Samstag, 18. August 2012

...er haut mich ja immer wieder um...

...der "Kleine Herr Erfinder" mit seinen genialen Erfindungen ;o).Wünsche hat er immer viele, erfüllt werden können sie aber nicht  immer alle ,ähm,irgendwie logisch,oder ;o) ?...
...da hat er sich dann heute eben einer seiner Wünsche selbst erfüllt ;o),flink wurde die Frischhaltefolie aus der Küchenschublade in sein "Erfinderreich" entführt...
...kleine Rahmen aus Pappe ausgeschnitten,mit der Folie bestückt und beschriftet...
...eine "Leinwand" gebaut und das wichtigste überhaupt : Ein obercooler...
...Diaprojektor aus Papier und Pappe, mit Licht und allem gebaut ;o) und heute Nachmittag wurde ich dann gleich zu ner´flotten Diashow gerufen ;o)...
...hach und schon wieder ein Wunsch erfüllt ;o)!ich wünsche euch allen einen absolut traumhaften Sonntag!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Hut ab für diese wundervolle Idee und ein dickes Lob an den Herrn Erfinder!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Hey, toll!
    So ein kleiner Erfinder im Haus ist schon klasse. Woher die Kreativität wohl hat.. ;-)

    Liebe Grüße
    aus dem heißen Holland
    (heute mussten wir aufpassen, dass wir nicht auf dem Asphalt verdampfen)

    Nula

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    Das nenne ich mal " Jugend forscht ". Bei mir hätte dein kleiner Erfinder bereits den ersten Platz bekommen.

    Herzliche Grüße
    K♥rstin

    AntwortenLöschen
  4. ...und es funktioniert!!!
    Meinen herzlichsten Glückwunsch!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra, ich kann nur immer wieder staunen...!!!!!!!!!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Toll gemacht! Herr kleiner Erfinder aus ihnen wird bestimmt mal ein großer Erfinder! Viel Spaß und viele neue Ideen auch weiterhin.
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra, dein kleiner Erfinder ist einfach nur genial.
    Hat eine Idee im Kopf setzt sie um und sie ist brauchbar und funktioniert.
    Ich bin wie immer restlos entzückt.

    Liebe Grüße vom größten Fan (nach Dir)
    Beate

    AntwortenLöschen
  8. das ist ja der Hammer.........da muß man erstmal drauf kommen......super

    liebe grüße
    silke

    AntwortenLöschen

  9. Kleiner Erfinder ist ja wohl ab sofort nicht mehr die richtige Bezeichnung, oder?
    Wenn das Kerlchen Zugang zu "richtigen" Materialien hätte ... ich glaube, er packt so manch einen locker in die Tasche!

    Dieser Diaprojektor ist ja wohl der Hammer!!!

    Heisse Grüße vom Steinhuder Meer :-)

    AntwortenLöschen
  10. ☺ ☺ ☺ dein "kleiner" ist ein unglaublich fantasievoller bastler! sehr herzlichen glückwunsch zu ihm! der apfel fällt aber nicht weit vom birnbaum, oder so... ☺ grüessli und einen schönen sonntag, dana

    AntwortenLöschen
  11. *hihi* Du hast ja einen richtig kleinen Daniel Düsentrieb zuhause!!! Ich mag deinen kleinen Erfinder richtig gern! =) Tolle dinge denkt er sich aus! =) GLG Dany

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin sprachlos. Das so toll umzusetzen - klasse.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. toll!
    was für ein junge. einfach genial, er mit seinen tollen erfindungen und ideen :)

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,

    ich unterschreibe das Lob meiner Vorgänger.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. Klasse....ganz toll find ich den Diaprojektor!!! Irgendwie fand ich diese Projektoren immer sehr spannend..mein Papa hat noch einen "Echten" und noch viele viele Dias zum angucken;).
    dir noch einen wunderbaren Sonntag
    Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Huhu...
    was der kleine Herr Erfinder alles so baut ist echt witzig :O)
    ich lasse Euch HEIßE Grüße hier...
    Heike
    P.S.:und ich bin so froh das ich noch lebe,wir waren eben auf dem Öcher-Bend und meine Große wollte auf Nessie...und ich wusste ich soll es lieber lassen :O( zu HILFE...dieses Schiff ging immer höher und höher...ich hab echt gedacht ich überleb das nicht,und ich musste dann auch noch so tun als hätte ich keine Angst...denn meine Große hatte Angst und ich musste sie festhalten...

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    was ist er für ein schlaues und findiges Kind, das ist echt der Hammer. Was für eine Idee! Und die Umsetzung! Unfaßbar.
    Sei allerliebst gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  18. Es ist einfach unglaublich!! Dein kleiner Erfinder ist mir sehr sympathisch und erinnert mich immer wieder an meine Kindheit, als ich mit meinen Brüdern Pappskier gebaut hab, um damit die Treppe runter zu Brettern ^^, selbstkonstruierte Seilbahnen und Karussells aus Lego gestartet hab und das Leben einfach noch so wundervoll entdeckungsreich war!

    Herzliche Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Ich denke wir gründen einen Fanclub!?
    Dein Sohnemann ist einfach der Oberhammer!
    Ich überlege gerade wo unser alter Diaprojektor herumliegt. Wenn ich ihn finde kann er ihn als Belohnung haben. Ich würde mich dann demnächst noch mal melden.
    Liebe Grüße an den Herrn Erfinder und an Dich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Kreativ wie seine Mama! Super!

    Liebe Petra, wünsche Dir eine schöne Woche!
    Sag' dem kleinen Herr Erfinder einen lieben Gruss. Ich bin begeistert und freue mich darauf, wenn er später selber einen Blog mit seinen neuesten Erfindungen schreibt.

    Es liebs Grüessli

    Miriam

    AntwortenLöschen
  21. Bin wieder mal nur sprachlos....Ein hipp hipp Hurra auf den GROSSEN Herrn Erfinder!!! Grandios!!
    Liebste Grüße an Dich und Matti ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  22. ... mich hauts auch um!!! WOW!!! Und ich kann ich nur anschliessen... der Kleine/Grosse Herr Erfinder braucht ein eigenes Blog!!! Ich wär Fan... aber SO was von ;o)) Weltallerliebste Grüße von deiner Meike.

    AntwortenLöschen
  23. Das ist aber wirklich großartig!!

    AntwortenLöschen