Dienstag, 10. Januar 2012

...Upcycling -Dienstag ♥

.....eine tolle Idee von der lieben Nina und ich bin heute dabei ;o) !Ich liebe Fadenspender und der kleine "Herr Erfinfder" liebt meine kostbaren Schnüre und Bänder.Sehr gerne gebe ich ihm immer etwas davon ab , finde es dann aber nicht so erheiternd ,wenn ich das kostbare Gut irgendwann vertüddelt auf dem Fußboden entdecke,es musste ein Mini-Fadenspender für ihn her ;o)...
...der sich dann im Gewürzmittelregal befand ;o).Aus Dänemark bringen wir uns immer Vanillezucker und Backpulver mit, welches sich in Hartplastikdosen mit Weichplastikdeckel befindet...
Papierreste,Klebe Schere und Aufkleber und ran ans Werk ! Band rein und fanden durch das geschnittene Loch im Deckel ziehen-fast fertig.Ich befestige immer noch ein Stückchen Draht am Deckel.Dort kann ich dann den Faden drunter laufen lassen und verhindere damit, dass er in die Dose zurück "fluscht ";o)...
...mein Sohn  liebt seine Fadendosen und ich auch ;o) !...
...ich hoffe, dass euch mein kleiner Upcycling-Beitrag gefallen hat, bedanke mich bei Nina für diese tolle Aktion und wünsche euch allen einen wundervollen Tag!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen Petra,

    Das wirklich eine pracktische und sehr schoene Idee.
    Das Merke ich mir.Auch wenn mir nicht klaar ist wo ich diese Becher her bekommen soll.

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  2. Entwirrhilfe mal praktisch...
    der kleine Erfinder erfindet nicht nur selbst - er lässt erfinden!
    Ich find ihn Klasse, deinen kleinen Helden.
    Allerliebste Grüße von einer angehenden Profijanerin ;-)))))

    AntwortenLöschen
  3. Süsse Idee!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
    Viele liebe Grüsse Nadja

    AntwortenLöschen
  4. Die Becher gibt es auch bei uns (zumindest mit Vanillezucker, im großen Supermarkt) und dank dir hab ich jetzt endlich ne tolle Verwendung dafür.

    Vielen lieben Dank und einen schönen Tag
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja Bombe!!! Da kann ich mir gtu vorstellen, das dein Sohn das mag! =)
    Ganz liebe Grüße Dany

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine super Idee, liebe Petra, das könnte ich auch gebrauchen! Wie schön, dass Du mitmachst, ich schicke liebe Grüße und freu mich.
    Einen wunderbaren Tag wünscht Dir
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. jaaaa, den vanillebecher gibts in groooßen supermärkten! wundervolllllle idee, petielein. meine bänder habe ich im 3er pack in einer flasche... aber wenns ein dickes knäuel ist, geht das natürlich nicht.
    feinste grüßer, dicker kuß
    deine steffi

    AntwortenLöschen
  8. die aktion ist echt klasse... werde ich mir merken ;-)

    glg

    AntwortenLöschen
  9. Klasse Idee, die ich mir auf jeden fall merke. Ich bringe auch immer schöne Sachen aus dem Urlaubs-Supermarkt mit :o) ... dann hat man noch lange Zeit eine schöne und praktische Erinnerung. Bei mir ist es immer eine französische Creme ... so ähnlich wie bei uns die blaue Dose. Die Dosen werden dann für Stecknadeln u.ä. verwendet.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Ha, Spitze sieht das aus...ich möchte jetzt auch unbedingt so eine Dose!
    Vorallem die mit dem Auto...ach, wie Klasse!!
    Schönen Tag dir....enne...ich meld' mich, wenn ich was weiss...aber sie
    mailen schon wieder ;O)
    Dicker Drücker,
    liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  11. Der Becher sieht ja toll aus! Für Conny: Als Alternative kannst du auch eine leere Milchpulver- oder Kaffeedose verwenden. hier ein Beispiel: http://www.mamagie.de/2011/11/22/praktische-schnurdosen/ Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  12. Eine wunderbare Idee!
    Die brauch ich auch..ich geh gleich mal die ganzen bunten Streusel aus ihrem Zuhause rauswerfen;)
    Hab einen schönen Tag
    Alles Liebe Ina

    AntwortenLöschen
  13. Wundervolle Idee und so süß umgesetzt mit dem kleinen Herrn "Erfinder".

    So ein zu Hause brauche ich auch noch für mein geliebtes rot-weißes Band.

    Liebe Grüße
    Yvette

    AntwortenLöschen
  14. aaaaah... das ist dann wohl die erklärung, woher diese UNGLAUBLICHEN erfinder-gene stammen. ach, hätte die lady doch auch ein paar davon, wenigstens ein fitzekleines krümelchen... (seufz aus tiefster seele) diese idee findet sie jedenfalls mal wieder superklassemäßig toll und wird allersofortigst nach geeignetem fadendosen-material ausschau halten.
    yippiiih, liebste petie - ich danke dir für diese allerliebste tagesmotivation und herze dich von weitem gaaanz fest, deine dette.

    AntwortenLöschen
  15. Superidee!!!
    Ich liebe ja so praktische Verpackungen und überlege auch immer was man damit machen könnte bevor ich sie wegwerfe. Mein Mann regt sich dann immer auf ;)
    Der Fadenspender ist echt gut!!!

    Die Skihütte im letzten Post ist echt süß!

    ♥liche Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  16. Ne ne, meine Liebe, die Heldin bist DU!!!
    erstens hast Du die Zauberfolie ja entdeckt und zweitens hast Du hier ja mal wieder etwas oberobercooles gezaubert! Schön UND praktisch -> PERFEKT!

    Liebste Grüsse an die weltbeste Bastelfee von
    Renaade

    AntwortenLöschen
  17. Perfekt, liebe Petra, das könnte ich auch gebrauchen. Beispielsweise für diese kleinen Geschenkbandrollen, die einmal angefangen sich auch immer selbständig weiter abrollen.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ja echt eine tolle Idee. Muss ich sofort umsetzen. Danke....
    Da ich unfreiwillig lang nicht hier war, wünsche ich Dir noch ein schönes, gesundes und kreatives 2012.
    liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  19. ....ich finde die Idee wieder einmal total klasse * dachte erst ob es eine Zündschnur ist * kicher....;)

    Liebe Dienstags Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  20. Wie schön, dass Dir die guten Ideen auch im neuen Jahr nicht ausgehen und wir alle uns wieder darüber freuen können!!

    Hab' noch einen wunderschönen Abend! lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Gefällt mir! Und kann ich auch für mich selbst gut gebrauchen! *pin
    Grüße
    Nike

    AntwortenLöschen
  22. Gefällt mir! Und kann ich auch für mich selbst gut gebrauchen! *pin
    Grüße
    Nike

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Petra,

    ich grüße dich herzlich und wünsche dir eine gute Nacht

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  24. Die Idee ist einfach nur "Bombe"!!!

    Liebe Grüße, sandschnecke

    AntwortenLöschen
  25. Ohja, das ist eine Spitzenidee,
    bin begeistert!
    LG von der Luna

    AntwortenLöschen
  26. eine super Idee.
    Und diese Behälter sind ja wirklich klasse.
    Einen schönen Tag und liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  27. ... wow!!!! Bevor Babyschatz aufwacht, muss ich noch schnell was los werden, liebste Petie!!! Deine Upcycling-Idee ist DER OBERKNALLER!!!! Ich bin schwerst begeistert!!! Drück dich ganz feste... und 'nen dicken-dicken Kuss... von deiner Meike.

    AntwortenLöschen