Dienstag, 15. Oktober 2013

...upcycling Dienstag...

...wie jeden Dienstag zu finden, bei der lieben Nina ;o) ! Ich persönlich mag ja sehr gerne diese Schriftzüge aus Holzbuchstaben , die es in allen möglichen Variationen gibt. Und deshalb habe ich mich einmal an ganz,ganz einfachen Buchstaben erprobt...
...." Winter " in Rosa  sollte es werden ;o) ( mit Rosa habt ihr jetzt so gar nicht gerechnet , oder ;o) ? ), keine Sorge, der steht noch nicht bei mir, ich habe ja nur "geprobt" ;o)...da ja nicht ohne weiteres jedes Material anpinselbar ist, ohne, dass es sich wellt , habe ich mich für eine...
....Milchverpackung entschieden und mit Stift,Schere und Cutter ging es ans Werk. Das streichen mit der Kreidefarbe hat  wundervoll geklappt ;o)...
....alternativ hätte ich sie schön beklebt, Hauptsache stabil ;o)! Danach habe ich sie an einem Holzscheit festgeklebt...
...jetzt wird die " Winterdeko"  aber erstmal noch im " geheimen Kämmerlein" verstaut ;o) .Ich wünsche euch allen einen zauberhaften Dienstag! Herzlichst, Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen Petra (auch wenn Du noch schlummerst) *grins*!
    Ich muß Dir jetzt schnell schreiben, denn heute hat mein Sohn Geburtstag und da ist hier schwer was los!

    Deine Idee mit den Pappbuchstaben sind klasse und ich find sie in rosa total schön! Wäre ich NIE drauf gekommen, dass Du rosa nehmen würdest *lach*!

    Die Rehe finde ich aber auch total klasse! Aber nicht, dass die noch rosa werden *grins*! Ich habe auch zwei, natürlich in meinen typischen Farben natur und weiß :O)

    Aber eigentlich kannst Du die Dinge auch wieder rausholen aus der Kiste und stehen lassen! Ich finde es schön und es paßt auch zum Herbst! Mußt Du nur noch Herbst-Buchsaben basteln! NATÜRLICH in rosa :O)

    Ganz, ganz liebe Grüße und lieb von Dir, dass Du mich auch IMMER besuchst!!!!
    Deine Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    was für eine genial einfache Idee, echt klasse!
    Ich mag diese Holzbuchstaben auch sehr, habe aber keinen einzigen im Haus...
    Kann frau ja jetzt ändern... :-))
    Vielen Dank für diesen zauberhaften Input.
    Einen wundervollen Tag wünscht Dir
    Maira

    AntwortenLöschen
  3. Schön geworden! Versteck es noch ein wenig, sonst kommt der Winter zu früh...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Das finde ich mal ein cooles upcycling.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Petra,
    wow das nenne ich mal eine SEHR gelungene Deko. Ich frage mich echt wo Du die ganzen Ideen hernimmst. Du könntest eigentlich auch ein Buch mit Dekoideen rausbringen. Ich wäre Dein erster Käufer.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    Die Buchstaben an einem Holzscheit zu befestigen ist eine großartige Idee! Mir gefällt deine Winterdeko sehr gut ( besonders wegen dem Rosa ;-) ) Und die kleinen Hirsche sind jawohl so was von niedlich!
    Wünsch dir einen schönen Tag,
    Coco

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Petra, Da darf der Winter gerne kommen.Eine süße Idee und viel zu schade zum verstecken.LG K♡rstin

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht zwar ganz süß aus, aber bitte bitte schnell weg damit. Ich hätte eigentlich ganz gerne noch ein paar goldene Herbsttage.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    vielen Dank für diese tolle und preiswerte Alternative zu den Holz- oder Pappbuchstaben!!! Man muss einfach nur auf diese Idee kommen, so wie Du, liebe Petra! In rosa passen die Buchstaben sehr schön zum Holzstamm.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Dir
    Ani

    AntwortenLöschen
  10. Wie immer eine wundervolle Idee, herzlichen Dank.
    Aber ich dachte, jetzt kommt bald wieder der Sommer.

    Nein?
    Mist.

    Allerliebste Grüße,
    Renate

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Petra ....
    huu du hast es ja eilig....war mein erster Gedanke. Dabei hat Paul noch keinen Schal. Aber zum Glück kommt der ( ist sehr schön) Schriftzug ja noch in´s Kämmerlein.
    Toll wie du quasi aus NICHTS so schöne Deko zauberst.
    Ich habe die Eicheln nach deiner Idee dieEicheln angepinselt..... hi hi hi sooo putzig!
    Hab einen schönen Tag, ganz ♥-liche Grüße
    von Katja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,

    der Winter soll noch etwas warten.

    Alles Gute
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra!

    Das sieht so originell aus! :-)

    Damit kann man ja prima herum experimentieren!
    Ich würde sagen, es ist bestens gelungen, das Experiment!

    Einen wunderbaren Tag für Dich!

