Montag, 23. Dezember 2013

...durch´s Fenster geblinzelt ;o)...

...als wir alle noch zauberhafte Mini´s waren, haben es bestimmt viele von uns sehr gerne gemacht (ich gehöre auf jeden Fall dazu ), die Nase gnadenlos an einer Schaufensterscheibe " platt gedrückt" ,um ganz,ganz genau das " Objekt der Begierde" in allen Einzelheiten in uns aufsaugen zu können ;o) ( sofern uns keiner davon abhielt dieses zu tun ;o) ..)...
...als Erwachsener ist dieses Bedürfnis vielleicht noch ab und an mal da ;o), aber wer macht es schon noch ;o) ? Ich jedenfalls erinnere mich immer ganz genau an dieses Gefühl, wenn ich durch die Scheiben des kleinen Mäusehauses schaue ;o)...
....da mag ich und so manch´anderer ;o) immer ganz,ganz dicht heran kommen...und da dürfte ich, wenn ich denn wollte ;o)...
 ...auch mal meine Nase an den Scheiben platt drücken ;o)...Türen öffnen geht aber auch ;o)...
...so, ich werde jetzt mal ein paar Geschenke einpacken gehen, sonst gibt es morgen lange Gesichter ;o)!
...euch allen einen zauberhaften Abend! Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Petra,

    NATURGETREU! So war es.

    Einen frohen Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,

    ja - an die Zeit, an der wir unsere Nase platt gedrückt haben und auch durch das Schlüsselloch gespickelt haben, an die kann ich mich noch gut erinnern.
    Es ist eine Zeitreise in die eigene Kindheit und die lässt uns das Fest wieder mal mit ganz anderen Augen sehen. Als Erwachsener verliert man diesen Teil der Kindlichkeit, doch durch kleine Augenblicke - sofern wir sie zulassen - kann man sich trotzdem noch einmal in dieses herrliche Gefühl hineinversetzen.

    Viel Spaß beim Geschenke einpacken und hab ein frohes und besinnliches Fest und einen ebenso guten Start ins neue Jahr.
    Ich lege meine Winterruhe ein, daher bedanke ich mich heute schon für Deine immer lieben Kommentare bei mir.

    Deine Bluemchenmama :0)

    AntwortenLöschen
  3. Soooo süß, da könnte ich mein Näschen auch lange platt drücken! Oder eintreten in dieses kleine Zauberreich...das wäre noch besser! :)))
    Liebe Petra, ich wünsche dir ein frohes Weihnachtsfest mit deinen Lieben!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    uuuiiihhh...süß! Und eine Menge zu schauen!
    Ich muss auch noch einiges verpacken...hihi
    Kuscheligen Vorweihnachtsabend,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Oh, im Häuschen sieht es ja schon spannend aus. So wie diese Zeit eine spannende war, liebe Petra. Doch wie schnell ist sie vergangen. Ich bin dieses Jahr bereits am Sonnabend fertig geworden mit dem Verpacken. So früh war ich noch nie bereit auf die kommende Zeit.

    Heute werden allerdings gleich noch ein paar Plätzchen gebacken, der Große hat sie sich gewünscht. Er wollte einfache zum Ausstechen haben...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Nein, wie zauberhaft! Jetzt gibt es also auch noch ein Mäusehaus. Das Wägelchen hab ich mir auch gekauft, aber in Rot. Der Vorleger gefällt mir, der wäre auch was für Lilly muss ich doch mal in den Resten wühlen.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  7. Ja, dieses "Naseplattdrücken" kenne ich auch zur Genüge und mache es auch heute noch sehr gerne.....meine Kinder (vorallem mein Großer) ist dann immer ein bisschen peinlich berührt, wenn ich mit meiner Begeisterung so sehr "hausieren" gehe ;-)

    Sei ganz lieb gegrüßt und pack die Geschenke bloß schnell ein ;-))

    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön! In mir steckt ja auch noch gaaanz viel Kind und ich liebe solche zauberhaften Dinge!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest!!!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,

    Dir auch einen wunderschönen Abend und viel Spass beim Geschenke einpacken. Ich bin fast durch damit und muss mich dafür mir Buchhaltung und mit Baum schmücken herumschlagen ;-)

    Alles Liebe,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Da würde ich jetzt auch gerne meine Nase platt drücken! So bezaubernd!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    das sind ja zuckersüße Einblicke!
    Ja, ich kann mich auch noch daran erinnern, wie ich durch das Schlüsselloch der Wohnzimmertür gespitzelt habe, um den Weihnachtsmann sehen zu können. Aber ich habe es nie geschafft :O)

    Vielen Dank für diese Erinnerung und die schönen Bilder! Und vielen Dank auch noch einmal für die immer lieben Kommentare und Deinen lieben Weihnachtsgruß mit Ideenbuch! Es wird sich bestimmt ganz schnell füllen :O)

    Alles Liebe
    Deine Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo allerliebste Petra.... wie zauberhaft ist denn diese kleine Welt♥
    Ich bin so gerne bei dir und freue mich auf jeden Post. Es ist immer eine Überraschung, immer eine Inspiration, einfach immer nur weltallerschööönst♥
    Danke dafür, hab ein tolles Weihnachtsfest. Sei umarmt und mit allen guten Wünschen bedacht!
    ♥-liche Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,
    das Mäusehaus ist so süß! Ich liebe diese kleinen Welten ja auch so und drücke mir hier immer am Bildschirm die Nase platt ;-) Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein fröhliches und friedvolles Weihnachtsfest!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Oh wie niedlich! :-D So ein gemütliches Mäusestübchen. :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Fest!
    Alles Liebe,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    Wie niedlich ist das denn? Irgendwie drückt man jetzt eher die Nase an Pc oder iPad. Schade eigentlich...
    Ich wünsche dir und deiner Familie besinnliche Weihnachten
    Dicken Knutscha
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,
    oh, ist Dein Mäusehaus aber süß? Ist das Haus schon antik? So eines hätte ich gerne in groß :-)
    Alles hast Du auch so nett hergerichtet, da ziehen Deine Mäuse sicher nicht mehr aus!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest, ganz liebe Grüße an Dich
    Ani

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben von ganzem Herzen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Petra,

    bei so einem Anblick, da würde ich auch wieder die Nase an der Scheibe platt drücken ;o)))

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage

    Liebe Grüßle Mela

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra,
    Wünsche nette Weihnachtstage,
    das ist doch klar und ohne Frage.
    Bei Tannenduft und Kerzenschein,
    möge alles schön und fröhlich sein.

    AntwortenLöschen
  20. Dir und Deinen Lieben wünsche ich ein ganz zauberhaftes, entspanntes und fröhliches Weihnachtsfest, liebe Petra!!!

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Petra,

    das ist wieder soooo süß, dass man sich gar nicht sattsehen kann!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  22. Oooohh, du hast mich verzaubert! Das sieht so so süss aus!
    Herzliche Weihnachtsgrüsse
    Doris

    AntwortenLöschen