Donnerstag, 3. Mai 2012

Beauty is where you found it...

...heute bin ich auch mal dabei ;o) ...die liebe Nic , lädt uns dazu ein, ein Stück "Ich" ( a piece of me )  von uns zu zeigen...und das, was ich hier an meinem Hals  trage , ist quasi schon mit mir verwachsen und gehört zu mir wie Kopf,Arme und Beine ;o)...
....Liebe und ein kleiner Anker ,der immer dafür sorgen soll, dass man nie den Boden unter den Füßen verliert,egal, wie stark "die See tobt"...und wenn es mal stürmisch für mich wird, sieht man mich auch zu den Anhängern greifen,um mich zu "ankern" ;o).Es war vor Jahren ein Geschenk des "Herren im Hause Paulina " und die Kette würde ich niemals nie hergeben ;o) !Wenn ihr mehr zu dem Thema sehen möchtet, schaut hier KLICK....da sind schon ganz viele, tolle Bilder!Einen zauberschönen Tag euch allen!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Wunderschöne Kette und eine schöne Geschichte dazu!
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Kette mit einer so liebevollen Geschichte. Ich trage auch seit langem immer die gleiche Kette um den Hals, allerdings von meiner Mutter. sie hat sie mir zur Geburt des Großen geschenkt.

    Hab einen schönen Tag!
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein obersüßes Bild und so lieblingsfarbenlastig!!! :O)
    Und die Kette ist ja OOOOOOOOOBERSCHÖN!!!!!Tolle Sache! Das mit dem ankern!
    Dicker Kuss!
    Deine Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine wunderschöne Kette, sehr modisch, aber, was viel wichtiger ist, der Grund warum Du sie trägst.
      Ich hab auch so eine Kette mit tiefem Hintergrund. Darüber schreibe ich gleich in meinem Blog.
      Ich lese immer wieder so gerne bei Dir.
      Lieb Ina, mit dem Wunsch, dass der Anker Dir immer Stärke geben möge, egal wie rauh die See ist

      Löschen
  4. Wie lieb, Petra! Das passt zum gestrigen Gedicht bei mir. Ich habe auch eine Kette von Herrn Schwanenweiß, ein kleines Bernsteinherz, trage ich oft und immer wieder gern.

    Herzensgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,

    BEZAUBERND!

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. du petie.
    ohne scheiss.
    hab grad gestern abend einen auftrag bezahlt... ;) allerdings dieses mal für ein hochzeitspaar. und ich wählte das wort GETRAUT
    ;))
    ggggglg meine süße!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    Welch eine bezaubernde Kette.
    Wäre so ein tolles Geschenk für meine Tochter. Gibt es einen Tipp von Deinem Mann, wo sie her ist. vielleicht hab ich ja Glück auf was aehnliches.....
    Danke schonmal fuers Antworten
    LG Venni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Venni,
      ich weiss leider nur, dass er sie irgendwo aus Hamburg hat, aber schau doch mal bei dawanda, ich glaube da gibt es ähnliches ;o)!Viele, liebe Grüße,Petra

      Löschen
  8. Hallo Petra,
    Deine beiden Anhänger seeeehr schön. Habe mich übringes in Deine Erbsenprinzessin und vor allem die Japanerin verliebt.
    Herzliche Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Petra,

    Herzlichen Dank, habe auch schon direkt Dawanda durchsucht, aber leider nichts adäquates gefunden. Kann sich Dein Mann vielleicht nich an den Namen erinnern?
    Das wäre absolut lieb, ich denke, Du kannst verstehen, wenn man sich verguckt hat, man jede Möglichkeit nutzen will....
    Du erfüllst mir einen Herzenswunsch mit Deiner Hilfe...
    Danke Venni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Venni,
      es ist zwar schon soooo lange her, aber ich frage ihn heute abend ;o)...ansonsten habe ich das hier gefunden : http://de.dawanda.com/product/15480734-Kinderkette-925er-Silber viele, liebe Grüße,Petra

      Löschen
  10. Ganz liiiieeeben Dank.
    Warte auf Deine Antwort

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    was für eine wunderschöne Geschichte zu dieser bezaubernden Kette.
    Sei liebst gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,

    Welch zauberhafte Kette, welch schönes Geschenk.

    Ein herzlicher Gruß!

    Ach ja, ehe ich es vergesse...
    Wenn ihr dann Euren lieben Lo besucht...
    Dann musst Du auch bei uns vorbeikommen!
    Vielleicht lernst Du mich ja sogar an?
    Dann verkaufe ich in Brasilien lizensierte Paulinas, hihihi... ;)
    (Traumen darf man ja mal... ;) )

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Idee!!! Meine sieht ein wenig gebraucht aus, meine Idee ☺. Jetzt kann ich mich nicht entscheiden, zwischen Post zum Thema gucken, anfangen zu nähen, zum Sport gehen..supi...wer die Qual hat, hat die Wahl ääääh...wie war dasss???

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  14. wunderschöner Anhänger und wunderschöne Geschichte dazu:)!!
    sei ganz liebst gegrüßt
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ein hübscher Anhänger und ein wirklich Liebevolles Geschenk !
    ♥liche Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,

    die Idee mit dem Anker und warum ist so schoen.Ach ich liebe Dinge die auch einen Hintergrund habe!!!!

    Sei lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  17. ... *schmelz*!!! Sooo schön!!! Liebe und einen Anker in der Brandung - was wünscht man sich mehr vom Göga??? Eben. ;o) Ein superschönes Foto... du könntest glatt als "Kettenmodel" arbeiten. Deine Haut... wow!!! Sag mir sofort, welche Hautcreme zu kaufst! ;o) Träum süß - dicken Gute-Nacht-Kuss, von deiner Meike♥

    AntwortenLöschen
  18. das ist sooooooooooo eine wunderwunderschönes bild von...ein wenig DIR...aber doch soooo unendlich viel...ach...ich schmelze grad dahin...
    danke fürs träumen...drück und schmilz und love
    silke :-)

    AntwortenLöschen
  19. Wundevoll, ich liebe symbolische Schmuckstücke die persönliche Geschichten haben. Mag Deine Kette sehr!!

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra,
    ein wundervolles Bild mit einer Geschichte dahinter...die einfach so anrührend ist, das ich sie gerade bestimmt 3x gelesen habe und um einiges mehr noch dann dein Bild angeschaut habe..
    Wünsche dir und deiner Familie alles Liebe und das ihr viele wunderschöne Momente erlebt..
    Herzliche Grüße
    Swaani,die noch einmal nach Oben scrollt um dein Bild noch einmal anzuschauen ;o)

    AntwortenLöschen
  21. Ein schönes Stück von dir, liebstige Petra, und mit einer liebevollen Geschichte dazu, genau wie sie zu dir passt!
    Liebste Rostrosenküschelbüschels & Küsschen, Traude

    AntwortenLöschen
  22. Hallo nochmal,

    Hat sich Dein Mann erinnert?
    Hoffentlich....
    LG Venni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Venni,
      der Knoten ist nch nicht geplatzt bei ihm, sonst hätte ich mich schon gemeldet, sorry.Aber es ist wirklich schon gaaaaaanz lange her.Wenn ich was weiß, melde ich mich.Ganz viele, liebe Grüße,Petra

      Löschen
  23. Hallo Petra,
    wollte mich nochmal in Erinnerung rufen. Bin so ungeduldig....
    Kleine Hoffnung der Erinnerung?
    LG Venni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Venni,
      es tut mir leid, aber an den Namen des Ladens kann mein Mann sich leider absolut nicht erinnern.Er weiß nur , dass es im Schanzenviertel in Hamburg gewesen ist, es ist einfach zu lange her.Einen schönen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

      Löschen
  24. Hey Petra,

    Das ist ja schon mal was. Hab vielen Dank. War das denn ein Goldschmied? Oder ein Modeladen?
    Ich dank Dir fuer Deine Geduld meiner vielen Fragen...
    LG Venni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Venni,
      auch das weiß er leider nicht mehr, ich erinnere mich aber, dass es kein "typisches" Schmuckschächtelchen wie beim Juwelier gewesen ist...eher eine kleine runde Dose aus Blech mit Oblate drin...habe sie gerade gefunden, szeht aber leider nix drauf, sorry.LG Petra

      Löschen