Dienstag, 3. Dezember 2013

Upcycling Dienstag DIY

...jep, tatsächlich, schon wieder Dienstag und schon wieder viel Schönes bei der lieben Nina zu sehen ;o)!Ich habe mich dieses mal mit ollen,leere Plastikgarnrollen beschäftigt ;o)...
..einmal mit den großen und einmal mit den kleinen, auf denen sich der Unterfaden für die Nähmaschiene befindet...sie dienten mir als Körper für kleine Glückschweinchen , des weiteren brauchte ich dickes Papier , Knöpfe Klebe und Schere...
...2x Beinchen aufgemalt, 2 Runde Kreise in der Größe der Garnrolle, 2 Ohren...erst die Beine vorne und hinten an die Garnrolle geklebt, dann die runden Kreise darüber...
auf die leere Spulen kann man jetzt Band wickeln, als kleiner " Fadenspender" ,oder ein langes dünnes Stück Papier mit vielen, guten Wünschen beschriften, drum wickeln und einen lieben Menschen schenken ;o)...
...als Glücksbringer für das neue Jahr verschenken...
...oder Silvester als kleinen Glücksboten an den Tellerrand stellen, oder,oder, oder ;o)...
 ...ich wünsche euch allen einen zauberschönen Tag! Herzlichst,Petra ♥♥♥


Kommentare:

  1. Hach die sind ja, wie immer sehr süß! Blumenschweinchen....da muss das neue Jahr ja toll werden ;-)

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Petra- was sind die knuffig! Tolle Idee!

    GLG Elma

    AntwortenLöschen
  3. Schwein gehabt, oder wie????:)
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Petra...

    was für eine feine Idee...so niedlich.
    Ich könnt mich ärgern, beim Gedanken an die vielen Rollen, die ich schon weggeworfen habe...schluchz. Mein Meinung: gar nichts darf man mehr entsorgen;-).

    verzückte Grüße
    Jutta :-);-)

    AntwortenLöschen
  5. DU hast ja immer Ideen! Sammle die leeren Rollen ja auch, aber die kleinen für den Unterfaden kenne ich gar nicht. Auf jeden Fall eine süße Idee.

    LG SAbine

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ist das süß!
    Ich näh jetzt ganz viel, damit ich viele leere Röllchen hab,
    (ich Depp, hab die bisher immer weg geschmissen...)
    und dann werden Schweinchen gebastelt.
    Ich liebe Schweinchen! Und ich liebe Deine tollen Ideen!
    Schönen Tag & viele liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  7. Hach sind die niedlich! Da kann das neue Jahr für die Beschenkten ja nur wunderbar werden - bei so viel "Schwein". :-)

    AntwortenLöschen
  8. Petra, du bist die BESTE!
    Gerade dieser Tage habe ich darüber sinniert, was ich dieses Jahr an Neujahr meiner Familie auf den Tisch stelle. Das hat schon etwas Tradition, dass ich immer etwas mit zu meinen Eltern nehme.
    Da muss ich schnell die Unterfadenspulen auf den Einkaufszettel schreiben.

    LG und eine schöne Adventszeit
    annette

    AntwortenLöschen
  9. Wie niedlich. Warum schmeiss ich die immer weg?
    Auf sowas würde ich nie kommen. Danke für Deine tollen Ideen.
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir und viele Grüsse
    wonny von myrosalie.de

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra, königin der zuckersüßen Kleinigkeiten,
    was soll ich sagen : schöööööööööööööööööön!
    liebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  11. Ah, wie oberköstlich! Du hast eine wirklich unendliche Fantasie, dass du in diesen Rollen so etwas siehst und dann noch so zuckersüß bastelst!!
    Liebste Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra!
    Das ist ja eine zauberhafte Schweinerei! Die sind so niedlich und bringen bestimmt viel Glück!
    Liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,

    ZAUBERHAFT!

    Viel Freude wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Petra!

    Irgendwie ist mein erstes Kommentar verloren gegangen glaube ich :-(
    Dann eben nochmal:

    eine feine Idee. Ich werde die Schweine wohl für Geburtstagskarten ummodeln ;-)

    Und wie ich sehe, hast du auch schon die "Flow" gelesen? Wie gefällt sie dir?
    https://meinekleinigkeiten.wordpress.com/2013/11/26/und-alles-ist-in-der-flow/

    Lieben Gruß, Jana.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    sind die süß!
    Ich merke gerade, dass ich viel zu viel wegwerfe. Ich sollte immer erstmal deine Posts durchstöbern, ob man nicht doch noch etwas hübsches daraus basteln kann.
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  16. Die sind aber ganz besonders schön geworden, liebe Petra!
    Am besten finde ich die Idee mit dem Spruchband für einen lieben Menschen.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Petra,
    die Schweinchen sind ja zuckersüß, so eine tolle Idee und auch noch so praktisch. Wünsche Dir einen schönen Dienstag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  18. Oh was für süsse Glücksschweinchen! Wie kommst Du nur immer auf so zauberhafte Ideen? Du musst echt ein Buch schreiben, liebe Petra, das wäre der Knaller!
    Hab einen wunderschönen Dienstag und sei herzlich gegrüsst von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  19. Hihihi Klasse... da bin ich doch fast gewillt die wichtelgeschneke nochmal aufzureißen und die webbänder schöner aufzuwickeln ;-)

    AntwortenLöschen
  20. Ohhhh ne wie süüüüß!
    Ich sammel Schweine , ich
    finde sie so niedlich, aber deine
    wow so allerliebst!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  21. *bahhh* Sind die goldig!! Ich schick der die liebsten Grüße!! GLG Dany

    AntwortenLöschen
  22. Ooooh, liebe Petra,
    wie süß ist das denn??? Total niedlich!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt,
    Linchen

    AntwortenLöschen
  23. Schweinchen! Wie niedlich. Eine sehr süße Idee.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Petra,
    damit toppst du mal wieder alles. :-)
    Superschöne Idee. Toll gemacht.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  25. Die sind ja süß! Klasse Idee :) !
    Liebe Grüße!
    Mickymunchkin

    AntwortenLöschen
  26. Petie, Liebste, das ist ja DIE Idee!! Die sind einfach schnusig :-)))))))
    Herzlichen Dank für diesen wunderschönen Aufsteller!!
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  27. Diese kleinen Schnuckelchen bringen ganz sicher Glück im neuen Jahr.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  28. Also die Idee finde ich auch super - die sehen auch so toll aus *_*
    immer wieder sehr erstaunlich auf was Du alles kommst, Wahnsinn (im positiven Sinn natürlich).
    Eigentlich müsste Dein Nachname "Kreativ" heißen ;)
    Lieben Gruß und einen tollen Dienstag
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  29. Guten morgen Petra,
    das iste ja ne süsse Idee! Dankeschön dafür.
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag, Liebe grüsse sendet Dir Beate

    AntwortenLöschen
  30. Neeeiiiin, wie witzig ist das denn schon wieder!! Petra, Du übertriffst Dich doch glatt jede Woche selber!
    Glg, Tanja

    AntwortenLöschen
  31. Das ist ja eine zuckersüße Anleitung und Idee, das werde ich gleich auf meine Todo Liste schrieben!!!!
    Leibe Geüße und einen schönen DIenstag
    Hanna

    AntwortenLöschen
  32. die sind ja herzallerliebst ... von den Garnrollen hast ja bestimmt immer eine Menge übrig

    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  33. Was für eine süße Idee die du hattest und sehr eifach nachzu machen. Werde ich bestimmt versuchen!!!!! eine schöne Woche wünsche ich dir und alles Liebe deine Susanne

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Petra, ne was sind die süß!!!!!!!!!! Gute Idee, hast du Pappe in den Beinen??
    Gerade gestern habe ich eine leere Garnrolle fast weggeschmissen.. Aber sie ist noch da;-)) Hab eine schöne Woche, gglg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Petra,
    das ist ja wohl mal eine sausüße Idee, bin hin und weg!!!
    Liebe Grüße
    K♥rstin