    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Petra,
    eine tolle Idee! Ich hab sowas mal in größer und mit Stoff bezogen gemacht für den Frühling. Besonders das letzte Foto finde ich klasse. Genauso wie Dein neues Blog-Outfit, dass wunderschön und frisch geworden ist. Gefällt mir unheimlich gut.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    echt eine schöne Idee!!!
    Ich habe letztes Jahr Papp-Buchstaben mit Wolle umwickelt. hat mir gut gefallen, aber ich könnte mir vorstellen, dass ich das hier auch noch ausprobieren werde!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  16. Das schaut echt Super aus, ich finde die Farbe toll und die Rehe dahinter!
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Petra,
    wieder eine tolle Idee!Leere Milchkartons haben wir täglich. Jetzt weiß ich,wie ich sie verwenden kann.
    Dankeschön!
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  18. Du machst mich wirklich platt. Eine olle Milchtüte, fertig für den gelben Sack... Neee, nicht bei Petra, da läuft sie zur Höchstform auf, in "überraschendem" rosa, als zauberhafter Winterschriftzug. Danke für diese Idee. Das sieht so toll aus...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Petra, ich habe gerade gestöbert und die Maus aus Eierkarton gefunden♥♥ Nee, wat is die süß!!
    Die muss ich nachmachen.. Habe gerade auch diese Farbe bestellt, du weißt schon.. Jetzt muss ich nur noch warten, dass sie hier eintrudelt, dann kann es losgehen. Hab eine schöne Woche und sei lieb gegrüßt Puschi♥

    AntwortenLöschen
  20. Meine Süße,
    ich träume weiter den Traum vom goldenen Herbst, der nahtlos von einem heimeligen und fröhlichen Frühling abgelöst wird. Zwischendrin gibt es mal 3 Tage Schnee, gern an Weihnachten, falls der Wunsch frei ist.
    Aber dennoch find ich die Idee mit den Buchstaben super, Du Zauberhändchen.
    Und drück Dich. Nina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Petra,
    die Buchstaben Idee ist super und der nächste Winter kommt bestimmt.
    Alles Liebe
    Sissi

    AntwortenLöschen
  22. Was du nicht alles rosa machst! Sogar dein Winter wird nun rosa! Toll!!! Ich wusste es ;-)
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Petra,

    ne nicht wirklich du hast dich für Rosa entschieden ;o))))))) Sieht toll aus, muss ja nicht unbedingt Holz sein wie man sieht. Tolle Idee.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  24. Werden Kommentare eigentlich langweilig, liebe Petra? :D
    Ich kann mich nämlich mal wieder nur wiederholen...eine super Idee :) !!
    Bei mir ist rosa auch schon für den Winter vorprogrammiert...
    Übrigens find ich die Rehe im Hintergrund auch ganz puztig!
    Vielen Dank für die tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  25. Man hier iss ja wieder wat los bei Dir. liebe Petra, glaub ich ja gar nicht. Kaum dreht man mal den Hintern, hat man bei Dir auch schon so einiges verpasst. Schläfste auch mal? Muahahaha. Aber diese Winter-Deko... also nääää wat iss die wunderschön.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  26. Jetzt bist Du ja bestems gerüstert für die Winterzeit!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  27. huhu liebe petra,
    super idee, aber dass du nun rosa nimmst, erstaunt mich ;o)
    schaut schon richtig winterlich gemütlich aus!
    ich wünsch dir einen schönen nachmittag!
    pfüedi,
    deine dana :o)

    AntwortenLöschen
  28. Na es ist aber ein seeeeehr dezentes Rosa, selbst für deine Verhältnisse, geworden. Ich find es herrlich!

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Petra, die Deko ist dir total gelungen.
    Und ich finde ROSA :-) passt!!!
    Liebe Grüße Hanna

    AntwortenLöschen
  30. Rosa Winter - bin ich mit einverstanden! ;o)
    Ganz liebe Grüße an die Ideenqueen von
    Anna

    AntwortenLöschen
  31. liebe petra,du werkelst immer so herrliche dinge! du sprudelst ja nur vor toller ideen ,ich muss beate recht geben ,ein buch mit deinen ideen wäre toll! liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Petra :)

    hm, also ich hätte ja nie geraten welche Farbe Du verwenden wirst *lach*
    aber die Buchstaben und das Wort "Winter" - passt eigentlich ganz gut.

    Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt so etwas aus einem Stück Holz heraus
    zu schlagen ;) Bisher hat es nur für selbstgemachte Teelichter gereicht.

    Lieben Gruß und Dir noch einen schönen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  33. Also, nicht dass du jetzt so den Winter anlockst, liebe Petra...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  34. Ich liebe Deinen Hirsch und das Reh!!! Aber langsam langsam ... ich hoffe immernoch auf den goldenen Herbst... ;) Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Petra,
    ja, erst nochmal wegräumen, aber sie sieht schön aus, die Winterdeko!!!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  36. ... Kreidefarbe in ROSA!!!! Toll!!! Hast du die Farbe selbst angemischt oder fertig gekauft? Ich hab auch noch 2 Wände zu streichen (keine Ahnung ob ich es dieses Jahr noch schaffe!!!) und Tafelfarbe in wirklich schönen Farben habe ich noch nicht entdeckt. Doch. Jetzt bei DIR!!!! ♥♥♥ Allerliebste Grüße... von deiner Meike

    AntwortenLöschen
  37. Ich schließe mich einfach mal Lilla Milla an, wobei das Reh besonders schön ist! Sowas suche ich noch, aber im Herbst bin ich zuversichtlich :O) Wie immer eine weitere tolle Idee, die man gut umsetzen kann :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  38. Hey - ist das schön geworden. Herrlich dieser Schriftzug mit den Rehen im Hintergrund!!!!

    Ganz viele liebe Grüße für dich, liebe Petra,
    von Tina

    AntwortenLöschen