Freitag, 4. November 2011

...so, ein ganz,ganz kleines bisschen ...

...habe ich ja schon losgelegt, ähm, wenn auch ein bisschen früh ;o)...
...aber ich liebe dieses kleinen skandinavischen Nissen (Weihnachtswichtel), die zur Weihnachtszeit auftauchen , sooooo sehr ;o) ...
...die Zeit die man ihnen  begegnet ist sooooo kurz...ist auch nur ein kleines Eckchen ;o)...im Wohnzimmer, ganz unauffällig ;o)...
Karten und Weihnachtsnisse : Maileg 

So, ihr Lieben, ich habe am Wochenende gaaaaanz viel vor, mal sehen, was ich davon tatsächlich alles schaffe ;o)!Euch allen einen tollen Start in ein superschönes Wochenende!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Reizend!! Die sind wirklich total niedlich! Aber warum hat dein Weihnachtsnisse, niemanden zum Küssen?? ;-))) Liebe Grüße und ein erfolgreiches Wochenende, herzlichst Tina

    AntwortenLöschen
  2. na weihnachten ist immer schneller da als man denkt haha

    AntwortenLöschen
  3. ....Danke...so niedlich ♥

    Dann ein schönes Wochenende und ich bin schon sehr gespannt ...was du alles VOR hast;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  4. *oh* Deine Nissen sind so schön!!!!! =)
    Bin auch schon eifrig am Vorbereiten! ;) Gestern Weihnachtsstoffe geshoppt und seit gestern abend fleißig am schneiden! =)
    Wünsche dir ein wunederschönes Herbstwochenende!
    Ganz liebe Grüße
    Dany

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe sie auch.
    Habe schon versucht ob man nicht eine N'hanleitung daf[r bekommt.
    Aber Echt ist echt.
    Steht gany oben auf meiner Wunschliste.
    Meine Tastatur spinnt,sorrz
    Sch;nes Wochenende
    Maike

    AntwortenLöschen
  6. *Hihi* meine sitzen auch schon parat. Ich finde sie auch einfach nur süß. Mein Ältester ist schon 8 Jahre alt. Damals hatte ich von der Firma Maileg noch nie etwas gehört.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und viel Spaß bei all deinen Unternehmungen.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ich denke, ich überspringe die Herbstdeko und beginne gleich mit den weihnachtlichen Dingen, das schaffe ich vielleicht...

    Liebe Wochenendgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Wenn es nach mir ginge, würde hier auch schon der ein oder andere Weihnachts-(Vor-)Bote einziehen. Ich finde die Vorweihnachtszeit sooo wunderschön und kann sie kaum erwarten. Und ich freue mich schon aufs Dekorieren.
    Dir bei Deinen WE-Vorhaben viel Spaß, gutes Geingen, wenig Stress und alles Liebe!!
    Dickster Drücker aus München von der
    Babsie, die sich schon sehr auf Lebkuchenherzen-Liebhaberinnen freut!!! ♥

    AntwortenLöschen
  9. was tust du tun petilein??????
    sach!

    und ich WILL dieses jahr keine nissen, ich WILL die maileg-fledermaus *ggg*
    (krieg ich nicht, weiß ich schon!) ;(
    gggglg und eine dicke umarmung
    deine steffi

    AntwortenLöschen
  10. Ach, wie niedlich, das erinnert mich an unsere Skandinavien Urlaube...so wie Norwegen Weihnachten 2010 ♥, herrlich!!!

    Ein schönes Wochenende & auf dass Du viel von Deinen geplanten Dingen schaffst!

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Oh, ein kleines Weihnachtseckchen, ist das zauberhauft!
    Unter uns gesprochen, Paul soll auch eins bekommen, damit er die Jahreszeiten genießen lernt. Obwohl - bestimmt kann er das schon, wenn man bedenkt, wo er her kommt.
    Alles Liebe und ein schönes und schaffenskräftiges Wochenende wünscht Dir
    Nina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petie,
    kann man mit Weihnachten ZU FRÜH anfangen??? Ich denke: Nein!
    Wir haben hier auch diverse Nissen: der eine hängt das ganze Jahr über an der Wohnzimmerwand. Zudem gibt es hier eine wundervolle, riesengroße Adventskalendernisse von Maileg, arschteuer und heißgeliebt.
    Naja, und dann lebt hier im Haus noch eine kleine Wichtelfamilie. Oft stellen wir denen Kekse und ein Schälchen Milch hin...darüber freuen sie sich sehr. So legen sie auch immer ein gutes Wort für die Kinder beim Weihnachtsmann ein ;o)
    Weihnachtsfreudige Grüße sendet dir Jessica

    AntwortenLöschen
  13. Ich kann mich gerade noch so zurückhalten. Meine Nissen sitzen in einer Kiste im Abstellraum und warten bis sie rausdürfen. Vielleicht haben wir ja auch irgendwo so eine unauffällige Ecke im Wohnzimmer.....
    ....mal schauen.....

    Ganz liebe Grüsse

    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. ....wirlich sehr lieb sind die!
    Auch Dir ein schönes WOE und lG von Luna

    AntwortenLöschen
  15. also deine Weihnachtswichtel MÜSSEN schön jetzt irgendwo einen Platz haben...die sind herzallerliebst...ich würde es nicht über´s Herz bringen sie nach Weihnachten in einen Karton zu packen und erst ein Jahr später wieder hervorzuholen...
    Liebe Grüße Sandra und dir auch ein schönes und erfolgreiches Wochenende

    AntwortenLöschen
  16. Guten morgen liebe Petra,
    "ganz viel vor" hört sich nicht nach Langeweile an und kommt mir irgentwie bekannt vor.Hoffentlich klappt alles so wie du es dir wünschst.
    Liebe Grüße ins Weihnachtsnissenparadies
    Bis bald
    K♥rstin

    AntwortenLöschen
  17. Ach Petralein, ich finde, du solltest dein Nisschen einfach zu einem Ganzjahreswichtel erklären - und ihm einen auffälligen Platz suchen, es ist einfach zu süß, um versteckt zu werden :o) Achja, und ein(e) Kusspartner(in) wäre natürlich auch gefragt...
    Übrigens, im Elsass haben wir einen Ganzjahres-Weihnachtsshop entdeckt (davon kommt ein Bild in meinem nächsten Posting, das ist aber noch in Vorbereitung....) - also: wer bestimmt, wann tatsächlich die rechte Zeit für Weihnachtsdekoration gekommen ist???
    Ich küschelbüschle dich ganz lieb - genieß das Wochenende und stress dichnicht zu sehr!
    Herzlichst, trau.mau

    AntwortenLöschen
  18. zum knuddeln niedlich und ich find kein stück zu früh ;-9

    glg

    AntwortenLöschen