Samstag, 19. November 2011

...so langsam ist es mir ja auch unheimlich...

...was mir immer über den Weg "läuft", der kleine Erfinder und ich machten uns heute auf dem Weg zu einem Weihnachtsmarkt ,ohne der geringsten Ahnung was für ein Prachtstück uns da begegnen wird...
...ihr glaubt gar nicht, was das hier gerade für ein Jubel ist ;o)...
...der kleine "Herr Erfinder" und ich fallen uns vor Begeisterung gegenseitig in die Arme und drücken uns ganz feste, weil wir unser Glück kaum fassen können ;o)...
....gerade gab es gebratene Würstchenstücke ;o)...
...und jetzt braten die "Prinzessin" und der "kleine Erfinder" voller Begeisterung Apfelstücke mit Zimt und Zucker ;o)...und voller Begeisterung bin ich auch, wenn ich an morgen denke,denn dann geht es ♥hier klick ♥  hin ;o)...
....und ich freue mich schon RIESIG den Ein oder Anderen von euch endlich mal persönlich kennen lernen zu dürfen ;o)!So, jetzt werden weiter Rezepte ausprobiert ;o)!Habt einen wundervollen Resttag!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Wie großartig!! Das darf ich mein kleines Volk garnicht sehen lassen ...
    Herzlichen Glückwunsch zu diesem Super-Fund und ein weiterhin wunderbares Wochenende mit viel Freude morgen.
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. wow, der ist echt? da kann man richtig drauf kochen? maaaaaaaaaaaaaan, was für ein traum für kinder :)

    das freut mich sehr für euch - vorallem für deine kinder!!!

    glg und viel spaß beim kochen.
    halitha

    AntwortenLöschen
  3. Der Traum aller kleinen und großen Kinder und ihr habt ihn gefunden. Jetzt wird der Herr Erfinder wohl in der nächsten Zeit den Erfinderkittel gegen die Kochschürze und die Kochmütze austauschen. Auf jeden Fall sind die leckeren Würstchen schon ein gelungener Start. 3 Michelin-Sterne für den kleinen Herrn Starkoch und dir wünsche ich für morgen ganz viel Spaß und Erfolg. Dass ich für mein Leben gern vorbeikommen würde, weißt du ja ;o).
    Ganz, ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhh so ein traumhaftes Schmuckstück. Du hast für so was echt ein Händchen.
    Ganz liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. das ist ja schon wieder unglaublich! auf welchem weihnachtsmarkt findet man(n) FRAU das???? ist das gebraucht???????
    das ist der knaller, vor allem, weil hier gebratene wurststückchen (vorzugsweise in tomatensoße auf nudeln) sehr begehrt sind ;)
    ach...
    ich muss noch das navi vom papa holen! getankt hat mein göga bereits!
    ahoi meine liebe! bis morrrrrgen!

    AntwortenLöschen
  6. kann MAN(N) mit karte zahlen?
    *hüstel*

    AntwortenLöschen
  7. der ist ein Traum, wo du nur immer solche sachen findest:) schmunzel viel spaß morgen dir und den anderen beim Jule markt
    wünscht dir sabine

    AntwortenLöschen
  8. Ist das ein echter Kinderherd? Der ist ja cool! Ich hoffe die Würstchen waren lecker! Ich wünsche viel Spaß und viel Erfolg für Morgen, nimmst du die Paulinas und Minekos vom Meter auch mit?
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Oh ihr Lieben, ich juble mit euch, denn genau sooo einen kleinen Herd hatte ich als Kind auch!!! Wie wundervoll, dass ihr dieses Prachtstück gefunden habt!! Viel Freude damit und einen schönen Sonntag, herzlichst Tina

    AntwortenLöschen
  10. Das ist doch ein richtiger kleiner E-Herd oder?
    Und auf morgen bin ich ja auch schon soo gespannt!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  11. Wow was seit ihr den für Glückspilzchen♥!!
    Mit so nem tollen Herd hab ich früher immer Pizza gebacken:-) Wie toll♥
    Viel Freude damit!
    Alles Liebe und viel Spaß morgen
    Ina

    AntwortenLöschen
  12. Der Herd ist echt putzig,auf welchem W`markt bekommt man denn so etwas?? Ich hatte so einen in der Art als Kind auch mal... und mein Bruder erbte den später von mir. Da wurde auch gern und viel "gekocht", hihi.
    Na, da halt mal morgen dein Geld fest... oder ach nee, besser: du gibst auch noch etwas in meinem Namen aus...! Die tolle Fliegerbettdecke gibt es wohl nicht mehr (auf die ich so lange scharf war...)?
    Also, gaaaanz viel Spaß!
    Ich selbst werde morgen (hoffentlich) ganz viel sauber machen, 10.000 Playmo-Teile sortieren (ich denke, es wird eher nächstes Jahr Weihnachten etwas, die im Auktionshaus zu vertickern)und zusammenführen, vielleicht wieder Kekse backen, mal mit der W`deko anfangen... na ja...