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Petra,
    oooohhhhh....sind die goldig!!!!
    Wundervolle Idee!!
    Hab einen kuscheligen Nachmittag,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Petra,
    die kleinen Ferkel sind dir wirklich gelungen. Soooo süß! Die Idee ist genial und ein prima Geschenk!
    Ganz viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Petra,
    die sehen ja niedlich aus. Eine tolle Idee.
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  39. Oberschweinig süße Idee!!!
    Hast du eigentlich schon mal den "Alternativen Nobelpreis für Kreativität" verliehen bekommen???...Nein, dann wird es aber Zeit ♥♥♥♥

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  40. Du hast ja immer Wahnsinns Ideen,
    die Schweinchen sehen richtig klasse aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  41. Hi, hi, Petra, sind die niedlich!!!
    Deine Ideen sind echt der Knaller :-)
    Ich wünsch dir einen super Tag!
    Sei weiter so schön kreativ! Das macht so Spaß :-)
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  42. Nein, wie goldig die sind!
    Wie Piggeldy und Frederick. Hinreissend, meine liebe süße Petie.
    Sei umarmt von Nina

    AntwortenLöschen
  43. jesses, sind die schnusig! Und die stinken bestimmt nicht so sehr wie die echten....
    Coole Idee!
    Karin

    AntwortenLöschen
  44. Aaaah *kreeeisch* - oder besser gesagt *quuiiiiiik* - DIE sind ja goldig. Dein Upcycling ist wie immer zum Verlieben, liebe Petra!

    Liebste Grüße,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  45. Als Schweinchenfan sage ich nur "Hach!". Wiedermal eine tolle Idee :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  46. Oh neiiiiiiin, wie süß sind denn die bitte?!?!
    Wo ich doch Schweinchen sooo mag...
    Schade das ich gerade keine leeren Garnrollen hab.
    Da muss ich wohl mal Akkordnähen hihi
    Eine zuckersüße Idee!
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  47. .. ohh sind die süß !!!!! Deine Ideen sind einfach grandios und ich bin jedesmal aufs Neue begeistert liebe Petra.

    Lieben Gruss
    Carola

    AntwortenLöschen
  48. Oh Petra!
    Das ist wirklich eine tolle Idee! Und genial zum Verschenken :O)
    Die Karten im Hintergrund habe ich übrigens auch (grins)!
    Ist eine schöne Zeitschrift aus der sie stammen, gell?

    Viele liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  49. Moin, liebste Petie! Das ist ja mal ne Idee mit Papier, die kann ich vielleicht sogar selbst mal ausprobieren! Wundersüß!
    Allerliebste Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Petra,

    was für eine super Idee, ich schmeiss die Dinger immer weg ;o))) ich glaube die Nächsten kommen in meine Recycling Lade, weil wenn ich die Schweinchen seh zum Wegwerfen viel zu Schade.

    Danke, ich liebe deine Ideen.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  51. Eine absolut zuckersüße Idee!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  52. Süüüüß, die Schweinis.
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  53. Oh wie süß! Wo nimmst du nur immer deine wundervollen Ideen her?

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Petra,
    Deine DIY-Ideen sind immer sensationell! Wirklich! Was soll man auch sonst aus alten Garnrollen machen, oder? ;-)
    Das macht bestimmt auch Kindern Spaß, kleine Glücksschweine zu basteln.
    Aber Dir sollen Deine Schweinchen übrigens ganz besonders viel Glück bringen, liebe Petra!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag,
    Ani

    AntwortenLöschen
  55. Was für eine zauberhafte kleine Paulina Idee , liebe Petra. So lange schon verfolge ich nun deinen Blog aber ich bin immer wieder von Neuem fasziniert woher du deine Ideen nimmst. Diese werde ich mir auf jeden Fall merken und ich habe da auch schon ein paar liebe Menschen im Kopf, die solch Glücksschweinchen bekommen. Vielen Dank dafür!
    Hab einen schönen tag und sei herzlich von mir gegrüßt,
    Valeska

    AntwortenLöschen
  56. Oh, sind die süüüüß!
    So eine liebe Idee!

    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  57. Wow, das ist aber eine tolle Idee - herzallerliebst. Ein schönes Mitbringsel!
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  58. Wow, das ist aber eine tolle Idee - herzallerliebst. Ein schönes Mitbringsel!
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen