Mittwoch, 18. Mai 2011

...Neee, ich gebe nicht auf ;o)...

...seid Ewigkeiten bewundere ich ja schon die absoluten Häkelkünste so vieler hier ♥, wie akurat ihr seid, wie schnell, was ihr wunderschönes zaubert, macht mich immer wieder sprachlos !Vor ca. 1 Jahr waren bei mir die ersten "Grannys" dran und schwuppdiwupp wollte ich im Handumdrehen eine Decke zaubern ;o)...
...ähm ja, so eine Decke möchte ich immer noch UNBEDINGT zaubern, aber ich bin dabei ja sowas von unendlich langsam und schief und krumm ;o) !Jetzt habe ich die ersten Vierecke mal zusammengefügt, damit ich mal eine ungefähre Breite vor Augen habe ;o)...
...wieviele Jahre ich noch brauchen werde steht in den Sternen geschrieben ;o),aber sie hat ein schönes Koffer-Zuhause zum wohlfühlen bekommen und sollte ich es tatsächlich irgendwann in diesem Leben schaffen daraus eine ganze Decke zu zaubern, dann gebe ich einen aus ;o)!Ich wünsche euch allen einen weltallerschönsten Tag!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    der Anfang sieht doch sehr, sehr vielversprechend aus - DU schaffst das, da bin ich mir ganz sicher :-)
    Lieben Gruß und einen wundervollen Tag
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Petra,
    und genau das macht diese Decken aus, mühevolle Kleinarbeit, dieses Gefühl kann man nicht einfach kaufen! Sie wird bestimmt ganz wunderschön, man sieht es ja schon!!!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  3. hi! die sieht doch toll aus.........sei nicht so mäkelig mit dir ;o)!!! eine decke ist wirklich eine ganz schöne fleisaufgabe, deshalb mache ich lieber kleine projekte...liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  4. Oh ist das ein Traumdeckchen. Ich sehe sie schon in Deinem zauberhaften zuhause auf dem Sofa liegen. Das schaffst Du ganz bestimmt.
    Ganz liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. was hältst du denn davon, jeden abend, (beim fernsehen?)ein quadrat zu häkeln? dann geht es schneller :o) aber wunderschön, es lohnt sich, dranzubleiben :o) du schaffst das!
    LG
    micky

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petie,
    soo wunderschöne Farben....
    Ich würde auch soooo gerne mal eine Decke häkeln, aber irgendwie hab ich Angst, dass das dann ein Dauerprojekt wird :0). Da steckt ja eine Menge Arbeit drin. Umso schöner dann, wenn sie wirklich eines Tages fertig ist.
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß und bin schon auf das Ergebnis gespannt.
    Einen schönen Mittwoch und alles Liebe
    Babsie ♥
    P.S. Die Sonne hat bei uns auch die ganze Nacht gescheint :0)

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir ist es ähnlich. Einige Grannies hab ich, aber das Vernähen der Fäden und das Zusammennähen/-häkeln, davor graut es mir. Jetzt mach ich eh erst mal eine Putzrunde....
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    also,dass was ich sehe ist wunderschön geworden und die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr!Ich bin mir sicher du wirst es schaffen!!!
    GGGlg Diana

    AntwortenLöschen
  9. ...also ich finde das was ich sehe wirklicxh sehr schöööön...
    und eigentlich ist es doch egal wie lange es dauert...hauptsache es macht spa und irgendwann hat alles mal ein ende...
    ♥-liche Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  10. Wow, der Anfang sieht doch toll aus.. .
    Die Geduld hätte ICH nicht ;).

    Bin gespannt wir die Decke sich entwickelt.

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra, wenn man sich ganz,ganz,ganz dünn macht reicht sie doch fast schon zum Zudecken...
    viel Geduld!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,

    wie heißt es: Gut Ding will Weile haben. Unter diesem Gesichtspunkt gesehen hast du Zeit ohne Ende, damit deine Decke so wird, wie du sie dir vorstellst. Tolle Farben sehe ich da und freue mich, irgendwann von weiteren Fortschritten zu lesen.

    Du machst das schon!

    Überzeugte Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Oh laß sie nicht so lange in ihrem Koffer, bitte, sie ist soooo schön! Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  14. Also,..ich würde sagen: Der Anfang ist gemacht..oder..Aller Anfang ist schwer...oder..es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen..;O)
    Meine liebe Petie,..solange sie dir nicht alles mottenzerfressen aus dem Koffer entgegenkommt, streichel sie ab und zu lieb (das hilft bestimmt!)
    vielleicht wächst sie dann von selbst ;O)
    Drück dich,
    Liefs
    Maren

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    die zwei Reihen sind doch schon wunderschön!!!! Gut Ding braucht eben Weile...immer schön das Endergebnis vor Augen haben ;o) na, ich hab gut reden, habe mich an so ein Mammutwerk ja auch noch nicht rangetraut...Aber immerhin die Gardinchen für unsere Fenster gehäkelt.
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  16. Oh das wird das erste mal sein, daß man auf eine Decke anstößt - warum nicht!!!! Schließlich stößt man auch an, wenn der Dachstuhl fertig ist - oder. Mir gefällt die Decke schon jetzt. Was ist das für eine tolle Wolle? Die Farben sind total klasse!!!!
    Liebste Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  17. hammer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!das wird was tolles

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  18. ach, meine decke habe ich vorletzten winter angefangen. ungefähr ein viertel hab ich bis jetzt. ich muss immer warten, bis die Häkelphasen wiederkommen...dann mach ich weiter. also so in acht Jahren kann ich sie dann zeigen...

    Bleib dran ;-)

    LG, Kathrin

    AntwortenLöschen
  19. ...genau aus dem Grund, fange ich gar nicht erst an! Ich würde auch Jahre brauchen und bis die letzten Grannys fertig wären, wäre der Rest schon so vergilbt, dass sie schon Antikcharakter hätte!

    ich wünsch dir viel Durchhaltevermögen!
    LG
    s.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra,

    wie heißt es so schön: "Gut Ding will Weile haben." Und es wird ein gutes "Ding". Sieht jetzt schon traumhaft aus.

    Viel SPaß beim Häkeln.

    Gela

    AntwortenLöschen
  21. die ist doch so schon ganz schön und du kannst doch einen aufruf starten. hihi.. alle sollen dir schöne granny squares schicken und du brauchst nur noch zusammennähen. wär doch mal ne schöne idee

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Petra,
    gib nicht auf! Deine bisher gehäkelten Grannys sehen toll aus. Schöne Farben hast du gewählt. Für ein Kissen würde es sicherlich schon reichen. Vielleicht sogar für einen Sessel-Überwurf? Wenn du allzulange mit der Fertigstellung wartest, könnte es sein, daß du die Wolle nicht mehr nachkaufen kannst. Das wäre sooooo schade!
    Ganz viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Petie!

    Nun gehörst Du also auch zu den Häkeldamen, die ich so bewundere!

    Und auch wenn es ein wenig länger dauern sollte:
    Das ist immer noch viel viel mehr und tausendmal schöner, als das, was ich jemals mit einer Häkelnadel zustandebringen würde!

    Grüsslichst,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  24. Tolle Farben! Und egal wie lange es dauern wird: bleib dran! Guck nur dass du genug Garn hast, nicht dass du es mal nicht mehr bekommst!

    Alles Liebe
    Simone

    AntwortenLöschen
  25. Wie oft habe ich schon daran gedacht und mich gefragt, was denn aus deinen Grannys geworden ist und ob du "am Ball" geblieben bist.
    Heute lese ich deinen Post und bin so glücklich, dass du nicht aufgegeben hast! Mach dir nix draus. Meine ersten Grannys waren grottenschief und enormhässlich.. hast du bestimmt auch gesehen auf dem Blog.
    Die "echten" Grannys und Grannydecken sind sowieso schief und auch nicht aus farblich sortierter Wolle und alles akurrat, sondern aus Resten.
    Man selbst strebt ja immer nach Perfektionismuss, ist aber oftmals gar nicht nötig.
    Um mal wieder die Kurve zu kriegen:
    Sie sind alle schön und egal wie lange du brauchst, ich werde dein Projekt weiter verfolgen :o)))

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Petra,

    was fuer eine tolles tolles Projekt.Du weist ja ich bin auch im Haeckefieber ....Viel Spass weiter ich bin gespannt wie das fertige Aussieht...super


    Einen schoenen Abend wuenscht dir Conny

    AntwortenLöschen
  27. Bitte nicht aufgeben, auch wenns länger dauert.
    Die wird bestimmt toll.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  28. ...du musst unbedingt am ball bleiben, weil du tollstes süßestes zeugs draus machst! aus allem!
    schmatzerchen links und rechts!!!
    ;)
    deine steffi

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Petra,
    ich finde sie alle schön! Die Farben sind toll und das Muster auch.
    Und wenn Du keine Lust mehr hast(man muß ja nicht alles durchhalten) hast Du eben einen neuen Schal:-)
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  30. Eines steht DEFINITIV fest!!!! Das wird die oberallerzauberhafteste Decke, die ich JE gesehen habe!!!! Egal wie lange sie noch braucht :O) Das macht sie wahrscheinlich nur noch viel besonderer!!!!!

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Petra,
    das sieht ja soooo schön aus! Verlier nur nicht den Mut!
    Liebste Grüße, Franzi

    AntwortenLöschen
  32. also diese decke wird mal sehr hübsch, wenn du sie in diesem leben noch fertig bekommst ;-)! ich trink dann mit dir auf den erfolg!
    liebe grüße von der mit dem geräusch im ohr...

    AntwortenLöschen
  33. Solche UFOS liegen bei mir auch.
    Habe ja schon einiges gehäkelt an Grannys, aber nicht zusammengefügt.
    Und in letzter Zeit nicht mal mehr gehäkelt.
    Aber die Zeit wird wieder kommen...und vielleicht werden aus UFOS mal eine Decke .... oder zwei? ;D
    Wünsche Dir gutes Gelingen.
    Liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  34. Liebe petra,
    das wollte ich auch schon lange mal machen. Mir so eine Decke häkeln! Aber irgendwie hab ich den Anfang noch nicht mal geschafft! Deine sieht schonmal toll aus! Wunderschöne Farben!
    Einen schönen Tag und
    viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  35. Pssst! Verrat doch einfach niemandem, dass es eigentlich mal eine große Decke werden sollte und trag es ganz stolz als Schal! *ggg*
    Liebe Grüße! Regina

    AntwortenLöschen
  36. WOW WOW WOW!!!! was für eine frau...DU BIST!!!!
    ich HERZ dich tausendmal
    silke :-)

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Petra,
    das sieht doch schon ganz wunderschön aus!Die wird bestimmt die weltschönste Häkeldecke!Nicht aufgeben und weitermachen...irgendwann wird sie fertig sein!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen