Dienstag, 20. August 2013

...so süüüüüüüüß ;o)! ♥ DIY

...entschuldigt bitte, dass ich schon wieder mit Herbstlichem daher komme , ich hätte ja auch am liebsten immer und ewig Sommer ,aber man sollte Tatsachen am Besten immer ins Auge schauen ;o) und so Kleine finde ich in ein paar Wochen bestimmt nicht mehr ;o)...
 ...ich "rede" von den kleinen Eichelhütchen , die mir gestern "über den Weg gelaufen" sind ;o) und ich muss gestehen, noch niemals habe ich die Kleinen wahrgenommen ;o), immer erst wenn sie groß sind ;o), klar musste ich die Hütchen aufsammeln ;o) !
...da jedes Einzelne leider "Eichellos" war, habe ich ihnen ein paar "Lütte" aus Fimo gezaubert...
...wie es jetzt mit ihnen konkret weiter geht, steht noch in den "Sternen", aber irgendwann kommt bestimmt noch ne´ zündende Idee ;o)!Ganz,ganz herzlich möchten die "Prinzessin" und ich uns noch bei euch für all´die lieben und tollen Kommentare und eure Hilfe zu den Bildern bedanken!Es soll ein Geschenk für einen besonders lieben Menschen werden, das will gut ausgesucht sein ;o)!Euch allen wundervollste Abendstunden und einen superschönen Mittwoch!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. goldig! Ja, es riecht schon ganz zart nach Herbst...lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  2. Ui sind die winzig.... :-oooo

    Ich bin ja gespannt was Dir damit in den Sinn kommt.
    Ob sie wohl rosa werden?
    Kram
    Maira

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,

    bei dir bleibt es spannend.

    Einen guten Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    süß ist wirklich das richtige Wort! Für so winzige Basteleien hätte ich gar keinen Nerv. Bin dann mal gespannt, wann wir die "Eichelchen" wieder sehen ...
    Liebe Grüße,
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Wie putzig :) Und eine tolle Idee sie mit Fimo etwas "üppiger" zu gestalten ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    es ist unglaublich, was du alles tolles zauberst ;)
    Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    ach, sind die goldig!!!! Viel süßer als die Großen...
    Hab einen schönen Abend,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    die sind wirklich süss, diese kleinen Eicheln.
    Ich weiss, dass du wieder zündende Ideen hast.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Dir wird sicher etwas ganz Besonderes einfallen. Ich mag Deine Ideen. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  10. Ach du meine Güte, wie süß sind die denn? Die sind ja zum richtig lieb-haben. Absolut zuckersüß. Und war ja klar, dass DU die wieder findest ;)
    Ich drück Dich ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  11. Mei,
    sind die süß! Stimmt...so klein und winzig sind sie mir auch noch nie aufgefallen. Doch dabei fällt mir auf...wir haben hier ja auch kaum Eichenbäume. Ehrlich...das fällt mir grade eben auf...wir haben hier fast nur Nadelbäume, kaum welche mit Laub...ne Birke mal höchstens. da muß ich doch jetzt echt mal nach schauen!
    Schönen Abend noch...LG Caty

    AntwortenLöschen
  12. Na diese Miniausgaben sind doch auch was fürs Herz! Egal ob Herbst... der kommt ja doch; ob wir wollen oder nicht; man muss eben das beste draus machen; und das nenn ich mal vorbereitet!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Ja, so langsam werden die Tage kürzer und die Nächte länger...aber ich freu mich schon auf den Herbst...
    Bin gespannt was aus den Eichelschen wird.
    Liebe Grüße
    Moonkindle

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,

    die sind ja wirklich allerliebst. Und dir fällt bestimmt etwas Tolles ein, was du mit ihnen machen kannst.
    (Bei mir ist noch SOMMER! Sommeferien!!! Ich sehe nichts Herbstliches. Nein, nie ... bis auf die Hagebutten und gelben Blätter und... )

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  15. bin gespannt was du draus machst
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  16. Ach Gott sind die süß geworden. Das das Fimo ist, merkt man gar nicht! Wie wäre es mit einem Herbstkranz für die Puppenstube? ;)
    liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  17. Ui, sind die winzig, die passen doch gut zu deinen Püppchen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Fällt mir gerade noch ein - kennst du auch die Mini-Hagebutten?

    AntwortenLöschen
  19. Oh wie süß! Du hast wirklich ein Händchen für die Miniatur-Dinge!

    Liebe grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  20. na die sind ja winzelig :O)
    absolut Zucker ♥♥♥
    ich bin schon ganz gespannt was Du damit machen wirst...
    i h lasse ♥-liche Grüße hier.Heike

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Petra,

    die sind ja süß, so kleine sieht man wirklich selten. Tolle Idee, sie wieder ganz zu machen.

    Dir fällt sicher was ein, wo du sie gebrauchen kannst.

    Man kann es nicht ändern, der Herbst zieht ins Land, auch bei uns ist es schon ziemlich herbstlich, wenn man so die Runde in der Natur schaut.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  22. Mein Gott, sind die süss! Und du eine Fimokünsterlin :-) Wenn da nicht eine Fliegenpilzpaulina mit kleinem Körbchen darauf wartet, dann weiss ich auch nicht....
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Ne, was sind die fummelig. Aber ich bin überzeugt, du zauberst daraus etwas Hübsches.

    Allerbeste Sonnengrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  24. Mensch super toll ,aber wo kriegt man nur so mini kleine Eicheln her.
    Alles was mit Naturmaterialen ist, finde ich einfach schön.
    Noch einen sonnigen Abend
    wünscht Rosi

    AntwortenLöschen
  25. Ohh die sind ja wirklich knuffig!!
    Liebe Grüße maackii

    AntwortenLöschen