    AntwortenLöschen
  13. Aaaaaaaaaaah!!!! Da kann man ja nur VÖLLIGST aus dem Häuschen geraten!!!!!!!! Was das doch wieder für eine Zauberhaftigkeit ist!!!!Nebst all der anderen, die du in den letzten Tagen gepostet hast!!!!
    Deine Weihnachtsdeko fürs Küchenfenster ist HIIIIIMMLICHST!!! Suupersuperschön! Ich könnt ausflippen so schön!! Merkste, nicht wahr??? ;O)

    Bin doch aber auch glatt ein bisschen neidisch! ;O) Unsere süße Steffi kommt dich morgen im Traumladen besuchen??? Ich mag auch!!!! Ich WILL auch!!! Ich beam mich dann mal rüber ;O)

    Ich knuddel dich, meine Süße!
    Hab alles gut überstanden am Dienstag.. puh aber aufgeregt war ich für 10... total bekloppt! Hab mich echt verrückt gemacht... und war danach die Tage erstmal noch komplett lahmgelegt... soviel Schlaf hatte ich nachzuholen...
    Naja.,.. jetzt gehts an die Weihnachtsproduktion :O)

    Dicker Knuuuutscha!!!
    deine Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Hab Grad mal aus Jucks und Dollerei die Route berechnet..... 502 Kilometer... *schluchz* ...fast 5 Stunden Fahrt... Irgendwann mal :O) ganz bestimmt...

    AntwortenLöschen
  15. Meinen lieben Leserinnen will ich schnell persoenlich bescheid sagen:
    Auf meinem Blog gibt es was zu feiern! Und fuer meine lieben Leserinnen was zu gewinnen! Schau doch mal vorbei.
    Lieben Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  16. Ein echtes Trumstück - meinen Glückwunsch für's Finden!!! :-)

    Du wirst lachen, aber so einen ähnlichen (auch funktionstüchtig) hab' ich noch auf dem Dachboden stehen. Auf dem guten Stück hab' ich früher als "Stoppelhoppser" auch so alles mögliche gebrutzelt...

    Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    das Tinchen

    AntwortenLöschen
  17. Dieser Blog ist unglaublich süß. Es macht Freude ihn zu lesen. Diese "Kleinen Paulinas," sind Puppen die du selbst machst, bzw. erfunden hast, oder? Sie sind so unendlich süß. :) Der Herd gefällt mir, wie im Märchen.
    Wir wäre es eine Ehre, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbeischauen würdet, absolut umwerfen würde es mich natürlich, wenn du meinen Blog verfolgen würdest.
    http://inspirationsleben.blogspot.com
    Danke!

    AntwortenLöschen
  18. Ach, ich denk an dich…und find' es wieder mal ganz fürchterlich, dass ich soweit weg wohne ;o)
    Succes!
    Liefs,
    maren

    AntwortenLöschen
  19. Ist das nicht großartig, dass jetzt in der Kleine-Paulina-Villa die Weinachstbäckerei in Angriff genommen werden kann?

    Was da alles los ein wird...

    Begeisterte Grüße von einer von der Sonne verwöhnten

    Anke

    AntwortenLöschen
  20. *WOW* Also ich muss mir glaub ich mal den kleinen Erfinder ausleihen! ^^ Wenn ihr zwei unterwegs seid, findet ihr wahre Goldstücke!!! =)
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche!^^
    Dany

    AntwortenLöschen
  21. Ha, so einen haben wir auch noch von früher. Wir haben damit immer im Sommer draußen auf der Terasse gekocht. So wie ich mich erinnern kann, haben die Plätzchen auch immer super geklappt.

    Da freue ich mich für Euch....hihihi, meinen gebe ich nicht her.

    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Kreisch, liebste Petie, der ist ja oberhammergenial ;-))
    Wer es verdient, gell ;-))
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Diese ganzen Schätzchen scheinen immer nur auf Dich/ Euch zu warten!
    Herzliche Grüße Nadja

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Petra!
    Der Herd ist ja genial!!
    Da bin ich ja mal auf Eure "Weihnachtsbäckerei" gespannt ;-) !!!
    Viel Spaß beim Kochen und Backen wünscht Euch Heike

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Petra,
    schön, dass wir uns heute mal persönlich kennengelernt haben! Euer Julmarkt hatte eine tolle gemütlich Atmosphäre - leider konnte ich nicht so lange und ausgiebig gucken, wie ich es eigentlich gerne getan hätte - aber so mit "Anhang" klappt das leider nicht immer ;o)
    Schöne Sachen hattet ihr da und ich freue mich wie Bolle über das superdupertolle Webband der Kleinen Paulinas!!! Hab schon tolle Stoffkombinationen ausgesucht, um hübsche Dinge damit zu nähen ;o))))

    Ganz liebe Grüße und bis bald
    Sandy

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Petra!
    Wow sieht der schön aus! Der passt ja perfekt!
    Ja und ganz begeistert bin ich von deiner Fensterdeko! Einfach nur herzig :O) Du zauberst immer so tolle Sachen! Herrlich!
    Wünsch dir eine wunderschöne Woche!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen