Donnerstag, 5. Januar 2012

....eindeutiger Wintercollagenrausch ♥...

...ist hier ausgebrochen,wahrscheinlich um ihn zu locken,weil ich Bedenken habe, dass sonst vielleicht kein richtiger Frühling folgen könnte...aber vielleicht auch weil gerade Winter sein sollte, oder vielleicht auch weil ich soooo schönes Winterpapier habe ?....
....dieses mal ist eine Kleine Paulina dabei und der Winter steht ihr ausgezeichnet ;o)...
...stolz steht sie in ihrem kleinen "Winterzuhause" .Da soll sie heute auch mal am besten bleiben.Denn draussen wird man heute echt weg geweht...ist es bei euch auch so?...
....ich wünsche euch einen kuscheligen Tag!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. ... ich hab immer noch schiß in der büchs.
    es hagelt quer gegen die fenster, pepe steht und flüstert: "... ich hab angst!"
    da kann ja nur dieses bezauberne winterpapier helfen. wo shoppst du DAS denn immer?
    gggglg
    und einen kuß
    ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hach wie schön!!!!

    Ja der doofe Wind....


    .... der hat die ganze Nacht die wilde Rose vor unserem Schlafzimmer gegen die Fensterscheibe geschlagen - ich bin gefühlte alle 20 Sekunden wach geworden....


    Mir aber immer noch lieber als 12 Wochen Schnee bei eisiger Kälte!!! :o)

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    vielleicht lockt deine Paulina ja den Schnee an. Ich liebe Schnee ... bei Renaade kann es ja grün bleiben ;o).
    Hier weht es auch ganz ordentlich.
    Stürmische Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Einfach zauberhaft!
    Ja, dieser Wind - es reicht so langsam. Hier oben im Dachgiebelbereich der Wohnung schläft es sich nicht gerade soooo gut, wenn immer irgendwas ächzt.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,

    auch bei uns weht der Wind ordentlich, aber so treibt er auch die Regenwolken weiter...

    Ich hoffe doch sehr, dass deine Kleine Winterzauber-Zuhause-Paulina ein paar Schneeflocken bewirken kann, allerliebst sieht sie jedenfalls aus.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. ich bin ganz entzueckt von dieser kleinen Dame:O)

    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  7. meine Güte....wie süüüüüüüüüß...
    Lasse ♥-liche Grüße hier Heike

    AntwortenLöschen
  8. Ooohhhh, die kleine Paulina ist ja zucker-süß. Für mich darf sie gern den Winter locken.
    Südlich von dir im Ruhrgebiet fegt der Wind auch heftig um die Ecken und hat uns grade eine ordentliche Portion Hagel mitgebracht....bäähh.
    Mach es dir zuhause gemütlich.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Bei uns ist es auch am Regnen, aus allen Kübeln! Nervig!
    Deine Paulina ist wirklich niedlich!
    Ganz liebe Grüße Dany

    AntwortenLöschen
  10. ach göttelchen ...sogar einen wuschigen Muff hat die kleine Dame. Flaniert sie da durch Alt-Amsterdam? :-)))

    Hier ist es sowas von windig, das Menschen mit Toupet lieber zu Hause bleiben sollten ;-)

    Stürmische Grüße,Anette

    AntwortenLöschen
  11. Ach, ist das wieder allerliebst!!!Das Paulinchen und ihr hübsches Haus!
    Das Papierchen gefällt mir auch ausgesprochen gut.
    Bei uns ist auch so ein "Sauwetter". Es wird gar nicht richtig hell und wenn, dann nur ganz kurz.

    Liebste Grüße
    Conni

    AntwortenLöschen
  12. Süüüß...da fällt mir gerade auf, dass meine Familie mir meinen "Paulina-Wunsch" zu Weihnachten gar nicht erfüllt hat...vielleicht sollte ich zum Geburtstag nochmal ein wenig drängeln ;o)...

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  13. ... nein wie lieb die schaut und mit diesem zucker süßen Muff ♥
    Na wenn das nicht den winter anregt;)

    Stürmische nasse Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    hat sie einen Muff? Ich flipp aus. Wie süß das aussieht!
    Bei uns hat es heute Nacht dank Regen und Sturm durch das verschlossene (!) Fenster geregnet und in der Pfütze auf dem Boden lagen - genau. Die Bücher aus der Bücherei. Ich krieg die Pimpernellen.
    Alles Liebe wünsch ich Dir. Nina

    AntwortenLöschen
  15. Ja, so stelle ich mir Winter vor!
    Ich hoffe, es wird heute Nacht nicht noch schlimmer mit dem Sturm. Habe jetzt einen Schirm mit einem entzückendem L-Stiel:-)
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  16. Das ist eine so wunderhübsche kleine Paulina in ihrem Winterzuhause... die hätte ich ja so gerne hier bei mir! Aaaahhhhh ich WERDE sie ja bald bei mir haben! Ich freu mich so *hüpfhüpf*, endlich war ich mal rechtzeitig im Shop!

    Die liebsten Grüsse von
    Frau Süd

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    auch wenn mein Gefühl gerade so gaaaaaar nie gaaaaaar keinen Winter mehr haben möchte, sondern sofort Frühling, sind Deine Wintercollagen wunderschön und die kleine Paulina fühlt sich in ihrem Winterhäuschen ja sichtlich wohl.

    Liebe Grüße
    Yvette

    AntwortenLöschen
  18. Ach du liebste Petie (hab ich dir eigentlich schon ein gutes 2012 gewünscht???), das sieht so lieblich aus. Ich steig mal in die Superrakete und lass mich in deine Märchenwelt schiessen... das würde mir jetzt richtig gut tun :-)

    Danke, dass es dich gibt!!!!
    GLG und ein fester Drücker von Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra, das Häuschen mit Paulina sieht zauberhaft aus!
    Ja, so Ausläufer haben wir sogar hier im Wiener Umland, soll heute, Freitag, recht arg werden, stürmt aber schon den 2.Tag.
    Liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Petra!
    Ach ist sie schöööööööön! Sie sieht so zauberhaft aus! Bewundere deine genaue und so liebevolle Arbeit!
    Wünsch dir einen traumhaften Tag
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  21. Guten Abend Petra - habe eben deine Paulina entdeckt - die sieht ja soooo zauberhaft aus, da bekommt man ja gute Laune (meine ist gerade im Keller ). Damit ich meine gute Laune behalte werde ich dein Blogleser - vielleicht schaust du bei mir ja auch mal vorbei. LG Corina und noch einen schönen Paulina - Abend!

    AntwortenLöschen