Mittwoch, 16. Mai 2012

...und wieder aufgefüllt ♥

...einige von euch erinnern sich vielleicht noch an DAS HIER , schon seid einer Weile ist es alle und es musste ein neuer Vorrat her ;o)...
...und da der Sommer Erdbeerenzeit ist, dachte ich....
...man könnte doch mal kleine ,gutaussehende "Erdbeerpausen"  verschenken ;o)....
also habe ich mir wundervolles Papier von HIER, Masking Tape, zurecht geschnittene Butterbrottüten,Klebe,Band,Schere und (ganz wichtig ;o),sonst wäre es keine Erdbeerpause) süße "Soft Erdbeeren "zum vernaschen geschnappt und los gelegt...
....jetzt muss ich nur noch aufpassen, dass den lieben Familienmitgliedern  nicht zu sehr nach "Erbeerpäuschen" gelüstet ;o)...
....habt alle  einen "erdbeerigsüßen" Tag! Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    die sind so süß (im doppelten Wortsinn), eine total hübsche Idee.
    Sei geherzt und hab einen wunderbaren Tag.
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, da würden mir gleich eine Menge Menschen einfallen, die sich darüber freuen würden, allen voran ICH :-)

    Liebste Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie süss! Im wahrsten Sinne des Wortes! ♥♥♥

    Unfassbar, wie Du aus einfachen Dingen eine kleine Kostbarkeit zauberst - ich bin wie immer hin und weg!

    Ich drücke Dich ganz feste,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  4. Da möchte man Glatt deine Nachbarin sein! =)
    Wirklich eine süße Idee!! =)
    Ich wünsche dir ein wundertolles langes Wochenende! GLG Dany

    AntwortenLöschen
  5. Gegen eine süße Erdbeerpause hätte ich auch nichts einzuwenden. Lecker. Und daneben mein kleines Erdbeerpaulinchen und der Tag, trotz Regens und Wind und überhaupt alles Mist, könnte schöner nicht werden :0)
    Und die gibt es jetzt sogar in sauer von Ha****. Haste die schon probiert? Die sind noch viiiel leckerer als die normalen.
    Dann wünsch ich Dir viel Spaß beim Erdbeerpause-Verschenken.
    Dicker Drücker
    Babsie ♥

    AntwortenLöschen
  6. Süße Idee, hach, die muss ich mir auch wieder mal kaufen :D

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,

    die kleinen Dinge sind es, die das Leben so lebenswert machen. Und wenn es "nur" Erdbeerpausen sind

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Ach liebste Paulinchen-Petra :o), so eine Erdbeerpause wäre mir jetzt auch seeeeeeehr recht!!! (Leider muss ich stattdessen zum Zahnarzt :o/ Naja, that's life. Vermutlich hab ich mir früher zu oft Erdbeerpausen gegönnt ;o))
    Liebste Erdbeerduft-Küschelbüschelchen von der Roströschen-Traude :o)
    ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  9. ach das ist soooo eine hübsche Idee.Man sieht,es kommt wirklich von Herzen.Über solch eine kleine Erdbeerzeit würde ich mich auch riesig freuen!ich liebe diese Erdbeerzeit und überall springen einem so schöne Ideen entgegen.Viel Spaß beim Verschenken und ich schicke dir süße Grüße
    Valeska

    AntwortenLöschen
  10. Du meine Güte ist das süß. Ich bin hin und weg.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  11. Eine total süße Idee und so wunderschön umgesetzt :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    das merk ich mir. Tolle Idee.
    Ich würd auch alle vernaschen. :-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  13. Die Päuschen sind ja süß! Gefallen mir total gut, klasse Idee!
    LG,
    Mickymunchkin

    AntwortenLöschen
  14. Mmmmm lecker, meine Herzchen hängen immer in sichtbarer Nähe am Schrank ;o)! Aber Erdbeerchen sind natürlich auch was feines...!

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Da könnte ich sämtliche Familienmitglieder sehr gut verstehen...

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  16. Das find ich ja eine supertolle Idee! Vorallem das mit den Dankes-Kärtchen (hab klick gemacht ;o)!!!
    Ganz liebe Grüsse
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,

    bei mir halten die auch nie lange :)
    Die Kärtchen sind eine echt süße Idee!!!

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  18. Lecker!! ich liebe diese Erdbeeren. Wahrscheinlich würde ich sie schon beim Auffüllen aufessen ;-)

    GLG; Kathrin

    AntwortenLöschen
  19. Was eine herzliche Idee !
    Sei lieb Gegrüßt Nadja

    AntwortenLöschen
  20. Ist ja süüüüß, lecker, hmmmm. Ich komm mal gleich vorbei.
    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende Petra

    AntwortenLöschen
  21. Waaaaaa dat sind meine liiiiiiieblingssüssugkeiten *_* und sooooooo schön verpackt schmecken die sicher noch viiiiiiel besser ;-)

    AntwortenLöschen
  22. Oh wie toll !! Eine nette Idee, Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  23. iiiiiiih!
    petilein!
    neeeee....!
    alles was du da zeigst find ich ja zucker ... ausser die zuckrigen erdbeerteilchen, da schüttelt's mich !
    ;))
    hab dich trotzdem lieb!
    ;)

    AntwortenLöschen
  24. Ha - da muß ich lachen - scheinbar gibt es auch noch andere, die das schütteln bei dieser Erdbeerpause bekommen. Soooo süß hergerichtet, so niedlich zubereitet und dann solche "Dinger" drin : )
    Komisch, daß man gegen manche Dinge nicht ankommt. Aber hübsch aussehen tun sie in jedem Fall!!!
    Liebe Grüße und eine herrliche Erdbeerpause!
    Tinki

    AntwortenLöschen
  25. ah.. da geht innerlich der film ab! ich hatte in meinem Kinderkaufladen eine kleine Schublade mit diesen wunderbaren Schaumerdbeeren... und ich habe einen großen Bruder... ich hätte ein Schild aufhängen sollen: "Jeder Ladendiebstahl wird zur Anzeige gebracht!" - hätte nichts geholfen-der Kerl hat sich jedenfalls großzügig bedient ; ( naja, verständlich, diese Dingerchen sind unwiderstehlich lecker!
    Erübrige Grüße, von JULE
    wundersüß diese Tütchen! paulinalike, eben!

    AntwortenLöschen
  26. ...das sind aber süße "Früchtchen", und so lieb verpackt!
    Da macht man gerne eine kleine Pause.
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  27. das ist ja cool......und ich liebe diese erdbeerbollchen, die dürftes du bei mir auch nicht rumliegen lassen...lach

    lg
    silke

    AntwortenLöschen