Mittwoch, 29. Juni 2011

...gerade eben fertig geworden ♥...

...ja, ich habe es mal wieder getan ;o), bin einem meiner Lieblingsprojekte "nachgegangen" und habe ein Bettchen verzaubert und gehäkelt ( kann man damit eigentlich auch wieder irgendwie aufhören, ähm mit dem häkeln ;o) ? )....
...und weil ich mich gerade so sehr darüber freue ...
...muss ich es euch natürlich auch unbedingt gleich zeigen ;o) ...
...schön war es und es hat eine Menge Freude gemacht , aber jetzt ist erstmal wieder "Kleine Paulinas" zaubern dran ;o) ...
....ich wünsche euch allen einen traumhaft schönen Abend ! Herzlichst, Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    Das hast du wiedereinmal wunderschön hingezaubert.Hoffentlich kannst du nie damit aufhören, damit wir noch ganz viel davon zu sehen bekommen. :-)))
    Liebe Grüße
    K♥rstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    wie niedlich alles aussieht!Es ist alles so liebevoll gestaltet und gefällt mir seeeeeehr gut!
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Liiiiiieeebe Petra,
    ich bin völlig verzückt!!! :-)))
    Du hast ein wunderbares Händchen für die weltallerschönsten Schätzchen - und häkeln macht süchtig - genauso wie nähen und Sticki bedienen :-))) ist doch schön - finde ich
    Ganz ♥liche Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. ...du bist wirklich eine Zauberin;)ich bin ja immer froh wenn du es getan hast...ob häkeln oder Paulinas...einen Tag ohne diese Zauberhaften Dinge kann ich mir nicht mehr vorstellen;)

    ♥ Marion...tröpfle ...tröpfle Fensterklopfen

    AntwortenLöschen
  5. ein tolles Bettchen und die Häkeldecke sowie alles Zubehör gefällt mir sehr ;-) Leider sind meine Mädels aus dem Puppenalter schön heraus. Aber im Keller stehen noch die 2 Puppenbettchen und irgendwann ...
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. einfach schön ich kann verstehen, das du gerne solch projekte machst. das zaubert einem immer ein lächeln ins gesicht..

    AntwortenLöschen
  7. Hihi,...da haben die beiden echt Glück, dass sie so ein hübsches rosa Bettchen bekommen ;o) Oder müssen die gleich wieder ausziehen, wenn die Paulinas kommen *lach*
    Drück dich..und nee,..einmal angefangen geht's immer weiter mit der Nadel,..das müsstest du doch wissen ;o)
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra, schön das Du`s wieder getan hast.
    Ich freu mich schon aufs nächste getane :o))))
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  9. oh mensch...das ist ja sooo schön..ich beneide dich liebe petra, mit wieviel liebe du wunderbare dinge zaubern kannst...beneidenswert...glg emma

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht ja mal wieder zum Verlieben aus :)

    LG
    Lena

    AntwortenLöschen
  11. Oh!! Das Bett sieht echt super aus! Das du für sowas die Geduld hast! Wahnsinn!
    Ganz liebe Grüße Dany

    AntwortenLöschen
  12. hi! süüüüüüüüüß! und neee, mit dem häkeln kann man nnicht mehr aufhören! liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie süss liebe Petra!

    Das ist einfach herzallerliebst!

    Toll!


    Viele liebe Grüsse

    Sue*

    AntwortenLöschen
  14. *seufz*.... ich bewundere dich!! ähm... dich und dein KÖNNEN....

    So schön hast du es den beiden Hasis gemacht...

    Liebe Grüße
    Melanie ♥

    AntwortenLöschen
  15. Sooo liebevoll. Die Hasen mag ich ja auch so sehr und fühlen sich wohl im Bettchen. Dürfen sie dort bleiben?

    Mattis Mais ist so cool. Er hat einen unglaublichen Ideenreichtum.

    Angenehme Nachtruhe.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  16. Meine liebe Petie,
    zuersteinmal: NEIN, mit dem Häkeln kann man irgendwie nicht mehr aufhören. Einmal angefangen und Du verfällst total der Häkelsucht. Ich finde das Deckchen nur noch schön!!
    Und ganz zu schweigen von dem Bettchen und dem Drumrum...*schmacht*
    Wenn Du mal gaaanz viel zeit hast,machst Du mir dann bitte so ein Bett in groß? Und bitte auch genau mit DER Bettwäsche!!! Darin läßt es sich bestimmt wunderbarst träumen!!! Das ist ein weltbestes Traumbett!!!
    Dir ebenfalls einen schönen Abend und alles alles Liebe
    Babsie ♥

    AntwortenLöschen
  17. Ich flippe hier aus, liebe Petie! Du bist ja UNGLAUBLICH!!!!

    Ich finde, Du solltest das ganze einmal in groß herstellen - ich möchte auch in so einem Traumbett schlummern!

    Liebste abendliche Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  18. ...und da wäre man gerne ein Püppchen und würde sich in dieses süße Bettchen kuscheln...
    Traumhaft!
    LG von Luna

    AntwortenLöschen
  19. Oh, wie schööön, liebe Petra! Zauberhaft sieht das aus - so viele liebevolle Details!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschön!
    Und das mit der Häkelnadel hört jetzt nie wieder auf:-)!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  21. Ganz, ganz wundervoll ist Dein neues Lieblinsprojekt geworden. Wer würde da nicht gerne kuscheln ...?
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Wenn ich diese hinreißend schönen Häkelsachen sehe, würde ich das auch gern können. Einfach traumhaft!
    Liebste Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  23. Was für ein rosa Traum, da möchte man doch glatt noch mal eine kleine Prinzessin sein, doch halt, ich bin doch eine (Große)...

    AntwortenLöschen
  24. Ohhhh, wie niedlich ist dass denn nun geworden?! Bin mal wieder ganz begeistert!
    LG
    Nadja

    AntwortenLöschen