Samstag, 16. April 2011

...Papierostereierzauber ♥...

...jaaaa,gestern abend habe ich mich wieder eingehend mit meinen Papiervorräten beschäftigt ;o) , Ostereier für das Küchenfenster mussten her und die Schneeglöckchenwimpelchen in den Winterschlaf ;o)...
...ich weiß, die haben bestimmt  schon ganz viele von euch gemacht ;o), sie sind ja auch ein "alter Hut", aber ich finde sie immer wieder schön ;o)! Für alle , die sie noch nicht kennen ...
...für jedes Ei braucht ihr 6 Papierstücke eurer Wahl, die ihr in der Mitte faltet.Die einzelnen Teile werden dann Blatt für Blatt zusammen geklebt,nach drei "Eier-Blättern" nicht vergessen ein Band mit hineinzukleben ;o)...und schwupps, schon habt ihr ein Osterei...
...eurer Wahl ;o)!Ich hoffe, dass euch meine kleine Anregung gefallen hat und wünsche euch allen einen wundervollen Tag!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. wircklich eine gute Idee! Probiere ich mit den Kindern auch aus!!
    lg cony

    AntwortenLöschen
  2. Oh, danke für die tolle Anleitung! Die sind ja wirklich süß! Liebe Wochenendgrüße, Tina

    AntwortenLöschen
  3. aber sooo schön beschrieben wie du hats noch nie einer jemals und so...
    ;)
    liebste grüße
    steffi

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh, Papierostereier.... wie süß!!! Ich habe mich gestern übrigens auch mit meinen Papiervorräten beschäftigt (Posting folgt noch ;o) und gleich mache ich mich mal wieder an meine Perlenvorräte.... *LOL*

    Ganz liebe Samstagsgrüße!
    Antje ♥

    AntwortenLöschen
  5. Schön die Eierchen, sehen toll aus.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    so eine einfache Idee - und so wunderschön!
    Das kommt auch noch auf meine Listen zu "UNBEDINGT MACHEN".

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh liebe Petie,
    diese Eier haben wir immer mit den Kindern im Kindergarten gemacht. Die waren der absolute Renner. In allen Größen wurden sie fabriziert. Schön, dass Du mich an die alte Zeit wieder erinnert hast.
    Ein supertolles Rest-WE und die weltbesten Grüße mit einem dicken Knuddler sendet Dir die
    Babsie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Petra!
    Ach ist das genial, was du alles aus Papier zauberst! die Postbox finde ich auch super klasse, so schön bunt!
    Ja und vielen Dank für deine liebe Email, ich hab mich riesig gefreut, dass dir die Post gefallen hat und du hast sogar einen extra Post gemacht, welch eine Ehre! DANKE! Du bist klasse!
    Wünsch dir ein wunderschönes Wochenende
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  9. Toll, lieben Dank für die Anleitung.
    Hübsch geworden!
    Ich wünsche Dir einen weltallerbesten Sonntag und lasse lieb Grüße da....Luna

    AntwortenLöschen
  10. wunderschöne Eier hast du da gebbastelt und Papier hätte ich auch echt noch genug über...Vielleicht finde ich noch ein bisschen Zeit mal deine Anleitung auszuprobieren!
    Einen sonnigen Sonntag wünsche ich dir,GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  11. ups...muss zugeben, habs erst nicht kapiert, bin irgendwie zu dusselig mit Anleitungen;)...dann 3x gelesen und jepp, jetzt hab ichs auch verstanden. Lag aber wirklich nicht an deiner Beschreibung...bin, glaub ich eine Anleitungs-Legasthenikerin;).
    Deine Tomaten sind übrigens megamäßig, das ist doch noch garnicht so lange her, dass du sie ausgesät hast?!
    ganz liebe Grüße und fürs nächste Wochenende bastel ich Papier-Eier;)
    Susanne

    AntwortenLöschen