Sonntag, 17. April 2011

...Vorhaben 3 - heute ziehen sie um ♥...

....Guten morgen, ihr Lieben, einige von euch haben ja meine posts über die "Vorhaben-Tomaten" 
für meinen weltallerbesten Papa gelesen, deshalb möchte ich euch doch noch kurz ein Foto von ihnen zeigen, bevor sie nachher ins Gewächshaus meines Papa´s wandern ...
...den Renner haben die "Küchentomaten" gemacht,die werden jetzt auch erstmal abwandern ;o) und die "Schlafzimmer Tomaten" wandern dann auf die sonnige Küchenfensterbank um auch so schön groß zu werden ;o)! Habt alle einen wundervollen Sonntag!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    hast du nicht geschrieben, dass du keinen grünen Daumen hast? Die sehen doch super aus.

    LG und einen schönen, sonnigen Sonntag
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. hi! die sehen ja toll aus! meine mickern total........also das du keinen grünen daumen hast, würde ich mal eher nicht unterschreiben ;o) ganz liebe grüße, nico

    AntwortenLöschen
  3. ... und dann dazu der selbst geschöpfte mozzarella samt selbst gezogenen basilikum: ICH KOMMMMMME PETIELEIN!!!!
    ;)
    sonnigste grüße
    steffi
    (pepe ist krank, aber das ist nach 12wochen okay, gell?)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die sehen wirklich klasse aus!

    Einen sonnigen Sonntag und weiterhin so einen grünen Daumen
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra, das sind doch ganz besondere Tomaten, nicht wahr?Mit Liebe gezogen ,für deinen Papa. Sie werden sicher groß und stark wachsen , so wie deine Zuneigung für ihn...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Wow ... was meinst du, wie gut DIESE Tomaten schmecken werden?
    Weltallerbestens ;o)))

    Liebe Sonntagsgrüße, Anette

    AntwortenLöschen
  7. Na bei der tollen Küchendeko würde ich auch wachsen! Gib ihnen ein bisschen Deko mit, dann wachsen sie bei deinem Vater auch so gut weiter! Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Dafür, dass dein Daumen so gar nicht grün sein soll, sind die Tomaten prächtig gewachsen. Ich erinnere auch noch, wie wir früher für unseren Schrebergarten... Unsere größte geerntete Tomate hatte 450 g. Ich wünsche euch eine reichhaltige Ernte.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. Die haben sich ja prächtig entwickelt! Sicher hast du immer mit ihnen gesprochen....
    Ein wunderschönes Wochenende
    Conni

    AntwortenLöschen
  10. Wenn diese Tomaten nicht besonders lecker schmecken! Mit Liebe gezüchtet :o))

    AntwortenLöschen
  11. Toll wie groß die schon geworden sind, bestimmt lecker:)
    lg biene

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja, alles *meinsmeinsmeins* Ich hätte gerne noch die alten Maileg-Hasen von früher gehabt, aber die gibt es leider nicht mehr :-(.
    Frau kann ja schließlich auch nicht alles haben *g*

    AntwortenLöschen
  13. boah sind die groß geworden, hoffentlich werden sie leckere tomätchen tragen!

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen du Liebe! Bei mir waren auch immer die Küchenfensterbanktomaten die Schnellsten - die wissen eben gleich, was ihr letztendlicher Lebenszweck ist ;o) Und: Die selbstgezogenen sind eindeutig die besten!
    Küschelbüschelchen, trau.mau

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    die sehen ja toll aus!
    Ich hab´s auch mal versucht, Tomaten selber zu säen, aber bei meinem "grünen Daumen" hat´s nicht geklappt!
    Einen schönen Abend und
    viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Unglaublich..du Gärtnerwunder!!! Was wird dein Papa sich freuen!
    Wünsche dir einen schönen Abend!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  17. Liebste Petie,
    ich habe auch ein paar Cherry-Tomaten-Pflanzen auf der Fensterbank stehen. Ich glaube, lange dauert nimmer und die ersten Blüten kommen. Ich freu mich schon.
    Deine Pflanzen sehen wunderprächtigst aus. Da freut sich Dein Papa mit Sicherheit, wenn neues Leben ins Gewächshaus einzieht und er dann lecker ernten kann.
    Du sag mal, wie geht es eigentlich dem Harvey? Leuchtet er wieder?
    Und: Ich habe heute beim Frühstück wieder ganz fest an Dich denken müssen!!! :0)
    Einen schönen Sonntagabend, einen tollen Wochenstart und alles Liebe von der
    Babsie

    AntwortenLöschen
  18. ... liebste Petie! Da hat dein Papa dir doch glatt den grünen Daumen vererbt, was?! Das hast du SUPER gemacht!!! Bei uns ist JETZT schon alles abgebrochen... Zucchini, Tomaten, Kürbis... so ist dass, wenn's beim Gießen vom Mini-Schatz auch noch kräftig eins mit der Kanne aufs zarte Pflänzchen gibt! Vielleicht sollte ich mir ein Hochbeet zulegen ;o)) Drück dich ganz feste und wünsch dir eine zauberhaft-sonnige Urlaubswoche!!! Alles, alles Liebe... von deiner Meike

    AntwortenLöschen
  19. ...die haben sich aber großartig entwickelt!!
    Ich habe 2 Pflänzchen schon im Garten stehen, sie haben die kalte Vorwoche gut überstanden.
    Einen schönen Wochenbeginn und lG von Luna

    AntwortenLöschen
  20. aha,na sowas ich habe gestern im Garten Tomaten,Gurken und Salat gepflanzt...drück dir für den Tomatenumzug alle Däumchen!!Hoffe meine werden auch so schön groß...
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen