Dienstag, 17. Dezember 2013

...upcycling Dienstag und Gewinnerin ♥

....auch heute wieder ;o) und was es damit auf sich hat, könnt ihr bei der lieben Nina entdecken ;o)! Ich habe ein kleines Weihnachtsgeschenk für einen kleinen,zauberhaften Menschen gezaubert ;o)...
...einige von euch kennen vielleicht die kleinen " Sorgenpüppchen" denen man vorm schlafen gehen seinen Kummer erzählt und die dann in einem Beutelchen unter dem Kopfkissen liegen und " schwupps" am nächsten Tag ist der Kummer verschwunden ;o)...
...ich habe davon eine " Nachttischvariante " gezaubert. Dazu habe ich eine Streichholzschachtel umhäkelt und mit alten Buchseiten beklebt...und darin lebt " Fräulein - du -kannst - mir -alles-erzählen- ich halte-die Klappe,versprochen !" ;o)...
...die Lütte ist auf Papier aufgemalt und auf dicke Pappe geklebt, sie
 ist stabil und kann schon ordentlich was aushalten ;o)...
...kommen wir jetzt zu dem anderen Geschenk, dem kleinen Bruder von Herrn Alfons ;o) ! Die großen Nachtelfen die hier durchs Haus schwirren haben sich zu allerspätester Stunde der Verlosung angenommen ( Dankeschön ♥♥♥!) und die Gewinnerin ermittelt....der kleine Bruder wird zu Anette reisen ! Meinen allerherzlichsten Glückwunsch, du Liebe !
...alle anderen bitte nicht traurig sein, ihr wisst ja : Die nächste Verlosung kommt ganz,ganz bestimmt ;o)! Euch allen einen wundervollen Tag! Herzlichst,Petra ♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Petra
    woher du immer wieder diese zauberhaften Ideen hernimmst - unglaublich.
    Ich danke dir für die vielen schönen und einfach umzusetzenden Ideen. Herrlich!
    Diese umhäkelte Streichholzschachtel muss ich auch gleich machen. Ist ja wunderschön!
    Gruss Sibylle

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Petra,
    total süß ist Deine kleine "Nachttisch-Variante" mit dem Sorgenpüppchen. Du hast alles so liebevoll gemacht und Dir unglaublich viel Mühe gegeben. Das wird sicher belohnt mit einer ganz festen Umarmung.
    Eine ganz süße Idee ist Dein heutiger Beitrag.
    Liebe Grüße, ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag
    Ani
    P.S.: Heute mache ich auch endlich!! das erste Mal an Ninas Upcycling mit! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Meinen Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin !
    Eine ganz niedliche Idee ist das selbst gemachte Sorgenpüppchen. Für meinen Enkel hatte ich im vorigen Jahr einen Sorgenfresser gekauft und er wird auch immer noch heiß geliebt, allerdings als Kuscheltier. Das Sorgenfach ist bisher leer geblieben, das Kind hat keine Sorgen und keinen Kummer :-)
    Alles Liebe
    Renate

    AntwortenLöschen
  4. Gumo Petra.....
    ich bin mal wieder echt verzückt von deiner Arbeit! Soooo süß, ein ganz feines Geschenk ist das.
    Der Gewinnerin wünsch ich viel Spaß !!!
    Hab einen feinen Tag, allerliebste Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Petra,
    das ist so ein süße Idee und da wird sich jemand sehr freuen! Ich finde es einmalig, wie Du dieser Streichholzschachtel auf so liebevolle Weise Leben eingehaucht hast. Ein wunderschönes Geschenk!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,

    ich freue mich mit der Gewinnerin.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    Bevor ich dienstags arbeiten gehe, schau ich immer erst kurz ob dein Post schon da ist :-) Eine super schöne Idee ist das! Ich weiß schon jemand der sich darüber sehr freuen wird! Danke für die Idee! LG Miriam

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    was für eine süße Idee! Das könnte auch noch eine last Minute Geschenkidee für mich sein! Total niedlich!
    Danke Dir für diese wunderbare Inspiration! :)
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt,
    Linchen

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie wundervoll! Da wird es einem gleich ganz warm ums Herz!

    Liebe grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,

    endlich habe ich ein bisschen mehr Zeit für eine Blogrunde. Und gleich sehe ich dieses entzückende Püppchen für die kleinen Sorgen, das sie mit in ihre umhäkelte Schachtel nimmt. Was für eine feine Idee!

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  11. sehr süsse idee.. die könnt ich auch gerade gebrauchen... ich drück dich..

