Freitag, 11. Oktober 2013

...Lieblingsknöpfchen ♥...

...wie einige von euch gestern schon auf Instagram gesehen haben, wurde ich von einem leichten Knöpfchenvirus " befallen " ;o).Schon so lange wollte ich das mal ausprobieren ;o) und als ich die wundervollen Knöpfchen auf dem blog von der lieben Britta und dem lieben Linchen gesehen habe, wurde der Wunsch noch größer ;o)...
....nur waren leider alle großen Wäscheknöpfe im Haus aufgebraucht...die vorhandenen waren kleiner als ein 1 Cent Stück ;o), also beschloß ich keine kleinen Blümchen auszuschneiden, sondern sie einfach " rundherum" mit der " Serviettentechnik" zu beglücken ;o)...
...ich bin ganz verliebt in die kleinen Schätze , die jetzt in die Knöpfchendosen wandern und auf ihren weiteren Einsatz warten ;o)! Ich derweil bereite mich seelisch auf die Tennie Party vor,die hier heute Abend gefeiert wird...puh ;o) !Euch allen einen wundervollen Start...
...in ein traumhaft schönes Wochenende! Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    total hübsch sind Deine Knöpfe geworden!!
    Ich habe das zum Teil auch so gemacht! Und es sieht doch super aus! Das Ergebnis spricht für sich!
    Hab ein schönes Wochenende & eine tolle Feier und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ne geniale Idee..mit Serviettentechnik...muss ich voll nachmachen...das sieht so toll aus..mensch...du hast immer so wundervolle Ideen und deine Liebe zum Detail..hach bist meine kreativqueen ;) immer wieder mega inspirierend bei Dir reinzuschauen...ganz liebe Grüße von der fröstelnden Emma (hier ist sooookalt..)

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja süß!
    Echt geniale Idee...wird aber wohl nur funktionieren, wenn die Knöpfe "Deko" sind und nicht mit gewaschen werden...oder??

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  4. Ommmmm...... ganz ruhig, bleiben und Ohrenstöpsel bereit halten oder mit dem Liebsten ins Kino gehen, war der Wunsch von meiner Prinzessin bei ihrer letzten Party 1-2 Stunden elternfreie Zone :)
    LG und deinem Teenie viel Spaß bei der Party von
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra,

    toll deine Knöpfchen, es ist so eine super Idee sie mit Serviettentechnik zu verschönern, bei mir liegen auch noch welche von der Sorte rum, irgendwo in meiner Knopfkiste.

    Auf deinem neuen Header steht sogar deine Lieblingsfarbdose mit drauf ;o)))) Das hab ich ja vorher noch gar nicht so genau gesehen, aber jetzt *hihi*

    Ich wünsch dir einen schönen Start ins neue Wochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  6. das ist ja eine hübsche Idee!

    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja schnuckelig, liebe Petra.

    Viel Spaß am Wochenende, lass es ordentlich krachen bei den Großen...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Eine ganz süße Idee! Ich hab neulich auch welche von Linchen bekommen...
    das ist so eine klasse Sache und so einfach zu machen...wieder einmal Servietten sei Dank :)
    Hab ein schönes Wochenende!
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    Deine Knöpfe sind wunderschön geworden. Wäscheknöpfe sind schon was Tolles. Ich erinnere mich noch an ein Kuschelkissen in meiner Kindheit, dass auch diese Knöpfe hatte. Was mir bei Dir auch immer so gut gefällt, wie sympathisch und fröhlich Du schreibst. Man merkt, wie sehr Dir Deine Werkelei Spaß macht.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Petra,
    eine schöne Idee. :-) Mur stellt sich nur die Frage ob man sie auch an Kleidungsstücke machen kann? Dann müssten sie ja waschbar sein. Eher nicht oder?
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  11. Ja, die sind so süß, die stehen auch noch auf meiner To-do-Liste! Fürchte nur, dass man sie nicht mitwaschen kann... Viel Spaß und gute Nerven bei eurer Party!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,

    ich staune über deine Fantasie.
    Viel Freude wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Petra,
    da sind sie ja! Ich habe schon auf deine Knöpfchen gewartet!
    Schön sind sie geworden. Aber das ist eine ziemliche Friemelei, oder!?
    Viel Spaß beim Party-Ertragen ;-))
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    und was machst Du während der Teenieparty, Eltern sind doch da voll peinlich? Bei unserer letzten wurde dann gegen zwei Uhr nachts noch was im Wok gekocht, was war ich begeistert.
    Aber nun zu erfreulicheren Dingen, die Knöpfe sind bei mir auch ganz große Liebe, aber ich glaube, mir fehlen die Nerven für das Gepfriemel. Deswegen doppelt Hut ab!
    Einen nervenstaken Abend wünscht Dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    Deine Knöpfchen sind ganz herzig, einfach total süß!!
    Du hast sie auch so hübsch auf der alten Pappe mit den angenähten Knöpfen dekoriert und fotografiert.
    Ein schöner Wochenend-Post!
    Ich bin schon gespannt, was Du mit oder aus den Knöpfchen machst!?!
    Herzliche Grüße
    Ani

    AntwortenLöschen
  16. Supertolle Knöpfe. Gefallen mir gut. Na, dir dann gute Nerven für heute Abend ;D
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  17. Mein Gott,
    diese Fummelarbeit! Was tust du dir immer an, liebe Petra! Das Ergebniss ist natürlich hervorragend...wie immer ;-)
    GGLG Caty

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Petra :)

    die Knöpfe sind wirklich schön geworden, die würden dann auch zu den verborgenen Schätzen gehören, wenn jemand wie ich sie mal in ein paar Jahrzehnten "ausgräbt" ;)

    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende und viel Erfolg mit der Party ;)
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  19. Oh liebe Petra,

    das sind aber bezaubernde Knöpfchen und das was sie einmal zieren werden, wird dadurch noch wertvoller.
    Es war bestimmt eine Frimmelei die kleinen Bluemchen auf die Knöpfe zu bringen.
    Ich gehe heute Abend auch auf eine Party. Eine Nachbarin hat alle Nachbarn zu sich eingeladen. Aber erst wenn alle Kiddies im Bett verweilen.
    Aber auf so eine Teenieparty hätte ich auch mal wieder Lust - waren das nicht herrliche Zeiten, liebe Petra?
    Wo hab ich da überall geschlafen - einmal sogar im Pferdestall.

    Hab viel Spaß und ein schönes Wochenende

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra,

    Oh die Idee ist süß. Ich hab doch ein ganzes Glas davon.
    Na dann wünsche ich den Teenies viel Spaß und dir starke Nerven!
    Herzliche Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  21. die sind ja süß!!was für eine tolle idee...du zauberst immer so geniale sachen ;) liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  22. huhu liebe petra,

    jetzt haben wir was gemeinsam: ich sitz nämlich auch grad gemütlich mit'nem käffchen aufm sofa und freu mich über deinen post :)) so süss, deine lieblingsknöpfchen! ich bin ja, ehrlich gesagt, nicht sooo der freund der serviettentechnik, aber hier bin ich einfach nur begeistert!
    die wären doch auch was für deinen kleinen gg-laden, oder :)
    nun mach's man gut, bis bald,
    deine dana :o)

    AntwortenLöschen
  23. Hui ... was ne Friemelei... das ist mir zu klein. Lieber schwinge ich den großen Pinsel.
    Aber schööööön finde ich es ♥♥♥
    Viel Spaß heute Abend
    wünscht Katja

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Petra,
    die Knöpfe sind richtig schön geworden !
    Die muss ich auch mal ausprobieren. :)
    Hab ein schönes Wochenende und GLG, Katrin

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Petra,
    diese süße Knöpfchen-Idee steht auch noch auf meiner To-Do-Liste.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochende und hoffe du überstehst die Party gut ;o) Aber das wirst du bestimmt !
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Petra,
    schön sind sie und ich sehe, da sind noch jede Menge Knöpfchen übrig die du noch verschönern kannst!
    Schönes Wochenende,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Petra,
    was für eine schöne Idee. Schon geklaut. :-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Petra,
    die Knöpfe sind ganz bezaubernd. Bei mir liegen auch noch irgendwo Wäscheknöpfe, die ich von meiner Oma geerbt habe, werde morgen in Frankfurt gleich nach schönen Servietten suchen.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  29. Na dann viel Spaß auf der Party. Töchterchen und Söhnlein gehen auch gerade auf eine Geburtstagsparty!
    Die Knöpfe sind wunderschön! Ich möchte das auch mal machen, irgendwie rinnt mir immer die Zeit davon!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  30. Liebste Petra!
    Deine Knöpfe sind super süß geworden! Serviertentechnik auf den Knöpfen, darauf muß man erst mal kommen! Aber, das war klar wie Kloßbrühe, dass DU die jenige bist (lach)! Tolle Idee!!!!!

    Hab noch ein tolles Wochende und ich denke an Dich! Teeniepartys können ganz schön anstrengend werden!

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Petra,
    Oh, deine Knöpfe sind sehr schön geworden, tolle Idee mit der Serviettentechnik.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  32. hach...you...ja immer wieder baff bin ich hier bei dir...du schönherz♥ drückdichfeste
    silke♥

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Petra,es ist schon toll das gerade die kleinen Dinge uns so viel Freude machen.Die Neugier ist geweckt...bin gespannt was sie schmücken werden,da lässt du dir bestimmt wieder etwas zauberhaftes einfallen,oder? Einnen schönen Samstag K♥rstin

    AntwortenLöschen
  34. Wow. Das ist toll geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  35. Ist das wieder niedlich :)))
    Ganz liebe Grüße schickt dir Emma ♥

    AntwortenLöschen
  36. Total süß. Auf solche Ideen muß man erst mal kommen
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Petra,

    die Knöpfe sind ja wirklich herzallerliebst ♥♥♥♥
    Bin schon sehr gespannt, was du damit schmückst.....;-)

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  38. Unfaßbar, meine Süße, was für feine Arbeiten Du verrichten kannst. Mir wären Altersweitsicht und dicke Fingerchen sowas von im Weg.
    Die Knöpfe sind wunderbar.
    Drück Dich, Nina

    AntwortenLöschen
  39. Sie sin so schön geworden,einfach zauberhaft!
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Viele Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen