Montag, 25. Februar 2013

...Upcycling Dienstag ♥

...als ich mich am Wochende in den Kellergefilden auf der Suche nach Frühlingsdeko befand, fiel mir die einsame Hälfte eines Pappeis in die Hände, welches ich jetzt schon Jahr für Jahr "durch schleppe", aber eigentlich ein Fall für das Altpapier ist....ging aber bisher nicht...weil " Frühlingsgrün " mit weissen Punkten ;o) ....
...ich habe es gerettet ;o)! Es ist zu unserer ersten " Frühlings - Osterdeko " in diesem Jahr erwacht ;o)...
...und " bewohnt", die Papier-Bänderrestekiste durfte auch wieder hinhalten ;o)...
...wie gut,dass ich es im letzten Jahr nicht entsorgt habe ;o) !!!!Ganz viel mehr " Upcycling Ideen ", findet ihr bei der lieben Nina ,  hier KLICK ! Ganz viel Freude beim schauen...
 ...und einen weltallerschönsten Dienstag euch allen !Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. *.* Wie hübsch!!!!!!!!!!!! =)
    GLG DAny

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen du Klitzekleinesachen-Erfinderin, wo hast du bloß immer dieses süßen Ideen her???
    Wiedermal so ♥♥♥allerliebstpetielike!!
    Für dich auch einen weltschönsten Dienstag!
    Liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Petra!

    Wow! Das Ei ist einmalig. Das hast Du super dekoriert - sehe ich das richtig: ist das der Kater vom Peterson? Dein Schaukelstuhl ist ja die Miniausführung vom meinem. Der sieht genauso aus. Der ist ja richtig süß.
    Hast Du gut gemacht, Petra.

    Einen schönen Dienstag wünscht Dir

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  4. süß!!!!!... Du hast immer Ideen!
    Lg Tinki

    AntwortenLöschen
  5. Oh was für eine süsse Findus-Bastelei... ich kenne hier im Hause Süd einige die jetzt begeistert hachen würden! Echt wieder eine tolle Idee!

    Ich hoffe Dir geht es gut, liebe Petra! Hab einen feinen Dienstag und sei herzlich gegrüsst!
    Frau Süd

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,

    ein lieber Gruß von einer kranken Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Oh das ist so niedlich! Wie ein Zwergenhäuschen aus dem Bilderbuch.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  8. Oh Petra,

    wo hast Du nur immer diese superschönen Ideen her? Kannst mir gerne mal was abgeben von deinen "Kreativitätsgenen". Unglaublich schön <3

    Ich wünsch Dir auch einen tollen Dienstag <3
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Meine Güte, Liebchen, das darf ich hier garnicht zeigen, die Kinder rasten aus. Und ich gleich mit.
    Wunderwunderschön!
    Sei feste gedrückt von Nina, eine tolle Idee. Und so niedlich.

    AntwortenLöschen
  10. Ach wie niedlich, liebe Petra. Ein prima Wiederverwertungsidee.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Hach! Schaut sehr nach "KleinePaulinas" aus - und das ist restlos als Kompliment gemeint!

    AntwortenLöschen
  12. Oh da fühlen sich die Muckla und Findes aber bestimmt wohl. Sieht sehr schick aus.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Oh, oh, Ostern ist ja auch schon bals ;)
    Süße Ei-Haus!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  14. wie süß.... da muss man richtig lange schauen um auch alles zu entdecken. Der Kamin und die Kätze und... und

    Liebe Grüße
    flunny

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie süß, das gefällt mir super gut.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,

    Ein wunderschönes Eierheim.
    Einfach toll.

    liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Petra,
    ein süßes Heim für die Mucklas!
    Und weißt du schon, was du mit deinen Schrumpies machst? ( aus dem vorherigem Post) ich kenn die Folie unter dem Namen Schrumpffolie. Unter den Stempeln habe wir daraus mal Anhänger für ein Bettlerarmband gemacht. Und wusstest du, das du die Folie auch anmalen kannst? Mit den Buntstiften Polychromos z.b.
    ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. ... *lach*, du hast also auch Deko-Leichen im Keller!!! Ungemein beruhigend ;-))) Total süß, das Gartenhäuschen von Findus. Und sogar an Angel und Schaukelstuhl hast du gedacht! Suuuper gemütlich!!! Ganz viele, liebe Grüße... von deiner Meike ♥

    AntwortenLöschen
  19. Petielein, du schaffst es immer wieder, mir ein hingerissenes Schmunzeln auf die Lippen zu zaubern: Wie süß ist DAS denn wieder!?!?!?!
    Ich würde dich richtig gerne mal durch die "Halbheiten" in meinem Keller stöbern lassen, du würdest vermutlich aus ALLEM etwas machen können!
    Fühl dich allerliebst gedrückt von der Traude
    PS: Oje, nein ich hab den Dänen NICHT gefragt, ob er nach Adoptivtöchtern sucht. Er hat aber offenbar selber erwachsene Kinder, jedenfalls hat er da gesprächsweise was erwähnt... Schadeschaderschade ;o))

    AntwortenLöschen
  20. jeeeeeee, ist das allerliebst!!!! das hast du wieder mal sooooooo schön gestaltet, liebe petra!
    und jaaaaaaa, ich bin auch dafür, schätze zu horten! hat sich doch bestens gelohnt!!!
    grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  21. Ei, ei, ei wie herzig! Da kommt gute Laune auf!
    wenn schon draußen noch alles, wieder alles weiß ist...
    herzliche Grüße, von der JULE

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Petra,
    das Ei ist super, ich liiiiiebe Findus. Jetzt hat es sein eigenes Häuschen. Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  23. Mucklas! Das beste an den Findus-Büchern (obwohl der "Rest" ja auch klasse ist ;) )!
    Ein tolles Upcycling-Projekt :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Bin hin und weg, was du aus der Eihälfte noch gezaubert hast. Absolut zuckersüüüß das Eierhälftenhäuschen ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen