Dienstag, 4. Februar 2014

...upcycling Dienstag ;o) DIY

...jep, ihr kennt ihn ja schon, den "upcycling Dienstag" ;o) , also heute unbedingt mal bei der lieben Nina vorbei schauen ;o) !Ich baue mir ein kleines Winterdorf oder eine kleine Frühlingsstadt ;o) ...
...wichtigstes Element dafür ist die "Lade" einer Streicholzschachtel, denn damit geht es am einfachsten ;o), die einzelnen Häuserteile schneidet ihr am besten aus einer Postkarte aus, das Papier ist von der Stärke einfach ideal.Ausserdem braucht ihr noch Papierreste,Schere und Klebe...
...jetzt werden Vorder,-und Rückseite ausgemessen und aufgezeichnet, danach die Seitenwände.Dann wird alles mit Wunschpapier  beklebt und in die "Lade" hinein geklebt.Zum Schluß kommt das Dach ;o).
...ich mache mir davon auf jeden Fall noch ein paar mehr ;o), denn hängend in einem Frühlingsstrauß gefallen sie mir bestimmt auch sehr gut ;o)!
 ...euch allen einen weltallerschönsten Dienstag! Herzlichst,Petra ♥♥♥
Ps.: Herzlichsten Dank, für all´eure lieben Worte zu dem kleinen Bild, ich freeue mich sehr, dass es euch gefällt ;o)! Im nächsten post erfahrt ihr wohin es reisen wird ;o)

Kommentare:

  1. Oh sind die niedlich?
    Da wird evtl. bald Einzug gehalten. Wenn Du sie draußen aufstelltst, dann kommen bestimmt kleine Vögelchen und schauen sich um.
    Wieder eine schöne Arbeit von Dir, liebe Petra.

    Lasse liebe Grüßchen hier

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Petra,
    ach sind die süß - Deine kleinen Häuschen!! Es ist unglaublich, wie Du aus der Lade einer Streichholzschachtel so etwas zaubern kannst. Dein Papier ist auch wieder soooo schön. Sie in einen Frühlingsstrauß zu hängen ist die richtige Idee, ich bin gespannt, ob wir noch mehr Häuschen zu sehen bekommen :-)
    Ganz liebe Grüße an Dich sendet Dir
    Ani

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, liebe Petra,
    tja - ich glaube mein erster Kommentar an Dich ging gerade verloren :-(
    Also noch mal von vorn: :-)
    Die Häuschen sind ganz zauberhaft! So klein, mit der Lade der Streichholzschachtel gebaut - wie machst Du das immer nur?? Wahnsinn!! Ich hätte nicht die Geduld, glaube ich. Deine gewählten Papiere sind auch wieder soooo schön. Ich bin gespannt, ob wir noch mehr Häuschen zu sehen bekommen. :-)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag,
    liebe Grüße
    Ani

    AntwortenLöschen
  4. Du hast immer so schöne Ideen!! ;-)))
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. War schon wieder gespannt, was du heute wieder zu zeigen hast!?!
    Mei Petra,
    ...ich bewundere dich mit welcher Geduld du immer diese kleinen filigranen Sachen bastelt! Da bin ich schon eher der Grobmotoriker!
    Hab einen schönen Tag...Caty

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,

    ich warte schon immer auf deine schönen Posts.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Mein Gott... Wieeeeee süß! Was du immer so zauberst!! Ich drück dich! Glg Dany

    AntwortenLöschen
  8. Und wann ist der Einzugstermin? ;-)
    Ich finde deine Idee die Streichholzschachteln umzuarbeiten klasse.
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    sind die wieder süß! Ich glaube, ich muss sofort meinen Vorrat an schönem Papier aufstocken, um ein ganzes Dort nachzubasteln. Allerdings befürchte ich, dass das bei mir nicht so schön wird wie bei Dir....
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. die sehen ja niedlich aus
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  11. Immer wenn deine Dienstags DIY Posts kommen wundere ich mich wie schnell schon wieder eine Woche vorbei ist!! Süße Häuschen sind das geworden!
    Alles Liebe Cartrin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra
    Das ist ja wieder eine ganz süsse Idee!
    Viele liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Petra ... du siehst mich (nicht) verzückt. Und mit der Idee, diese klitzikleinen Häuschen in den Osterstrauß zu hängen, hast du einen weiteren Eintrag in mein Ideenbüchlein ( ♥♥immerwiederdanke)
    gewonnen. Nur hab ich irgendwie viiiiel größere Hände als du !!????
    Das Bild aus dem letzten Post ist auch zauberhaft ... nur bin ich die einzigste Prinzesin hier und ich würde den Prinzessinnenmuttis diesen Gewinn von Herzen gönnen. Schon allein, damit wir einen "verdekorierten" Blick in ein solches kleines Königreich werfen können. HAb einen feinsten Dienstag du Liebe♥

    Ganz herzliche Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  14. Sooo süß, liebe Petra!
    Das ruft wieder nach nachmachen!! :)
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Petra,
    ich war schon gespannt was du heute wieder hast. Richtig süß deine Vogelhäuschen. Könnte ich mir gut auf meinem Puppenhausbalkon vorstellen, nur muss es dan noch kleiner sein.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebe Deine Ideen,liebe Petra!
    Vielen Dank dafür.
    Eine schöne Woche wünscht Dir
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  17. Es ist so niedlich, Petie.
    Und so klein. Das ist der Hammer. Wie kann man so kleine Dinge so hinbekommen?
    Ich drücke Dich dolle feste.
    Nina

    AntwortenLöschen
  18. Och die sind ja süß! Was für ein Glück dass meine Töchter im Moment Ferien haben, da kann ich sie gleich beschäftigen :)
    Noch einen schönen Dienstag wünscht dir
    Bettina

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra....was für eine wunderschöne Bastelidee........ich wünsche dir einen schönen Tag
    Annelie

    AntwortenLöschen
  20. ich bin einfach immer wieder begeistert. An einem Frühlingsstrauß kann ich die mir so richtig gut vorstellen... Nur ob ich genügend Fingerspitzengefühl habe? Man wird sehen... VLG Julia

    AntwortenLöschen
  21. Oh, wie süß. Wieder etwas, was ich hier nachbasteln kann.
    Danke schön♥ liebe Petra!
    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Petra,
    die Häuschen sind süß!
    In Zweigen baumelnd sind sie bestimmt ein hübscher Frühlingsgruß.
    Hab noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  23. Ganz tolle Dekoidee, schöne Feinarbeit zu der man viel Geduld braucht. Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen
  24. Ach das ist ja Zuckerzahn-Süß, liebe Petra!

    Ich find`deine Idee so bezaubernd!

    Alles Liebe

    Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  25. Das ist ja so süß! Hätte sie auch aufgehängt, aber ev. bissel größer gemacht.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  26. zuckersüße kleine Häuschen ;-) die Idee mit den Postkarten von der Stärke her finde ich super - muss ich mir merken ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Petra :)
    die Häuserl sind wirklich schön - könnte ich mir auch in so einem schönen Strauß vorstellen,
    fehlen nur noch die kleinen Vögel zum einziehen ;) oder Kolibris?
    Lieben Gruß und einen supertollen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  28. Wenn die größer wären, würden die Vögel sofort einziehen, denke ich, liebe Petra.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  29. ♥♥♥♥♥♥♥

    Ganz lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  30. zuckerzuckersüüüüß!
    hab einen schönen abend, petra,
    deine dana :o)

    AntwortenLöschen
  31. Ach ist das niedlich! Ein kleines Haus! :-D Schade dass grad niemand umzieht, das wäre eine prima Geldverpackung! ^^ Muss ich mir merken...
    Alles Liebe,
    Alice

    AntwortenLöschen
  32. die sind ja süss!!!!!! klasse idee fast umsonst und zum immer wieder blumentöpfe schmücken!!! werde ich unbedingt nachmachen :) liebe grüsse von aneta

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Petra,
    ja, das gefällt mir, die Häuschen in Frühlingszweige hängen, das sieht bestimmt sehr gut aus!
    Das merke ich mir!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  34. Oh wie superniedlich! Aber die sind ja dann super winzig, wie kann man die nur so schön hinbekommen...Sehr süße Idee!
    Bin gespannt, ob da mal noch weitere Bilder kommen.
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin♥

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Petra,

    die weltallerschönsten kleinsten Vogelhäuschen sind das. So winzig und so putzig.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Petra,

    das ist wieder allerliebst. Dein schönes Papier gefällt mir besonders gut.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  37. peeeeetra...du LICHTanknipserin...ich dank dir wieder mal für die sonne, die in mein herz scheint
    lass dich drücken
    silke♥

    AntwortenLöschen
  38. Uiii die kleinen Häuserchen finde ich super schn. Auf jeden Fall eine super Idee zum nachbasteln. Ich würde mich sehr freuen, wenn du auch bei mir mal vorbei schaust. Bin noch ein Blogneuling...
    Schönen Sonntag.
    Viele Grüße
    Fannysliebste.blogspot.de

    AntwortenLöschen