Sonntag, 2. Oktober 2011

♥ Glücksmoment ♥

Psssst ;o)...., als ich gestern abend so durch das Haus"tobte" kam ich auch an der Schlafzimmertür vorbei, ich musste sofort meinen Fotoapperat holen.Der kleine "Herr Erfinder" geniesst ein kleines Einschlafkonzert , so ganz für sich alleine....
...das durch die Tür zu beobachten war ein echter Glücksmoment ;o)! Ich wünsche euch allen einen weltallerschönsten Sonntag mit ganz,ganz vielen Glücksmomenten !Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    da geht mir auch gleich das Herz auf.
    Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich Dir und Euch.
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du Liebe - ich hab mich gerade ein bisschen "durch deine Woche gelesen"... voll von allem, was das Menschsein so ausmacht - Glücksmomente, Traurigkeit, besorgte und freudige Gedanken ... Ich drück dich jetzt einfach mal ganz fest. Und was "das Schulische" betrifft - ich weiß aus Erfahrung, dass es schmerzt, wenn ein wunderbares, besonderes Kind einfach ZU besonders für die "Schul-Norm" ist. Meine Tochter hat auch eine Klasse wiederholt, weil sie sonst mit ihrer Legasthenie immer hinter den anderen hergehinkt wäre - und dabei war (und ist) sie in ihrer Gedankenwelt, im Geschichtenerzählen und Philosphieren um so vieles weiter als die meisten Gleichaltrigen. Ich bin mir sicher, dass dein Herr Erfinder seinen Weg machen wird! Und ja - dieser Anblick deiner beiden Schätze ist wirklich wundervoll! Gute Wünsche an dich & deine Lieben, herzlichst trau.mau

    AntwortenLöschen
  3. ach, da kommen mir ja fast die tränen, wie süß ist das denn??? der ist ja wirklich ein schatz euer lorenzo...;o)
    liebe grüße und ein schönes restwochenende...schau doch mal bei mir vorbei...vielleicht hast du ja lust mitzumachen??? würde mich riesig freuen...liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  4. hach, meine liebste petie…
    das sieht sooo heimelig aus, dass man selbst am liebsten dabeigesessen und gelauscht hätte… (seufz)
    ich wünsche dir, dass es noch gaanz viele solcher momente gibt - und am besten fangen wir gleich damit an. oder?
    fühl dich gedrückt - und auch, wenn ich derzeit leider nicht so zum bloggen komme wie gewohnt, sei gewiss: im herzen habe ich dich überall dabei!
    alles liebe, deine dette.

    AntwortenLöschen
  5. Einfach nur schön!
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Das kann ich mir vorstellen, dass das ein Glücksmoment für den kleinen Herrn Erfinder war. So wird er auch nicht ständig an die Schule denken. Aber auch da, da bin ich mir sicher, wird er wieder, auch wenn es nochmal die erste Klasse ist, viele neue Glücksmomente und Erfolgserlebnisse erfahren.
    Ich wünsche Euch einen zauberhaften, und vorallem glücklichen, Sonntag!!
    Dicker Drücker
    Babsie ♥

    AntwortenLöschen
  7. gücksmomente geben einem so viel und sind wahrlich geschenke für die seele, vorallem wenn man sie ganz besonders braucht - wie ihr momentan....

    allerherzlichste grüße
    halitha

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Petra,
    wie lieb doch Geschwister zueinander sein können - manchmal, wenn sie besonders gut drauf sind ;o) Das ist echt total süß!
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  9. Hach, ich möchte auch gerne einen Gitarrenspieler an der Bettkante haben...

    Herzerweichend!

    Liebste Sonntagsgrüße und weiter ganz viele Glücksmomente,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  10. O Wie niedlich das nenne ich liebe untereinamlder.Suess.
    Und mache dich blos wegen anderen nicht verrueckt.Alles wird gut das sage ich mir auch immer.

    Sei herzlich gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  11. Ach wie süß♥ Ich bekomme auch ab und zu ein Gute Nacht Lied gespielt ;o), danach kann man bsonders schön träumen.

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Freue mich für Dich, dass Du einen solchen Glücksmoment einfangen konntest! Hoffe Du hattest einen guten Sonntag.

    Liebe Grüsse
    Sybille

    AntwortenLöschen
  13. meine liebe.
    ich war wieder (ja, das jahr ist um) gestern abend beim hamburger gospeltrain in unserer weltallerschönsten kirche und eine gänsehaut jagte die andere ... so ähnlich schauts mir auf deinem bild auch aus!
    dicker drücker
    deine steffi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petie,
    seit Tagen versuche ich -leider erfolglos- bei dir zu kommentieren, aber irgendwie ist da der Wurm drin...
    Seit Tagen wollte ich dich, zumindest virtuell, drücken und dir sagen, dass mir euer familiärer Trauerfall unendlich leid tut.
    Wie geht es Matti denn mit seinem Klassenstufenwechsel? Ich wünsche ihm und euch so sehr, dass es dann endlich leichter für ihn wird.
    So, nun hoffe ich, dass das endlich mal klappt mit dem Kommentieren!
    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt von Jessica

    AntwortenLöschen
  15. Ach jeeee, da krieg ich aber ganz ganz dolles Herzklopfen!!!! Ich weiß gar nicht, was ich dazu schreiben soll! Ich kann nur breit grinsen! Zauberhaft! Also euer Lo, der scheint mir ja wirklich ein ganz Toller zu sein! Haaaaach, supersüß!!!!!

    AntwortenLöschen
  16. also zu so einem privaten einschlafkonzert würde ich auch überhaupt nicht nein sagen ;-), liebe grüße von sabine

    AntwortenLöschen