern kommen müssen, dann hätte ich auch etwas von diesem allerliebsten Frühstück abbekommen ;o)
    Nach dem Tischtanzen ist hier heute ein ruhiger Sonntag angesagt,..lekker nichts tun...herrlich,..und da es ja wild stürmt draussen, bleiben wir fein drinnen ;o)
    Wünsche euch ganz viel Spaß mit den Zeitklauern ;o)
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    oh .... da hat sich der Junior aber mächtig angestrengt. So ein schöner Frühstückstisch mit all den leckeren Speisen und außerdem noch so toll dekoriert. Klasse .... ein dickes Lob an den "Küchenchef"!!!!!

    Viele liebe Sonntagsgrüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Mmmh, lecker!
    Hier hat gestern das kranke Kind mit Papas Hilfe Marmorkuchen gebacken.
    Euch einen schönen Theatersonntag!

    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ist das schön. Kaltes Spiegelei macht die ganze Sache noch viel sympathischer. So ein lieber Kerl, den möcht ich grad knuddeln.

    Schönen Sonntag.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Na, mit einem solchen Frühstück könnte bei uns der Tag auch ruhig anfangen. Sieht leckerst aus!!!
    Wünsche Euch bei/mit "Momo" (mein absolutes Lieblingsbuch als Kind) viel Spaß.
    Einen schönen Sonntag und alles alles Liebe
    Babsie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra ,
    daß finde ich suuuuuper klasse wie der kleinste den Frühstückstisch gedeckt hat ... und auch noch sooooo Leckereien gezaubert hat !!!
    Viel Spass heute im Theater !!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  7. ist das wieder eine heldentat matti! du erwichst ja wohl jedes mutterherz!!! ;)
    mittlerweile auch das deiner lehrerin? *g*
    habt einen fantastischen nachmittag, schnell raus um dann wieder schnell in eine andere bunte welt einzutauchen!
    begeistertste grüße
    steffi

    AntwortenLöschen
  8. hi! viel spaß heute anchmittag, nach so einem start in den tag kann ja gar nichts mehr schiefgehen...!! ganz liebe grüße nico
    p.s. ich muß mit meiner maus englisch und deutsch über ;o(

    AntwortenLöschen
  9. Du kannst echt stolz sein auf Deinen Junior, und so liebe voll hergerichtet, toll. Ich wünsche Euch viel Spaß bei Momo und noch einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  10. Ein leckeres und gesundes Frühstück... der Kleine weiß, worauf es ankommt!

    Herzliche Sonntagsgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja ganz ♥-allerliebst...bin entzückt....wenn das kein supi Sonntag geworden ist,dann weiß ich es auch nicht:-)
    Liebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Sonntagsüberraschung. Viel Spaß heute Nachmittag und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  13. So ein Frühstückstisch wünsche ich mir auch mal davon abgesehen, das ich die Eier dann doch warm lieber habe. Aber was zählt ist der Wille und die Deko drumherum ist ja zauberhaft! Ich hoffe ihr hattet einen wundervollen Nachmittag.

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  14. Och wie süss - der perfekt Start in den Sonntag, oder;-))

    GLG Sabine
    Ps. Ich liebe Momo.

    AntwortenLöschen
  15. Mhmmm, wie lecker! Alles zusammen mit ganz viele Liebe, ist es bestimmt ein Supersonntagsfrühstück gewesen.
    Ich hoffe dein Abend wird genauso schön.
    Liebe Grüße
    K♥rstin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra, ich sag`s ja immer wieder ,der Kleine ist ein Schatz...
    Danke, wir hatten einen wunderbaren sonnigen Sonntag,siehe Beweisfoto auf dem Post...
    GGLG Astrid
    P.S. Der Liegestuhl war von mir nicht nur zum kaffee besetzt!!!!!

    AntwortenLöschen
  17. Sehr stylistisch finde ich ja den untersten teller mit einem Tomatenachtel und 2 Gurkenwürfelchen ;o)

    Liebe Grüsse und noch einen schönen Sonntagabend
    Anette

    AntwortenLöschen
  18. Bitte nicht vorlesen, coole Jungs mögen solche Äußerungen nicht, schon gar nicht von fremden, älteren Frauen, aber ich muss jetzt einfach mal ;o): Einfach zum Knuddeln der kleine Mann. Genieße es bloß, das ist doch einfach zu süß, was er sich immer einfallen lässt. *Seufz*
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  19. Oh ist das lieb! Ich kann mir die Überraschung gut vorstellen und da tut es auch nichts zur Sache, ob das Spiegelei nun kalt, warm oder sonstwie ist - es ist die Mühe und die Liebe die dahintersteckt"! Und so schön hergerichtet! Ich bin ja schon immer ganz gerührt, dass meine Mädels nun samstags alleine Brötchen für alle holen... Hach...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  20. salat???? :-))))))) ich hoffe doch, momo war toll!! unsere grosse durfte heut mit ihrer patin auch ins theater: pippi langstrumpf in schweizer mundart :-) unsere kleine kam mit mir ins zentrum paul klee... kulturtag also auch hier :-) herzliche grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  21. ...würde auch kaltes Spiegelei essen, wenn es so hübsch serviert wird:)...aber ehrlich gesagt, kenne ich garkein heisses, ist irgendwie immer gleich kalt, wenns auf dem Teller liegt;).
    Hoffe ihr hattet viel Spass im Theater...das war bestimmt keine gestohlene Zeit die ihr da verbracht habt:)!
    sei lieb gegrüßt
    Susanne

    AntwortenLöschen
  22. ach herzallerliebst....das war doch ein toller start in den sonntag,
    wünsche dir auch eine genauso schönen in die neue woche, grüße meike

    AntwortenLöschen
  23. Ich hab diesen Post schon gestern gelesen und hab mich daran erinnert, daß meine Große uns damals auch oft Frühstück ans Bett brachte - mit herrlich verschmiertem Nutella-Toast und einem Kaffee, wo man durchschauen konnte - aber es hat herrlich geschmeckt und war einfach himmlisch im Bett zu frühstücken!!!!!
    Aber Dein Kleiner bekommt wirklich die Bewunderung von mir, daß er Spiegeleier braten kann. Wirklich große Klasse!
    Ich bewundere Deine "Fördermaßnahmen" mit Deinem Kleinen ungemein. Es ist wirkliches Erleben in Eurem Hause - wie gut, daß er Dich/Euch hat!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  24. Hui, ist denn schon Muttertag?!
    Das ist aber lieb von dem kleinen Mann -
    und wie schön er alles angerichtet hat, irgendwie ganz schön Novelle-Cuisine-mäßig!
    Ich wette, die ersten Michelin-Sternchen stehen schon in den Startlöchern!!!

    Einen wunderschänen Wochenstart wünscht Dir die
    Renaade

    AntwortenLöschen
  25. OOooooooooh du süßer Matti-Schatz! Da hast du mich schon wieder dahinschmelzen lassen!!!
    Hach, ich bin mal gespannt, ob meine Maus mich irgendwann auch mit solchen Heldentaten, Überraschungen, Basteleien... verzaubert! Sonst schicke ich sie mal zu dir in die Lehre ;O)

    AntwortenLöschen