Montag, 12. August 2013

...und dann waren da noch die ;o) ♥ !

...die " Muschel - Nostalgie " ( Klick) hat sich dann doch sehr schnell wieder gelegt ;o)....aber die hier kamen heute doch nochmal in den Einkaufswagen ;o)..."Rocks Bonbons" zu denen ich schon immer ein ganz besonderes Verhältnis hatte ;o)...denn sie wurden damals nicht von mir geluscht, sondern als Deko für´s Kinderzimmerregal genutzt ;o)...
....und beim Sonntäglichen abstauben immer verliebt angeschmachtet ;o)...und wenn doch tätsächlich mal einer den Weg in den Mund gefunden hat, wurde er regelmäßig herraus genommen ( ihhhh ;o)!) um zu überprüfen, wieviel noch vom tollen Muster zu sehen ist ;o)!...
...keine Sorge, dass mache ich heutzutage vielleicht nicht mehr ;o)...auch wenn sie bestimmt nicht mehr als Deko im Regal landen werden, anschauen mag ist sie immer noch super gerne ;o)!Euch allen einen wundervollen Resttag!Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Diese Bonbons sind so wunderschön und auch wenn ich keine Lutschbonbons mag, so kaufe ich ab und an besonders hübsche... zur Deko. Das funktioniert auch ganz wunderbar... so lange bis meine Kinder sie entdecken. Dann habe ich noch maximal das Papier als Deko ;-)

    Ganz liebe Grüsse von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Ich würd so gern zugreifen! Mit Hilfe kommt man auch schneller zum Boden... ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, solche Ticks hatte ich auch!
    Heute steht ein kleines Kaufladenfläschen in der Küche mir ähnlichen Bonbons, die schon ganz vergilbt sind ;)
    Liebe Grüße, Du Süße!!
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja witzig! Heute habe ich solche mit Herzen gesehen und die fand ich auch total klasse! Die waren in einer super schönen Metalldose, wo Dankeschön drauf stand! Aber ich konnte mich noch zurücknehmen (lach)! Deine sind auch total süß :O) Und wieso lutscht Du sie jetzt nicht mehr und schaust nach, ob das Muster noch da ist? Jetzt erst Recht!!! Ich würd´s machen :O)

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,

    genau diese Kleinigkeiten machen das Leben
    lohnenswert.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Wow Petra,
    diese Bonbons sind ja so was von süss. Da ist man gleich wieder Kind......
    Letztes Jahr in Schweden haben wir eine kleine Bonbon Manufaktur besucht, da konnte man direkt zu schauen wie solche speziellen Bonbons gemacht werden.... war ein Erlebnis, auch für die grossen Kinder.!
    Wenn Du magst schicke ich Dir gerne den Link.
    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  7. Hi Petra,
    jetzt musste ich grad lachen ... genau eines dieser Dinger habe ich mir eben in den Mund gesteckt.
    Seit dem es sie im Sortiment eines großen Supermarktes hier gibt, habe ich mein Bonbon-Glas immer damit gefüllt. Manchmal, wenn meine Kinder in mein Zimmer kommen, leert sich dieses Glas auf wundersame Weise ;o)
    Mach´s gut,
    Birgit (die sich gleich noch eins holt...)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    hübsch anzusehen sind die Bonbons wirklich. Ich komme noch aus der Campino Zeit. Jawohl,mit Campino waren damals noch Bonbons, im Ruhrgebiet "Klümpchen" genannt gemeint und nicht der Sänger der "Toten Hosen".
    Danke für den lieben Kommentar. :-)
    Alles Liebe
    Sissi

    AntwortenLöschen
  9. Also, liebe Petra, DIE kenne ich auch.

    Eine tolle Woche wünsche ich und grüße herzlich.

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Als Bonbon hatte ich die als Kind nie, nur als Lutscher. Da ist das Überprüfen auch weniger "bäh" und klebrig ;o) LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  11. Jaaaa die liebe ich auch! :-D Obwohl sie schöner aussehen als sie schmecken, finde ich. >.<

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Petra,

    wo du gerade immer diese Kindheitsträume findest, die habe ich schon lange nicht mehr gesehen, kennen tu ich sie aber auch und musste auch immer gucken wieviel vom Bildchen noch da ist ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Start in die neue Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  13. Lustig, ich kenne die nur als Lollis…aber als Bonschen…nee, und dann noch als Deko! Ich bitte dich,…gut, dass ich dich damals noch nicht kannte…dann hättest du keine Deko mehr gehabt ;-) Frag mein b.friend mal *lach*
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    schööön!!!
    Wieder eine Reise in die Kindheit!!!
    Ich hab übrigens bei Iris von i-pünktchen bei jeder Bestellung welche dazu bekommen. Meine Tochter hat welche gemopst, aber ich hab die restlichen als Deko in der Küche ;-)))) Ich merke immer wieder, daß wir beiden, Du und ich, viel gemeinsam haben :-))))
    Hab einen schönen Abend,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Aber auch die haben etwas von Nostalgie, finde ich. Und vor dem Schälchen habe ich heute noch gestanden und überlegt ;o), aber eigentlich habe ich ja genug. Eigentlich...
    Liebe zuckersüße Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,

    ja, diese Bonbons sind wirklich herzallerliebst ;-) Das Muster bleibt ja auch relativ lange im Mund erhalten.......schmatz........

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Voll Retro .... ich liebe sie!!!
    Aber früher gab esdavon doch nur Lutscher, oder??
    Hab eine schöne Woche liebe Petra!
    Ich lassdir liebe Grüße da,
    Katja

    AntwortenLöschen
  18. Ach sind die süss...das erinnert mich an unsere Dänemark Ferien. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  19. Bei und gab es die früher immer als Lutscher im Süßigkeitenkaufhaus!! =) Ich drück dich! Liebste Grüße Dany

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Petra,

    nach denen suche ich schon ewig. In welchem Supermarkt gibt es die?
    Dank Dir. Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  21. Ich finde die sooo schön, aber finde sie niemals nie in irgendeinem Geschäft! Wären als Taufbonbons so hübsch gewesen *seufz* egal :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Petra,
    das weckt Jugenderinnerungen. Herrlich.
    Diese Bonbons und die Himbeeren, das waren
    so meine Sorten-
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  23. Hach ja, die hatte ich letztens auch... hielten sogar recht lange als Deko, aber irgendwann, als Süßwarenmangel herrschte, da fielen sie uns dann zum Opfer... seufz.. schön sind sie!
    LG von ANn

    AntwortenLöschen
  24. Ich liebe diese Bonbons; aber erhlicher Weise mögen mag ich sie nicht... Die sehen so schön aus und liegen hier und da, als Deko... Aber schmecken tun sie mir nicht... Umso besser, sehen sie länger schön aus.
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Petra,

    soooo schön und eine gute Idee - viel schöner als alle anderen Bonbons.....
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Petra!

    Warum nicht ein wenig Kindheit erhalten und nachschauen...:-) !

    Sind das die gleichen, die es als Lutscher gab? Dann kenne ich sie - und habe sie geliebt! :-)
    Aber, dann sind sie auch super süß und zuckrig. Und die Zähne quietschen anschließend, oder? :-)

    Hast Du denn keine Auslutscher für die Muscheln gefunden? Notfalls könnte man sie doch sicher im Wasserbad auflösen lassen ...:-) !

    Und Deinen tollen Sohn finde ich großartig! So ein schönes Frühstück muss traumhaft sein! :-)

    Ich grüße Dich lieb und wünsche Dir einen schönen Abend!
    Trix

    AntwortenLöschen
  27. oooohhhh die lieb ich ja auch soo ... kenn die allerdings nur als Lutscher ... ýammmi ... wo gibts die denn noch liebe Petra ?

    GLG Stefanie

    AntwortenLöschen
  28. Ach, ja, sie sehen einfach hübsch aus und schmecken auch noch gut!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Supersüße Dekoteilchen... die kämen bei mir erst gar nicht in den Mund ;-) Ich liebe ja diese rot-weißen Pfefferminzbonbons, habe sie meist in einem schönen nostalgischen Glas verwahrt... komisch nur, dass die immer weniger werden... hat wohl Mr. Sand seine Finger im Spiel ;-)))

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  30. AHHHHHHHHH auch die kenne ich noch, allerdings als Lutscher. Ich hab ihn aber gemampft- aber das nachschauen nach dem Muster hab ich auch gemacht, hihihi.
    LG
    Viola

    AntwortenLöschen
  31. Ha Petra du warst im Hema...:O)

    Sei lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  32. Meine Tochtern liebe diese Lollipops.:)

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Petra :)

    die Bonbons kenne ich auch, sehen nicht nur schön aus - schmecken auch gut ;) Schon komisch wie einem nur durch ein Bild der Geschmack in den Mund kommt *lach*

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  34. Unglaublich,
    das mit dem Rausnehmen und anschauen habe ich auch gemacht;-).
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  35. Habe sie meinen Jungs gerade in die Schultüten gesteckt und in den Tütchen für die Geburtstagsgäste durften sie auch nicht fehlen ;-)

    Herzliche Grüße vom Lebensknäuel

    AntwortenLöschen
  36. sag mal liebe petra, wo gibt es denn sie zu kaufen??? ich habe mal welche vom butler nach hause gebracht, aber zum butler muss ich seeeeehr weit in richtige stadt fahren. gibt es sie sonst noch wo???? liebe grüsse von aneta

    AntwortenLöschen
  37. Meine Lieblingsbonbons... Lecker... Ich hab diese in Mini Version vor 3 Stunden bei Tchibo für 3,99€ gesehen... Total süß sehen die aus...
    Deko :)

    AntwortenLöschen
  38. Die sind aber auch wirklich zu hübsch. Und ich gestehe, ich bin auch eine "Mister-noch-da?-Guckerin"... ;) Also, gewesen. ;)
    Hach, lecker sind die auch.... Ich würd jetzt gerne zweidreivier lutschen. ;)

    AntwortenLöschen