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Petra :)
    diese Idee kannte ich noch gar nicht und hatte bisher auch noch nie davon gehört.
    Aber so etwas kann man wirklich immer gebrauchen. Schön praktisch mit eigenem Bett ;)
    Lieben Gruß Björn und Dir noch einen tollen Tag :)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Petra,
    zauberhaft süß! :-D Die umhäkelte Streichholzschachtel finde ich ja enorm toll! Das muss ich mal ausprobieren. :-)
    Liebe Grüße,

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine wundervolle Idee! Ich bin beeindruckt.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Oh Petra!
    Was für ein tolles DIY. Das muss ich sofort nachmachen. Hast Du was dagegen, wenn ich zwei davon in mein Dawand-Shöppchen stelle?
    Vielen Dank für Deine tollen Ideen und Anregungen. Das hast Du gut gemacht.
    Liebe Grüße
    Wonny von myrosalie.de

    AntwortenLöschen
  16. Ein Sorgenrotkäppchen. Eine sehr niedliche Idee.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    was für eine wundervolle Idee! Und vieeel schöner als die ollen Püppchen, die es so zu kaufen gibt!! Wo nimmst Du nur immer diese Ideen her?!
    Glg, Tanja

    AntwortenLöschen
  18. was eine schöne Idee mit dem Sorgenpüppchen!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra,
    dein kleines Fräulein in der Streichholzschachtel ist sehr niedlich!
    Du hast immer die besten (und kleinsten) Ideen!
    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin.
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  20. schade nicht gewonnen - aber macht nichts. Dein Püppchen in der Streichholzschachtel ist dafür zuckersüüß geworden und ein ganz super schönes Mitbringsel.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Oh ja, so ein Sorgenpüppchen kann man wohl immer gebrauchen - und wenn es dann noch so goldig aussieht und auch noch eine nette Unterkunft hat - was will man mehr? ;)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Uihhh- wie schade, den flotten Hirschen hätte ich auch gern in meiner Küche:-)) Leider bin ich im Moment eher selten in den BLogs unterwegs- ja - Pech gehabt. Herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin.
    Dein Sorgenpüppchen in der Streichholzschachtel ist zauberhaft. Hab einen schönen Abend liebe Petra, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  23. Du liebe Zauberelfe,

    so ein tolles Sorgenpüppchen!!! Du hast mir hiermit einen wahren Segen gebracht, ich wollte für meine Jungs noch eine Kleinigkeit zum Geschenk selberwerkeln......jetzt weiß ich endlich was.....dafür gibt`s ein dickes Bussi *schmatz*

    Ganz lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  24. ...hast du dafür auch eine kleine Anleitung????...

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,
    so schöne Bilder
    hast du da gemacht WOw.
    LIebe grüße Theresa

    AntwortenLöschen
  26. Liebste Petie,
    ich schmelze dahin. Mit dieser kleinen Sorgenbeauftragten wirst Du jemanden sehr glücklich machen, da bin ich sicher.
    Sei feste gedrückt, meine Süße. Nina

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Petra,ja Sorgenpüppchen kenne ich auch:0)
    Ich habe mich von deiner Koffer Idee inspirieren lassen und habe auch einen gebastelt,doch leider konnte ich dazu noch keinen Post machen,da es immer zu dunkel war:0(
    LG Christin

    AntwortenLöschen
  28. Ich ... ich... ich fasse es nicht :-)))))))))
    Ich habe den kleinen Bruder gewonnen ... jetzt habe ich Gänsehaut PUR!!!

    ohhhhh liebe Petie, ich weiß gar nicht was ich sagen soll ... ich tanze dann mal um den Küchentisch ♥

    Jippiieeeejajey!

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Petra,
    diese Fräulein, dem man alles erzählen kann, das hat ein sehr schönes Bettchen, wirklich ganz lieb gemacht!
    Der Gewinnerin "Anette" meinen "Herzlichen Glückwunsch!" Bitte gut auf den kleinen Alfons aufpassen!"
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Petra,

    wieder eine tolle Idee, einfach bezaubernd so eine kleine Freundin für die Sorgen sollte jeder haben ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  31. Oh, wie unglaublich süss!!! Danke vielmals für die vielen schönen Bilder von dir in diesem Jahr. Wie oft habe ich mich von deiner kleinen Welt verzaubern lassen.
    Liebe Weihnachtsgrüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Petra,

    Deine suessen Kleinprojekte immer.
    Sehr gelungen.
    Eigendlich muesstes du mal ein DIY Buch Kleinprojekte fuer kleine und grosse Maedchen schreiben!!!!

    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen