Montag, 28. März 2011

...Papier"reste" - Verwertung 1 ♥...

...ich habe mich am Wochenende doch tatsächlich schon ein bisschen um die Papier"reste"-Verwertung... gekümmert ;o) .
....viele,bunte Streifchen wurden ausgeschnitten und auf Backpapier geklebt...
.....mit einem Cutter wurden dann aus dem Streifenteppich neue Streifen geschnitten und nach Wunsch zusammengestellt wieder auf Backpapier aufgeklebt,dann "schnell" ein paar Hasen und Ostereier aufgemalt ...
...und "schwupps" gibt es für den Osterstrauch "Patchwork" und "Streifchenschmuck"
...auf die Rückseite dann noch weltallerschönste Pappe und Ostern kann kommen ;o)!Ich wünsche euch allen einen wundervollen Wochenanfang!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Oh, wie wunderschön die Streifenhörnchen...äh....nein, Streifenhäschen und Ostereier aussehen!!! Eine klasse Idee, die zum Nachmachen verführt. Stimmt, Ostern kann kommen. Muß jetzt nur noch das Wetter stimmen...bei uns ist es total neblig und richtig ungemütlich. Ich hoffe, bei Euch im Norden sieht es besser aus?
    Eine schöne Woche und alles Liebe
    Babsie

    AntwortenLöschen
  2. Das nenn ich mal eine Superidee! Die Hasis sehen sehr schön aus!! Papierreste sind doch mit das Allerschöntse! Tob dich mal weiter aus damit. Bin schon ganz neugierig....
    Alleschönsten Wochenstart
    Conni

    AntwortenLöschen
  3. ...auf Backpapier... da bin ich ja noch nie drauf gekommen...
    Ich bin dann mal Streifen schneiden...
    Hab nen schönen Montag
    ❤liche Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht toll aus. Irgendwie bin ich noch nicht auf Ostern eingestellt. Selbst die Aussicht auf gemeinsame Tage mit meiner Familie motivieren mich noch nicht, aber wir haben auch schon süße Deko gestern geschenkt bekommen. Vielleicht hilft das beim "Freuen".
    Die Idee von Dir ist toll. Und sieht einfach klasse aus!!!!!
    Lieben Dank - und alles Liebe Tinki

    AntwortenLöschen
  5. Man da hast Du Die ja richtige pfrimelge Arbeit gemacht, sieht aber super aus.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Gaaaaanz toll, ich find die Häschen allerliebst. Und wenn wir auch nicht so wundervolles Papier haben, die Streifen-auf-Backpapier-aufkleb-Idee "klau" ich mir und bastel mit meinen Mäusen auch ein paar Häschen für unsere Tür und die 2 netten ältern Damen von über uns (die freuen sich immer, wenn die Mädels was gebasteltes vorbei bringen)!

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  7. Schade, dass es so ein Umweg, sonst hätten wir uns deine Hasen glatt Ende des Monats selbstangeschaut, wenn wir nach DK sausen ;o)
    Entzückend dein Osterschmuck...und keine Sorge, ich halte die Stellung am Strand...und währenddessen sitze ich meinem Bistromann auf den Hacken...so ein kleiner Umzug Richtung See....lalala..
    Schönen Tag dir!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  8. Das nenne ich mal RECYCLING der phantastischen Art!! Wunderschön ist die Osterdeko geworden...
    Alles Liebe, Lilly

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Petra,
    na, Du hast ja immer tolle Ideen und dann noch so schön umgesetzt!
    Niedlich Eure Patchwork-Häschen :o)

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  10. Uih, sind die Hasen klasse geworden!

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine wundervolle Idee Petra!
    Ganz süß sind die Häschen und Eier geworden.

    Liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  12. ...hach Petra....
    welch wunderschöne Kreative Ideen du immer hast;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra ,
    na das ist ja eine tolle Idee ... die Häschen und die Eier sehen wunderschön aus !!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  14. Das ist wirklich ein tolle Idee, die zum Nachmachen anregt. DANKE!
    LG
    Britta

    AntwortenLöschen
  15. Uhuhu, das schöne Papier, ich beneide dich ein bisschen, liebe Petra, gönne es dir aber von Herzen. Wenn so schöne Dinge daraus werden, kann Ostern ja bei euch schon kommen.

    Herzliche Montagsgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  16. Halli liebe Petra!
    Na das nenn ich mal eine tolle Papier (Ver-)Aufwertung! Schaut sehr fröhlich aus!
    Liebe Grüße und eine gute Woche wünscht Dir Heike

    AntwortenLöschen
  17. Zu schnell-
    Sorry- sollte natürlich hallo heißen ;-)

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Petra, deine Papierverwertung ist total inspirierend!!!
    Die Ergebnisse sind ja echt herzig...
    Da fällt mir ein dass ich ja auch noch gewisse Vorräte an Papier habe!!!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Toll! Und gute Idee mit dem Backpapier. Ich darf keine schönen Papiere mehr bekommen, dann müsste ich anbauen ;)

    AntwortenLöschen
  20. Ma, sind die hübsch geworden, liebstige Petra - da freut sich jedes Resterl, wenn es so schön verwertet wird !!! :o)
    Küschelbüschelchen von der Inderin ;o)
    tschau.trau.mau

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Petra,
    sind sie klasse geworden!Dei Idee ist ja der Hammer.Hast du super schön gebastelt!
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  22. Eine niedliche und sehr spannende Idee. Denn man weiß nie, was dabei herauskommt.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Petra,
    deine Papierverwertung kann sich sehen lassen. Die kleinen Patchwork-Hasen sehen niedlich aus - wunderschöne Anhänger. Jetzt kann der Osterhase kommen ....

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Petra!

    Das ist ja eine super Idee!
    Mir ist das Papier immer zu Schade
    aber oft kann man ja nichts mehr darin einpacken... Aber das ist eine super Idee!
    Auch als Geschenkanhänger würden sie sich sicher gut machen!

    Schön!


    Liebe Grüsse

    Sue*

    AntwortenLöschen
  25. ...petie! was für eine grandiose (altbewährte?) idee! das beste liegt viel zu oft viiiel zu nah! ;)))
    total süß umgesetzt!
    1000liebe grüße
    deine steffi

    AntwortenLöschen
  26. Juhui, die Patchworkhasen verbreiten aber gute Laune!! Die sehen ja fröhlich aus.
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  27. Die sind aber schön geworden. Die Idee muss ich mal kindlich umsetzten, habe hier noch so schönes Papier (eigentlich für Fotoalben)und da meine Kleine so gerne bastelt, wäre sowas wirklich zu schön *merk*
    viele Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Petra,

    leider habe ich auf die schnelle keinen e-mail Button bei Dir gefunden...
    Von daher schreibe ich Dir hier noch einmal ;o)

    Erst einmal vielen lieben Danke für Dein Kommentar, hab mich sehr gefreut!!!!

    Deine Paulinas beobachte ich schon eine ganze Weile! Die sind sooo süss...!

    Ja, die ApfelmusPlatten... das war mal wieder so eine Blitzidee...*hehe*
    Wenn´s halt mal schnell gehen muss... *g*

    Aber Sahne, da hast Du Recht! Die muss dabei!
    Leider hatte ich keine im Haus :o(


    Ein Hoch auf die ApfelmusPlatten!


    Sternige Grüsse

    Sue*

    AntwortenLöschen
  29. ... liebste Petie!!! Die sind ja ein TRAUM!!! Soooo süße Patchworkanhänger!!! Endlich mal Patchwork OHNE Nähmaschine... das kriege ich vielleicht auch noch hin... hach, sensationelle Idee!!! Ich hab heute morgen auch echt meine Probleme mit dem Aufstehen gehabt. Und dann hat sich noch spontan Frühstücksbesuch angemeldet... und ich NOCH NICHT geduscht und die Bude NOCH NICHT aufgeräumt *aaaahhh*... morgen gehe ich nicht vor 10:00 Uhr ans Telefon ;o)) Allerliebste Grüße und 'nen dicken Kuss... von deiner Meike

    AntwortenLöschen
  30. ich hab bisher immer Japanpapier verwendet...
    Wir Buchbinder sind manchmal a bissal Betriebsblind ;o)
    Danke für Deinen Tipp!
    Liebe Grüße
    ✄ alex.

    AntwortenLöschen
  31. was für eine schöne Idee, die sind süss geworden die Häschen! Da kriegt man grad Lust das auszuprobieren, danke für die tolle Idee!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  32. So wunderschön! Ich bewundere deine Kreativität immer wieder aufs neue!!!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  33. Liebe petra,die sind ja wieder herzallerliebst!Tolle Idee!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  34. NÄÄÄÄ NE????!!! Diiiie hab ich irgendwie völlig übersehen!!! Ooooh meine Süße, was has du dir nur da wieder einfallen lassen????!!! Ich bin total baff! Also ich tu mich ja totaal schwer mit Osterdeko! Aber DAS!!!??? Ich find gar nicht die richtigen Worte!! ooooooooooooooooohhh ein TRAUM!!!!
    Es herzt und küsst dich
    deine Bianca :O)

    AntwortenLöschen